Info -Stand - Buga - Heilbronn .


Info -Stand - Buga - Heilbronn .

Meine Damen und Herren nur das eine oder andere negative Problem will und kann ich nicht unter den Mantel des Schweigens verstecken, denn von Seitens der Veranstalter war das größte Versäumnis das nicht Verhindern dass es mit dem Mangel an Lageplänen nicht besser wurde , im Gegenteil es sich in den September - Wochen noch verschlimmerte.
Was sich natürlich auch auf die negativen Reaktionen seitens der Besucher und des Bugapersonales auswirkte was letztendlich etwas Glanz von der BUGA nahm.
Nun muss man aber auch berücksichtigen das dieses überwiegend in die Urlaubs und Schulferienzeit gefallen war wo der Großteil der Besucher aus den umliegenden Bundesländer kam und dieses auf das negative Image der Schwaben betr: Geiziger als jeder Schotte zu sein mit Worten und Gesten bekundet wurde , ja oft auch in Beleidigenderweise dass selbst das miteinander der Bugahelfer darunter gelitten hat.

Liebe Senioren Treffler aber Felix1941 hat auch diese Zeit ohne Geistig und Körperlich Schaden zu nehmen überstanden , und würde sich jederzeit für so ein Projekt ehrenamtlich wieder zur Verfügung stellen.
Was da am 29.08.19 mit dem nicht vorhanden sein von Lageplänen geschehen war hat sich dann am Samstag den 07.09.19 in unverständlicher Weise wiederholt Lagepläne gab es keine mehr und warum ? keiner wusste Bescheid.

Jegliche Kritik diesbezüglich ist und war berechtigt denn eine Panne O.K. aber nur wenige Tage danach eine zweite in dieser Art kann und darf es nicht geben , und da diese auch noch nicht die letzte war, ja denn erst wieder so ab Mitte K.W.39 war die Durststrecke überwunden.
Am Montag den 30.09.19 gab es dann für die Bugahelfer eine Abschlußfeier in feirlichem Rahmen inklusiv von Gutscheinen für Essen und Getränke mit gemeinsamen Wasserspiel - Schau Besuch.


Ja liebe Senioren - Treffler hier endete nun am Tag der Deutschen - Einheit dem 03.10.19 um 16 Uhr die Einsatzzeit von euerem Felix1941 auf der BUGA in Heilbronn a.N. und er hofft euch einigermaßen zufrieden stellend und verständlich von seiner BUGA - Zeit berichtet zu haben.
Niederhofen den 06.10.2019.
Felix1941.IMG_3680.JPG 


Anzeige

Kommentare (5)

Freitag13

Lieber Felix,
schön, dass du so positiv über deinen Einsatz bei der BUGA denkst.
Leider habe ich es dieses Jahr nicht geschafft nach Heilbronn zu fahren obwohl es von mir gar nicht mal so weit war. Man kann nicht alles haben.
Ich wünsche dir und deiner Frau ein schöne Adventszeit mit viel Freude und schönen Erinnerungen.
LG Brigitte

anncathrin

Schön geschrieben lieber Felix - auch wenn ich viel zu spät gelesen habe 😉 Ich wünsche dir eine gute erholsame Zeit wieder zu Hause ohne Ehrenamt! Mit lieben Gedanken anncathrin


 

Felix1941

@anncathrin herzlichen Dank für deinen Kommentar dass ausgerechnet Du ihn hier schreibst ist schon sehr viel wert.
Felix1941   

anncathrin

@Felix1941  freut mich ebenso, dass es DICH freut! anncathrin
 

omasigi

Lieber Felix.

zunaechst mal fand ich es bewunderungswuerdig, dass Du
diese ehrenamtliche Taetigkeit gemacht hast.

Ueber all gibt es Pannen. Ich kann mir vorstellen, dass es
fuer die Besucher aergerlich war keine Lageplaene zu bekommen.
Das ist aber den Organiesatoren zu zuschreiben.

Worueber ich mich auch gefreut habe, dass Du so viele Bilder
von der Burga taeglich in der kleinen Kneipe eingestellt hast.

Erhol Dich gut von Deinem Einsatz
mit lieben Gruss
omasigi / Sigrid


Anzeige