"Meine Zeit steht in deinen Händen..." - Singen Sie mit"


Guten Morgen, liebe ST-ler*innen,
 
wieder habe ich bei You Tube ein Lied gefunden, das mir so gut gefällt, dass ich es auch sehr gern hier im ST vorstelle: „Meine Zeit steht in deinen Händen...“, schön gesungen von einem gemischten Chor. – Leider habe ich nicht herausbekommen, wer in diesem Chor ist und wer diesen leitet, auch nicht, wo der Chor sich befindet. Aber das tut der Aufführung keinen Abbruch!
 
Die erste Zeile des Liedes stammt aus der Bibel, Psalm 31, Vers 16. Der weitere Text ist wohl neu entstanden.  - Wer das Lied komponiert hat, bleibt ebenfalls offen. Jedoch ist die Melodie sehr eingängig und man kann gut mitsingen, wenn man es möchte.
 
Der gesamte Text des Liedes ist in großen gut lesbaren Lettern in das Video engefügt, so dass er sehr gut mitgelesen werden kann.
 
Das Lied vermag - so  finde ich -  einzustimmen auf den Tag, aber auch auf eine gute, ruhige Nacht. 
 
 Zwei You Tuber lasse ich über das Lied hier auch noch zu Worte kommen:
 
 
bluemel lauravor 3 Jahren
Echt schönes Lied singe das selber im Chor und ja ich denke das macht den kopf frei wenn man singt ICH LIEBE DIESES LIED DANKE♡♡♡
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Antworten 36
 
 
Ela Kockyvor 2 Jahren
Wunderschön, dieses Lied hat mir viel Kraft gegeben , als mein Leben alles andere als gut lief. Toll gesungen...
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Antworten 29
 
 
Und hier nun der Link zum Lied:
 
 
 
https://www.youtube.com/watch?v=E49-Mox84S8
 
 
 
Meine Zeit steht in deinen Händen...
 
Am 25. 10. 2013 von Heart Cry NL veröffentlicht.

 
 

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

 
 
Bild oben: Eigenes Foto. Bad Herrenalb im Februar 2018
 
 
Ich wünsche einen schönen Tag
 
 
Angeli44Rose


Anzeige

Kommentare (4)

Clematis

Liebe Angeli,

Lieder dieser Art kommen aus der evangelischen Kirche.

Mir sind sie zu einfach in Wort und Melodie. Sie sprechen mich nicht an. Was jetzt aber keine Wertung im Allgemeinen sein soll, wenn sich jemand drüber freut und Trost findet.

Ich kenne alte Choräle aus meiner Kinder- und Jugendzeit. Wenn ich seelische Nahrung benötige, finde ich dort, was ich suche.

Hauptsache: wir werden immer wieder satt.

lieben Gruß
Ingeborg
 

Clematis

Guten Morgen, liebe Angeli,

es ist kein Grund vorhanden, sich zu schämen! Lachen
Kath. oder Ev. ist mir sowieso nicht wichtig.

Mir ging es auch nucht "gegen" die Kirche, es war nur eine Erklärung.
Es gibt viele Seelenregungen, so verschieden die Menschheit ist.

Wenn Lieder in Herzen wandern, ist es immer ein großes Glück für sie, das akzeptiere ich voll und ganz.

Du willst wissen, was mir dazu einfällt?
Das große "Großer Gott wir loben Dich" z. B. ist mir beim Aufwachen eingefallen.

Lieben Gruß
Ingeborg
 

Angeli44

LächelnGuten Morgen Ingeborg, ja, ich muss "zu meiner Schande" gestehen, dass ich nicht erkannt habe, dass das ein evangelisches Lied ist. Dabei habe ich als Erwachsene eine wirklich starke und gute Sozialisation in der evangelischen Kirche erfahren. Vor allem durch meine Freunschaft mit Helmut Gollwitzer.  (Nach einer katholischen Kindheit.)

Falls du alte Choräle noch weißt, teile sie mir mal mit. Da findet sich bestimmt auch Schönes bei YouTube zum Anhören.

Einen schönen Tag wünscht dir

Angeli

Angeli44

LächelnGuten Morgen, nun habe ich von einer St-lerin freundlicherweise noch gemailt bekommen, wer der Texter und Komponist des obigen schönen Liedes ist. Das gebe ich natürlich gerne hier weiter:

Liebe Angeli,
im "Notebook" herausgegeben vom Amt für Evangelische Kinder- und Jugendarbeit der evangelischen Landeskirche in Baden (2004, 2006, 2008) steht auf Seite 416 unter dem Titel: MEINE ZEIT STEHT IN DEINEN HÄNDEN
        Text und Musik: Peter Strauch, Satz: Gordon Schultz
        Copyright Hänssler Verlag, D-71088 Holzgerlingen



Einen schönen Tag wünscht

Angeli44


Anzeige