Blog - Kindergeschichten

Übersicht
  • Ente Lilly und die Zuckertüte

    „Lilly, Lilly, wo steckst Du nur wieder!“ ruft verzweifelt Entenmutti Susi. Nichts, es ist ganz still im Entenstall. Aufgeregt und schnatternd watschelt sie herum. „Nack, Nack, dieses Kind ist immer weg...

    Autor: velo79
  • Das Faschingsfest mit Ente Lilli

    Heute ist was los auf dem Bauernhof, die Enten wollen Fasching feiern. Überall wird vergnügt rumgeschnattert. Mit viel Mühe haben sie lange Schalen von Kartoffeln, Möhren und Kohlrabi oben an der Decke vom Stall befestigt...

    Autor: velo79
  • Ente Lilli und das Weihnachtsfest

    Aus der kleinen gelben Kugel, die sich Ente Lilli nennt, ist inzwischen eine wunderschöne weiße Ente geworden. Fast so schön wie ein Schwan sagen die meisten, die auf dem Bauernhof von Lilli zu Hause sind...

    Autor: velo79
  • Pizzeria

    Als unsere Älteste drei Jahre alt war wurde ihr von Oma, Opa und den Eltern immer wieder aus einem Bilderbuch vorgelesen, eine für den Vorleser anstrengende Sache, denn jede Schludrigkeit wurde von ihr sofort korrigiert mit den Worten:" Das heisst aber&he

    Autor: Harald
  • Mit Kinderaugen sehen - Das tägliche Gedicht vom Liederpoet

    Eine kleine Spinne, auf der Kinderhand wird sofort als ein Wunder erkannt bekommt einen Namen und im Busch einen Platz und wird da behütet, als wär‘ es ein Schatz Ein Regenwurm im Eimer bekommt den feinsten Salat dazu Fenchelkraut, Erde und frischen

  • der schwarze Mann.............

    ... der im Keller saß und auf Kinder wartete, um sie aufzufressen. Diese Geschichte stammte von meiner Omi, die mich mit dieser Angst in den Keller schickte, um Eingemachtes hochzuholen. Zitternd stand ich vor der Kellertür eines Mehrfamilienhauses, grün

    Autor: finchen
  • Völlig ernst gemeint

    Unser Sohn Uwe spielt mit seiner Freundin Madeleine auf dem Rasen vor dem Haus.Ich lehne mich aus dem Fenster und sehe ihnen zu.Sie spielen Schule.Na klar,beide haben die Einschulung gerade hinter sich...

    Autor: KaPiToshi
  • Lilli und das Osterei

    Na, wer kribbelt denn da auf meinem Schnabel. Das ist aber schön warm. Das muss die Sonne sein. Lilli rekelt sich, streckt ihre kleinen Flügel und läuft neugierig zur Stalltür. Genau, die Sonne scheint schon quer über den Hof...

    Autor: velo79
  • ...und sie haben sich verliebt.......

    ...der Hase und der Hund. Der Hund, der Wolfi hieß und bei einem Jägersmann als Treiber leben durfte, der traf eines Tages einen kleinen Hasen, der dem Waldrand entgegen humpelte. Sofort ließ er einen Beller los und der Jäger legte seine Flinte an...

    Autor: finchen
  • ein Bobbycar für Kleinhäschen 2.Teil

    Hasen-Mama war entsetzt über den Wutausbruch ihres Hoppelsohnes. Meinst du, mit deinem Benehmen geht das schneller? Hier wird nicht gefordert, zuerst mußt du was leisten und anfangen die Ostereier anzumalen...

    Autor: finchen

Anzeige