Kirschen und Küsse


Kirschen und Küsse

.
Kirschen und Küsse
 
Sie hängen reif und prall am Baum
sie zu schmecken ist ein Traum.
Leuchtend rot so wie Rubin
Funkeln sie durchs Blättergrün.
 
Wir lagen unterm Baum im Gras
und das Leben machte Spaß.
Kirschen haben wir gepflückt
saftig süßes Früchteglück.
 
Wenn mein Liebster zart mich küsst,
schmeckt nach Kirschen jeder Kuss.
Was unvergleichlich lecker ist,
ein Kirschenkuss ist Hochgenuss.
 
Ich lieb sie sehr, die Kirschenzeit.
Schon seit der Jugend und bis heut`,
Wo die Liebe ich entdeckte,
und jeder Kuss nach Kirschen schmeckte.
 
©  HeCaro
.


Anzeige

Kommentare (32)

Anabell23

Obwohl ich auch zwei Kirschbäume im Garten habe und die Früchte sehr genieße,  wäre mir eine solch herrliche und verliebte Geschichte nicht eingefallen.

Sie läßt träumen und bringt Erinnerungen zurück liebe Carola.


Gute Nacht und liebe Grüße
Uscha








 

HeCaro

Liebe Uscha,  
ich freue mich dass Dir mein Gedicht eine schöne Erinnerung
zurück gebracht hast. Es halt eine besonders schöne Zeit,  wenn
gleich nach dem Wonnemonat die Kirschen reif sind. Lieben Dank
für Dein Lob.Herz

Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
Carola

HeCaro

Es sind noch zwei Herzchen  dazu gekommen.

Danke Kleiberlein Roseund danke Songeur Rose
Liebe Grüße Carola

Christine62laechel

Liebe Carola,

da muss es wohl immer etwas geben, was eine schöne Liebe noch mehr wundervoll machen würde... Die größte Liebe meines Lebens (so dachte ich damals :P) hatte im November begonnen. Wahrscheinlich kamen mir dann die Regentropfen und kurze Tage einfach himmlisch vor. Zwinkern

Mit Grüßen
Christine

HeCaro

Liebe Christine,
wenn man frisch verliebt ist kommt einem alles wunderbar vor.
Selbst die Regentropfen. Und kurze Tage bzw. lange Nächte sind
höchst willkommen. Es sind einfach schöne Erinnerungen,  die
durch einen Geschmak oder ein Lied etc. wieder wachgerufen
werden die man gerne nochmal durchlebt.

Danke, dass Du da warst und noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße, Carola

HeCaro

Ein liebes Dankeschön Blümchenfür die zustimmenden HerzHerzchen
habe ich für  
Muscari Rose Monalie RoseSyrdal RoseHumorus RoseDeliaRoseund TessiRose
mit Freuden gepflückt.

LG Carola

mondie

Hallo Caro,

ich stimme Dir voll zu, die Kirschenzeit hatte und hat es heute noch in sich.
Jedes Jahr freue ich mich aufs Neue auf die Erdbeer- und Kirschenzeit.

Ein angenehmes Wochenende
wünscht Dir Monika

HeCaro

Liebe Monika,

oh ja. Beide Früchte zählen zu meinem Lieblingsobst und ich esse
mich gerne daran satt. Zudem sind sie in der schönsten Jahreszeit
reif.
Über Erdbeeren,  Kirschen und eine Verführung  gibt es sogar ein
Lied, das man auch mit einem Augenzwinkern anhören sollte.  Es
heisst "Sommerwein" und mir gefällt es gut.

Danke fürs Lesen und Kommenieren, ich habe mich darüber gefreut
und wünsche Dir morgen einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße, Carola

mondie

@HeCaro  
Liebe Carola,
den Song "Sommerwein" kenne ich natürlich....lächeln
Du scheinst ebenfalls eine Romantikerin zu sein!
Bei mir gab es heute als Dessert Eis mit heißen Kirschen....hmmmm....soooo lecker.
Einen angenehmen Restsonntag wünscht Dir
mit lieben Grüßen Monika
 

HeCaro

@mondie  

A bissel Romantik gehört einfach dazu, meine ich.
Sonst werden`s  leicht zu kühle, die Gefühle. Lachen

Eis und heiss ist ein Lieblingsnachtisch und schmeckt
mit Kirschen genau so gut wie mit Himbeeren. mmhhmm

LG zum Abend
Carola

werderanerin

So ist es, liebe Caro..., Kirschenzeit war und ist immernoch etwas Wunderbares.
Ich kann mich noch genau an meine Kindheit erinnern, wo wir uns gegenseitig die Kirschen an das Ohr hingen und fertig war der Ohrring...wie schön das anzusehen war. Das "Kirschsteinweitspucken" war auch eine ziemlich kirschige Angelegenheit.

Bei uns in der Region gibt es derzeit leider nicht sehr viele Kirschen, obwohl die Zeit allemal reif ist.

Danke für die schönen Zeilen.

Kristine

HeCaro

Hallo Kristine,

... und ist es heute  noch. Ich glaube die Zwillingskirschen haben
wir uns als Kinder alle n die Ohren gehängt. Und wer den Kirschkern
am weitesten spucken konnte, war der Sieger des Tages. lach
Nürnberg liegt in der Nähe eines Kirschanbaugebietes und es gibt bei
uns regional die süßesten und saftigsten Kirschen. Ausserdem ist es
eine Freude, wenn man während der Kirschblüte über Land fährt.

Ich freue mich, dass Dir das Gedicht gefällt und
wünsche Dir ein entspanntes Wochenende.

Liebe Grüße, Carola

Manfred36

Wir küssten uns unter Sauerkirchen,
den Schattenmorellen im Aussteigergrundstück.
Ein Baum von an die 10 m Höhe,
am Hang, mit Ästen zum Boden reichend.
Trotzdem nicht bitter war der Kuss,
nein, vielmehr ein herber Genuss,
wie das, was wir aus den Kirschen machten.

HeCaro

Hallo Manfred,
ich wusste gar nicht, dass Kirschbäume so hoch werden.
10m,  Respekt!  Und jetzt wüsste ich noch schon zu gerne,
was ihr aus den Kirschen gemacht habt? Zwinkern

Danke für Deinen lyrischen Kommentar und
ganz liebe Grüße zum Abend, Carola

protes

habs gerade gesehen mit hermann Prey
 die kirschen in anchbars garten
wie oft habe ich es gesungen
kirsche- kuss- mund
selbst dann wenn ein kleiner stein hin und her gewandert ist
schönes gedicht liebe caro

heute habe ich kirschenplotzer gebacken und marmelade gemacht
so viele erinnerungen wachen dabei auf
liebe grüße
hade

HeCaro

Hallo Hade,

das glaube ich sofort, dass Du das Lied gerne gesungen hast. grins Es sind eben doch immer die verbotenen Früchte,
die besonders gut schmecken. LachenKirsche-Kuss-Mund

Was Kirschenplotzer sind weiss ich nicht, ich vermute mal so etwas, wie bei und die "Kerschermännla"  und ich kann
den Duft fast bis hier her riechen. So lecker.

Danke, dass Du da warst und für Deinen fröhlichen Kommentar

Liebe Grüße, Carola
 

Monalie

liebe Caro,oh auch ich esse die Kirschen gerne,habe sie als Kind aus Nachbarsgarten geklaut und mein kleiner Freund war stolz auf mich !, heute wenn ich Kirschen esse lächele ich über diese Zeit. Deine Verse sind zauberhaft süß meint Moni!

HeCaro

Liebe Mona,
Du hast eine hübsche Erinnerung an die Kirschenzeit und an Deinen kleinen Freund  (hast Du noch Kontakt zu ihm?). Wir haben früher 
immer gesagt, die geklauten Äpflel schmecken am besten. Das gilt auch für Kirschen. Oder? lach

Ich wünsche Dir noch einen schönen Samstag Abend und sende
Dir liebe Güße, Carola

Monalie

@HeCaro   liebe Caro mein kleiner Freund hat ein Hotel und kennt keinen mehr,er ist arm dran ! Moni!

HeCaro

@Monalie 
Ach wie schade. Bei manchen verdirbt das Geld
wirklich den Charakter.
LG Caro

indeed

Liebe Carola,

gerne habe ich gelesen und wenn du mich jetzt sehen könntest, würdest du mein Lächeln sicher richtig deuten. 
Ich wünsche dir noch viele Kirschenküsse, denn heutzutage gibt es fast das ganze Jahr kirschen und sollten die einmal ausgehen, gibt es ja noch andere gute Früchte, die gut schmecken, nicht wahr?

Liebe Kirschengrüße schicke ich hiermit auf die Reise zu dir, die verbunden sind mit guten Wünschen zum Wochenende.
Ingrid
 

HeCaro

Liebe ingrid,
ich kann mir sehr gut denken, was Du gerade denkst und
kann auch Dein Lächeln richtig deuten. Es ist schön, dass Du
eine Erinnerung hast, die Dich Lächeln lässt.

Du hast recht, es gibt das ganze Jahr nun ALLES und damit ist
die schöne Zeit der Erwartungen auf die Reife, leider vorbei.

Ich danke Dir für Deine lieben Kirschengrüße und Kirschenküsse-
Wünsche. Lach

Ich wünsche Dir einen schönen Wochenausklang und sende Dir
Herzliche Grüße, Carola

Roxanna

Die Kirschen, liebe Carola, haben es wirklich "verdient", dass sie so schön bedichtet werden. Ich erinnere mich, dass wir sie als Kinder immer übers Ohr gehängt haben und uns so schön damit fanden. Kirschen sind sehr sinnliche Früchte, man sagt ja auch der "Kirschenmund" und einen Kirschenmund zu küssen, muss süß sein Lachen, nicht nur in der Jugend Zwinkern.  In diesem Jahr gibt es endlich mal wieder richtig viele. Mir fällt da auch dieses Lied ein
 


Danke für dein schönes Gedicht und herzliche Grüße

Brigitte

HeCaro

Liebe Brigitte,
wir haben als uns als Kinder auch die "Zwillinge" die Ohren gehängt und diese erst als letzte gegessen.
Und mit Begeisterung ganze Wettbewerbe im Kirschkernspucken ausgertragen. lach Ich hab da sogar
hin und wieder gewonnen.Danke für das Kirschenlied, ich glaube es stammt aus einem alten Film? Das
abe ich mir gerne angehört.

Veilen Dank fü Deinen netten Kommentar und die Mühe ein passendes Lied dazu zu psoten

Liebe Grüße, Carola

Roxanna

@HeCaro  

Es war keine Mühe, liebe Carola, ich habe so viele Lieder abgespeichert und abrufbereit, lach, für fast alle Gelegenheiten ein passendes. Musik und Singen, das liebe ich schon seit ich denken kann. Vielleicht singe ich es mal mit dem hade im Duett Tränen lachen.

Herzlichen Gruß

Brigitte

HeCaro

@Roxanna
Wenn das so ist, dann bist Du ja bestens auf alles vorbereitett. Daumen hochErrötet
Music (war auch bei mir) my first Herz und ich höre oft und gerne Musik.

Der Hade wird sich sicher freuen,  wenn er mit Dir ein Duett singen darf.
Schöne Grüße zum Feierabend.

Carola

Humorus

Oh liebe Carola, mit Deinen sehr gefühlvollen Versen hast Du auch bei  mir alten Mann ein paar schöne Erinnerungen geweckt. Die Zeit ist zwar schon schnell davon gelaufen, aber Gott sei Dank haben wir sie noch - unsere Eriinerungen.

Ein lieben Gruß Klaus

HeCaro

Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können. Jean Paul

Ich freue mich, dass mein Gedicht schöne Erinnerungen bei Dir
geweckt hat, lieber Klaus. Auch wenn inzwichen schon einige Zeit
vergangen ist, so gibt das Zurückdenken stets ein gutes Gefühl.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochnende
Liebe Grüße
 

Syrdal


Solch süße Kirschen wie in einstmals verliebten Jugendzeiten gibt es schon lange nicht mehr... leider. Aber auch die Erinnerung hat eine wunderbarer Süße...
wie Dein Kirschengedicht...
 
Kirschensüße Wochenendgrüße kommen hier von
Syrdal  

HeCaro

Lieber Syrdal ,
hier in der Nähe, in der fränkischen Schweiz gibt es sie noch,
die süssen Kirschen und sie schmecken genau wie früher, man muss nur wissen wo man sie findet.
Aber so süss wie in der Erinnerunng können sie gar nicht schmecken. Lächel.

Danke, dass Dir meine Kirschen geschmeckt haben.
Liebe Grüße, Carola

Syrdal

@HeCaro  
Oh ja, liebe Carola, ich glaube Dir gerne, dass es in der Fränkischen Schweiz solch süße Kirschen auch heute noch gibt, aber die liebliche Maid, die mir einst dazu ihre jugendlichen Kirschenlippen dargeboten hat, wird wohl nicht mehr unter den knallrot leuchtenden Früchten und Kirschbäumen stehen...
...schade, bedauert
Syrdal 

HeCaro

@Syrdal
Du siehst mich Lächeln.  
Du glaubst die Maid ist nicht mehr da? Aber vielleicht kommt
sie in jedem Jahr stets zur Kirschenzeit wieder. ..wegen der
Kirschenküsse.Lächeln

LG Caro


Anzeige