...Klang der Stille...


...Klang der Stille...
ein Tag, wie dieser
ist voller Sinn
wenn das Leben selbst 
mich tröstet

wenn Vergangenheit und Zukunft
verlöschen
und das Jetzt
mich auffängt

mich hineinnimmt
in den Klang
seiner Stille
Friede 


©️ L.O.J

Anzeige

Kommentare (10)

WurzelFluegel

noch zweimal 💛💛 - danke @Tulpenbluete13 und @chris33

schön, dass ihr noch hereingelesen habt 

lieben Gruß
WurzelFluegel

WurzelFluegel

Vielen Dank für die Download.png-chen  @Monalie  @ladybird  @Roxanna  @Manfred36  @2.Rosmarie  @Jutta  @Muscari  @HeCaro  habe mich darüber sehr gefreut!

DSC03008 - Kopie.JPG
friedvolle Grüße
WurzelFluegel

silesio

Bedeutungsschwer auch das Nichtgesagte!

WurzelFluegel

@silesio  

Freue mich über dein Statement, vielen Dank.
Worte können sich dem Wesentlichen nur nähern, es umkreisen, seinen Sinn umschreiben 🌸 
Schön, dass du auch zwischen den Zeilen lesen und finden kannst.

lieben Gruß
WurzelFluegel

lillii

in die Stille gehen und zuhören ....hat manche Vorteile.

Ostergruß
Luzie

WurzelFluegel

@lillii  

danke Luzie für deinen Beitrag.
Manchmal überrascht uns die innere Stille
und manchmal machen wir uns bewusst auf und gehen in die Stille, wie du so treffend schreibst. 
Beides sind gute Wege, wie wir in die Präsenz des Augenblicks gelangen - Hauptsache es wird möglich und wir erleben den damit verbundenen Frieden 🌸

lieben Gruß
WurzelFluegel

2.Rosmarie

Sehr, sehr schön, liebe WurzelFluegel!

Dein Gedicht ist ganz Gedicht, sehr poetisch, sehr stimmungsvoll und sehr still!

Ja, Friede! Ich lasse mich gern in den Frieden deines Gedichtes hineinziehen, davon umfangen und einschließen!

Frohe Ostern und liebe Grüße
Rosmarie

WurzelFluegel

@2.Rosmarie  

Manchmal sind es nur Momente und doch sind sie für mich wichtig und kostbar.
Schön, dass du dich heute darauf einlassen konntest und vielen Dank für deine Zeilen 🌺

lieben österlichen Gruß
WurzelFluegel

Roxanna

Der Friede und die Stille, beides braucht der Mensch wie die Luft zum atmen und doch ist es in unserer lauten und hektischen Welt so schwer zu finden, wenn man nicht ein entsprechendes Plätzchen für sich gefunden hat. Am besten aber ist, man findet beides in sich selbst ,unabhängig davon, was um einen herum geschieht. Wie schön, du hast heute beides gefunden.

Eine, die mal wieder auf der Suche ist und dich, liebe WueFlue herzlich grüßt

Brigitte

WurzelFluegel

@Roxanna  

liebe Brigitte,
danke für deine Gedanken.
Die passende Umgebung kann das Finden manchmal erleichtern, so erlebe ich es. Friede kann aber auch mitten im Chaos aufleuchten

Manchmal ist es auch so, dass nicht wir die Stille finden, sondern ihr Klang uns findet und der Friede ganz unverhofft spürbar ist 🌸

lass dich also manchmal finden 😉
herzlichen Gruß
WurzelFluegel


Anzeige