...... schlechte Zeiten.

Milchbauer Meier wundert sich,
Kuh Lisa sie trinkt nicht.
Was hat sie nur, ist sie krank,
oder lebt sie gar mit mir im Zank.
Sie gibt viel zu wenig Milch
aber das ist nicht neuerlich.
Werde mich auf die Lauer legen,
um schnell das Übel zu beheben.
Im Stall beobachtet er das Geschehen,
was er da sah hatte er noch nie gesehen.
Seine Kuh, die Lisa, saugte an ihrer Zitze,
löschte ihren Durst, ich mache keine Witze.
Auf solche Kuh kann ich verzichten,
bringt nur Ärger und mich zum Schwitzen.


© by paddel.


Anzeige

Kommentare (10)

paddel ...... daraufhin hat sie jedes Futter verweigert...
Es ist schon schlimm wie mit der Gesundheit der Menschen umgegangen wird...
Nun ist die Dioxinbelastung auch schon im Schweinefleisch festgestellt worden.
Wir verblöden und vergiften uns selbst... lach.

Mit freundlichem Gruß
aus DER Umweltstadt
von Herbert.
Argapantus ....kann die Lisa etwa lesen?
Selbstversorger seien gesünder
und unabhängiger.
Schreibt die Bio Lobby !

Liebe Grüße aus Südfrankreich,
Helga
paddel ......sind hier beweglich,
auch die Hamburger Bürger sind es... geistig und immer rege.

Gruß von Herbert.
ladybird Ich bewundere die Beweglichkeit der Kuh, HH ist sowieso schon die Vorzeige-Stadt, jetzt hat se auch noch gelenkige Kühe, gefällt mir,mit Gruß von renate
paddel ...... Wie sagt doch der Volksmund... "Du dumme Kuh"...
Das stimmt nicht, damit ist es doch bewiesen... Kühe sind schlau... ;)

Ich halte mich dem Kuhstall fern... bäuerliche Instinkte sind nicht in mir
vorhanden ...

Dein Freund Herbert
grüßt dich lieb.
paddel ...... Es gibt viele unsinnige Gesetze,
aber die Gesetze die wirklich wichtig sind
... wie jetzt das Dioxin im Futtermittel beweisst...
werden aus Unkenntnis oder Mangel an Fachkenntnissen
nicht beschlossen.
Das Land braucht Minister mit fachlichen Qualitäten in ihrem Ressort.

Danke und liebe Grüße
von Herbert.
kleiber ...schon so ein ...Bauer...
Gibst nichts zu trinken und zu essen...was soll das arme Vieh machen...
Es weis sich zu helfen...hat genug Nahrung bei sich um satt zu werden...

Sie macht es richtig...Wenn du nichts gibst...dann kriegst du auch nichts...grins...
Liebe Grüsse deine Freundin...Margit...

seelchen kein wunder......bei all den schrecklichen nachrichten,die man im moment über die tier-nahrung zu hören kriegt.....!!!..

dein gedicht hat mir gut gefallen.......
liebe grüsse...seelchen...
paddel ...... So wird es gewesen sei,
er hatte seine Kuh stark vernachlässigt... :)
Nun wird sein Konto es büßen müssen...

Freund Herbert
schreibt dir liebe Grüße.
ashara Selbsternährung ist doch gut
der Bauer gab ihr wohl zu wenig Food.........

lach

Lustig geschrieben............

Es grüsst Dich
Deine Freundin
Silvy

Anzeige