Traute 2(Traute)


Lichtblicke
Ging Spazieren so zum Spaß
alles grau und trist und blass
Obstbaumbäume ohne Blätter
auch die Beete nicht viel netter
plötzlich doch ein Farbentupfer
und mein Herz macht einen Hupfer
rosa-zarte Apfelblüten
möcht ich vor dem Frost behüten
blühe weiter und gedeih
wie sonst nur im Monat Mai
Traute




Anzeige

Kommentare (8)

ladybird Welch schöne und zarte Entdeckung, ein kleiner Farbtupfer im Grau...sehr lebendig erzählt und ich kann mir Deinen "Herzhupfer" so recht vorstellen..
mehr solcher positive Herzhupfer wünsche ich Dir für 2012,herzlichst ladybird
Traute danke, das Du es so siehst.
Ich habe gerade Deinen Beitrag, der Weg ist das Ziel gelesen und kann Dir bescheinigen, das Du bei dem Griff in die Kiste voller Lebensfragen, die interessanteste erwischt hast, Bravo!
Mich interessiert alles was sich regt und bewegt und zum Glück habe ich noch alle Sinne um es zu genießen.
Dir liebe lillii, wünsche ich, ein so schönes Jahr, so schön wie es nur werden kann.
Mit freundlichen Grüßen,
Traute
lillii auch im Tristen das Besondere zu entdecken und es in Worte zu fassen, gelingt Dir immer wieder,
danke dafür und..
bewahre Dir diesen Blick..
Liebe Grüße Luzie
Traute danke Euch für das Mit-freuen. Ja solche kleinen Seitensprünge leistet sich die Natur, ab und zu.
Und wie wir sie begrüßen!
Mit freundlichen Grüßen,
Traute
tilli † Es kann auch ein neuer Abschnitt im Leben sein.Eine neue Freundschaft für´s Leben.
Schön, so eine Apfelblüte im Winter zu finden.
Du kannst sie noch so schön mit deinem Gedicht präsentieren.
Vielen Dank und grüße Tilli
traumvergessen solche Lichtblicke wünscht man sich öfter, auch wenn man denkt, die Natur stehe Kopf, dabei scheint es ganz normal zu sein, wie z. B. auch das Novemberniedrigwasser, wo alles nach Wasser schrie und wo die Natur das Wasserminus binnen weniger Tage ausgeglichen hat.

Noch viele Lichtblicke wünscht
Gerd
EHEMALIGESMITGLIED63 nicht Frühling doch die Schneeglöckchen
wissen es nicht auch nicht die Knospen
die bereits vorhanden sind...
Danke Traute für Deine Zeilen..
LG Begine Elisabeth
paddel ...... Die Jahreszeit scheint für
die Knospe eine sekundäre Rolle zu spielen.
Primär scheint mir die Wärme verantwortlich zu sein.

Na dann kann ich nur gute Ernte im Frühjahr wünschen...

Herzlichen Gruß
von Herbert.




Anzeige