Maskenpflicht in Sachsen-Anhalt


Na gut, ich will nirgends hinfahren, und in der Öffentlichkeit betreibe ich auch keinerlei Verkehr.
Aber mit dem Einkaufen wird es problematisch. Der Staat will mich verhungern lassen. Niemals setze ich so eine alberne Maske auf, das habe ich nicht mal zur Faschingszeit gemacht. Dann werde ich mal gleich noch schnell hamstern gehen.
...


Anzeige

Kommentare (32)

haralderasimy

 Nur soviel zur Maskenpflicht-
 Nach einem Interview im Deutschlandfunk,ist ein Unding,wenn man den Menschen
 jedes Tuch und jeden Schal erlaubt-
 Die Frage ,haben die Menschen überhaubt,Erfahrung,mit solchen Dingen-
 So man bei 30 grad ,im Sommer mdamit durch die Gegend laufen-die Maske mnimmt den Schweiss und Viren auf,und wird dadurch,bei unsachgemaessem Umgangmzur gefaehrlichen Virenschleuder.
ausserdem,besteht laut dem Interviewverlauf,die Gefahr ,der Leichtsinnigkeit,zb beim Abstand.
Wenn Maskenpflicht,dann nur für Medezinsche,die über die Krankenkasse,unter entsprechender Beratung ,ausgegeben werden.
Gestern konnte ich doch tatsaechlich ,eine-Pflegeheferin beobachten,die sogar ,mit Ihrer Dienstmaske,,direkt vom Arbeitsplatz,ins geschaeft gegeangen ist-ohne Sie davor und danach zu wechseln- Frage?Wo soll da,der Schutz sein?
Bereits im Januar,hatte ich ,selber ein Recht intressantes Gespräch,hätte man,als verantantungsbewusster-Fillialeiter.nicht damals schon ,die Gefahr erkennen müssen,und 
auch gesetzliche Regelungen,entspechende-Abstands und Definfektopnsmoeglichkeiten einleiten müsse.
Nichts ist passiert,bis dazu verpflichtet wurde.

dunkelgraf

Dieses Video sollten sich alle hier im ST anschauen.

dunkelgraf

@dunkelgraf  Wer nicht schnell genug war, kann das Video nicht mehr sehen. die Zensur arbeitet schnell. Hier noch einen kleinen Schnitt des Videos, schauen wir mal, wie lange es steht.

heigl

wären alle hier dunkelgrafen
machten sie sich selbst zum 

dunkelgraf

@heigl  Genau so siehst du aus mit deiner Maske,
was sich auf Dunkelgraf(f)en reimt.
Mir wurde ja von Karl vorgeworfen, daß es ungehörig ist, die Mehrheit des deutschen Volkes mit einer Schafsherde zu vergleichen. Das stimmt auch, denn es fehlt das schöne weiche Fell und die Hörner, aber wenn man das  Verhalten betrachtet, so ist der Vergleich doch berechtigt.

barbarakary

Noch blöder kann man sich aber auch nicht äußern!!! Ich lebe auch in SA-Anhalt - meine Bekannten, die älter sind als ich, gehen schon längere Zeit nur mit Mundschutz einkaufen und haben es überlebt - verhungert ist noch keiner!!!

Dann hungere mal schön.....

dunkelgraf

@barbarakary  Ja macht mal alles artig mit, was angeordnet wird.
Wenn Mundschutz angeordnet wird, macht ihr!
Wenn an der Kaufhalle jeder ein Wagen nehmen muß, obwohl man nur einen Riegel kaufen will, macht ihr!
Wenn ihr vor dem Einkauf erst drei Kniebeugen und einmal euch drehen sollt, macht ihr!
Wenn ihr erst die Nationalhymne singen müßt (ich weiß nicht welche Strophe), macht ihr!
Wenn ihr mit Karte zahlen sollt, anstatt mit Bargeld (damit man schön nachverfolgen kann, wann, wo und was ihr gekauft habt), macht ihr!
Und wenn dann die große Corona-Impfaktion von Herrn Gates kommt, dann lauft ihr freiwillig und freudig hin, macht ihr auch!

werderanerin

Darf man fragen, warum du so ein negatives Denken hast bzw. woher das kommt...sind dir andere Menschen völlig egal, sicherlich lebst du allein.

Oder... kann es sein, dass du ganz verzückt am PC hockst und dich riesig freust, welche Kommentare abgegeben werden,
um dann anschließend ganz ruhig zu kontern...macht es dir viel Freude ...


Kristine
 

dunkelgraf

@werderanerin  Du liegst in allem falsch was du schreibst. Ich habe sehr positives Denken, und ich lebe weder alleine, noch sind mir andere Menschen egal. Ich bin ein sehr geselliger Mensch.
Was ich möchte ist, die Menschen aus ihrer  Herdenmentalität wach zu rütteln. Es ist doch nicht zu ertragen, mit anzusehen, was die Menschen mit sich machen lassen, nur weil einige idiotischen Politiker wie unsere Hosenanzugskanzlerin, (aber nicht nur in Deutschland, sondern weltweit) ihre Spielchen mit den Menschen machen wollen.

karl

Du zeigst also kein Engagement andere vor Dir zu schützen?

Herdenimmunität bei uns wäre aber nicht praktikabel: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/112102/Braun-sieht-in-Herdenimmunitaet-keine-taugliche-Strategie
        

Das Virus steht zudem im Verdacht,  nicht nur die Lunge, sondern auch Herz und Hirn nachhaltig und über die "Heilung" hinaus zu schädigen: https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_87733994/coronavirus-und-die-langzeitfolgen-der-infektion-das-ist-bisher-bekannt.html

Ich wäre also auch als Egoist bemüht, mich bis zur Verfügbarkeit einer Impfung vor der Infektion zu schützen.

Karl

dunkelgraf

@karl  

Pan

sondern auch Herz und Hirn nachhaltig und über die "Heilung" hinaus zu schädigen
Jetzt kann ich so einiges verstehen ...

dunkelgraf

@Pan  Mach dir nichts draus, lieber Pan, das Hirn ist schon bei den meisten der Merkelhörigen Herde geschädigt, du bist da nicht alleine.

dunkelgraf

@karl  Ja, alles läuft auf eine Zwangsimpfung hinaus, bis dahin muß das Volk noch weiter gefügig gemacht werden mit weiteren sinnlosen Schikanen.

karl

@dunkelgraf  

"sinnlos" ist wieder einmal einfach eine völlig unbelegte, hingeworfene Behauptung von Dir. Das Gegenteil ist richtig und belegbar. Die Maßnahmen sind wirksam, haben Effekte und verhindern eine Überlastung der Kliniken, schützen Leben. Lies doch einmal die Links (noch besser wäre es, Du würdest versuchen die Inhalte zu verstehen).

Karl

dunkelgraf

@karl  Ich sehe nur, daß die Maßnahmen alles kaputt machen, das gesellchaftliche Leben, die Familien, die Wirtschaft, das Finanzsystem. Aber auch die internationalen Beziehung, vielleicht wird die EU auseinanderfallen. (was ich persönlich nicht für so schlimm halten würde.)
Wir werden eine gewaltige Zerstörung von Existenzen erleben, das Schuldenproblem ist endgültig nicht mehr zu lösen, wir bekommen eine Inflation, wie wir sie schon lange nicht mehr für möglich hielten. Und das alles wegen einer Grippewelle, wie sie die Welt fast jedes Jahr erlebt.

karl

@dunkelgraf  

der Vergleich mit einer Grippewelle zeigt, dass Du nach all den Diskussionen und Aufklärungen immer noch nichts verstanden hast.

Karl

dunkelgraf

@karl  Trotzdem freue ich mich sehr, daß dir mein obiger Kommentar gefällt. 👍

dunkelgraf

Aber wir sind nicht das einzige Bundesland, das eine idiotische Regierung hat, einige anderen Bundesländer führen auch die Maskenpflicht ein. Bayern sagt sogar das Oktoberfest ab. Welchen Monat haben wir jetzt?

Die schlimmen Zustände jetzt hat kein Virus hervorgerufen, sondern übereifrige idiotische Politiker.

werderanerin

Es ist ja nicht der erste Beitrag deinerseits, der einen mit dem Kopf schütteln lässt... aber irgendwie habe ich das Gefühl, alles aber auch alles prallt einem Habitus ab...aber ehrlich mal,  dann verhungere doch...ohne Maske !

Die Pflicht zum tragen einer Maske wird nach und nach kommen, denke ich und dann muss man es auch machen, ansonsten kommt man eh nicht weit !

Vergiss aber nicht, dich durch eine Klage "gegen alles" rechtzeitig einzubringen!
Die Antwort wird nämlich dauern...Corona, weißt du noch...

Kristine

dunkelgraf

@werderanerin  Ich kenne keine Corona, habe sie noch nicht gesehen.

Tulpenbluete13

Tu das lieber Dunkelgraf und vergiß das Klopapier nicht !!!
Angelika

dunkelgraf

@Tulpenbluete13  ja ich raffe soviel ich kriege, der Staat will es so.

Monalie

 man bist du affig,mein Sohn trägt in Magdeburg schon länger einen Mundschutz  !!! Es liegt an dir zu verhungern,denn der Staat tut alles,das es nicht so ist. Mona

dunkelgraf

@Monalie  Liebe Moni, sei bitte vorsichtig, mich affig zu nennen. Ich kann das zwar ab, weil ich gegen Damen überaus tolerant bin. Aber wenn Karl das sieht, wird er dich sperren, denn er sperrt alle, die andere Mitglieder beleidigen.

Monalie

@dunkelgraf  das ist keine Beleidigung nur eine Redensart !! Mona

dunkelgraf

@Monalie  Aber Karl sieht das anders, für ihn war das Wort Waschweiber auch keine Redensart, sondern eine Beleidigung.

dunkelgraf

@Monalie  Hallo liebe Mona, von mir aus kann jeder so einen affigen Mundschutz tragen, aber ich habe meine Stolz und mache nicht alles mit wie die Herde, lieber verhungere ich.
Der Staat tut alles, um das Volk nach Strich und Faden zu verarschen.

Außerdem, findest du diese Vermummungen etwa chick?

Monalie

@dunkelgraf  leider habe ich gefällt gedrückt,nein so ist es nicht !   Vermummungen sind nicht schön,aber wenn es um meine Gesundheit geht tue ich vieles. Du solltest froh sein, das der Staat  sich um die Menschen im Land kümmert. Mona

dunkelgraf

@Monalie 

Rosi65

@dunkelgraf  
 
 Ist das jetzt eine Neuigkeit für Dich?😅
 Schließlich ist kein Mensch unsterblich.

Rosi65

  

dunkelgraf

@Rosi65  du bist ja richtig ein kluges Mädchen

Chapeau!

 


Anzeige