Kompostierte Zwetschgen oder ein lustiger Versprecher


Ich bezeichne meinen Mann und mich ja gerne selbst als "Lebensmittelretter" und freue mich immer, wenn ich Lebensmittel geschenkt bekomme.
Auch auf unseren Fahrradtouren sammeln wir häufig Kartoffeln, Zwiebeln, Äpfel und Birnen auf. Ich finde es einfach zu schade, wenn diese Nahrungsmittel vergammeln.
Vor ein paar Tagen konnte mein Mann beim Großvater unserer Schwiegertochter wunderbare Zwetschgen pflücken. Die waren so richtig von der Sonne verwöhnt worden, schmecken zuckersüß und sind kaum wurmstichig. Mein Göttergatte brachte einen Dreiviertel-Eimer mit nach Hause. Wir machten uns gleich an die Arbeit, wuschen und entsteinten erst ein Kilo davon und verarbeiteten sie zu Zwetschgenmarmelade. Dann ging die Arbeit weiter. Also wieder erst waschen, dabei sprach ich zu meinem Mann: "Die ersten haben wir nun zu Marmelade verarbeitet, von diesen hier werde ich einen leckeren Zwetschgenkuchen backen und den Rest werde ich zu Kompost machen."😆😆 Wir schauten uns an und mein Mann lachte mich aus, ich ihn an.
"ÄÄÄÄhm, selbstverständlich meinte ich Kompott!"😆

Viel Spaß beim Lesen wünscht
Jutta


Anzeige

Kommentare (4)

Juttchen

Danke schön für die vielen Herzchen und eure lieben Kommentare.💛
Es grüßt euch herzlich
Jutta

Muscari


Toll Jutta,
wieder eine lustige Begebenheit aus Eurem Alltag.
Mag sein, dass bei manchem Bauern die leckeren Früchte auch auf dem Kompost landen. Eine Schande.

Aber weißt Du, ich esse die Zwetschgen auch gerne roh, in Verbindung mit Joghurt.
Damit spare ich mir erfolgreich dieses Samenk
raut, das irrtümlicherweise mit Flöhen in Zusammenhang gebracht wird ....😃
Danke für diesen netten Schmunzler.
Andrea

 

Syrdal


Vielleicht wären ja auf dem Kompost dann bald neue kleine Pflaumenbäumchen gewachsen. Einen Versuch wäre es wert…

...belächelt
Syrdal

iverson

Nun hast Du bestimmt alles fertig und ich schicke mal Nachschub.Ich möchte auch gern davon Kompost,a😉ch ich meinte Kompott.Danke für Deine lustige Geschichte,Juttchen.
Pflaumen sind Sommer 110.jpgein feines Obst und der Kuchen...lecker,lecker


Anzeige