Ich wurde gefragt,für was man das Magnetfeld alles einsetzen kann und ob es auch für Kinder geeignet sei.
Das Magnetfeld behandelt den ganzen Menschen.
Es hat auch eine schmerzstillende Funktion bei Knochen-und Gelenksystemen.
Degeneration der Wirbelsäule und des Knochen-und Gelenksystems der Arme und Beine (Knie,Hüfte,Ellbogen und Schulter)
Wie schon beschrieben provitiert das Bindegewebe davon z.B.Unfallwunden mit und ohne Verletzung der Haut,Brandwunden.
Das Magnetfeld kann für verschiedene Programme eingestellt werden.
Wie z.B.Kraft oder Schnellkraft für den Sportbetrieb.
Oder zur Lösung von Muskelverspannungen und zur Linderung von akuten Muskelschmerzen,auch zur aktiven
Erholung bei Depressionen und Schlafstörungen.
Das Magnetfeld steigert die Durchblutung und beschleunigt den Abbau von Schlackenstoffen.
Der Mensch liegt im Magnetfeld das ungefähr 50 - 70 cm unsichtbar hoch ist.
Somit können auch Kinder mit auf das Magnetfeld.Aber VORSICHT ,nicht direkt drauf legen,sondern erst der Erwachsene
und dann das Kind.
Gute Erfolge waren bei Schuppenflechte,Neurodermitis und Übernervositaet zu verzeichnen.
Die Kinder werden ruhiger und entspannter.
Bevor man aufs Magnetfeld geht,mindestens 1 Glas Wasser trinken,damit das Magnetfeld die Schadstoffe aus unserem
Körper herausspülen kann.
Eine einschleichende Therapie muss bevorzugt werden,denn viel bringt nicht viel.Eine niedrige Einstellung
ist am Anfang einer Therapie empfehlenswert.
Je älter der Patient,desto schwächer einstellen.Auch für chronisch Kranke schwächer als für akute Krankheiten.
Das Magnetfeld ist empfehlenswert bei folgenden Krankheiten:
Arthrose, Arthritis ,Muskelverletzungen , Nerven-und Hautverletzungen ,zur Rehabilitation ,
eingeschränkte Beweglichkeit , Schleimbeutelentzündungen ,
Zustand nach OP , Gicht , Asthma , akute oder chronische Bronchitis , Lungenerkrankungen , Nieren-und Blasenleiden ,
Magen-und Darmerkrankungen und vieles mehr.
Ich hoffe,ich habe einige Fragen beantworten können. Reikimaus72

Anzeige

Kommentare (6)

reikimaus72 Die Ärzte lachen alle über Dinge ,die sie nicht verstehen.
Es gibt aber auch wohltuende Ausnahmen.
Kaufe dir so ein Armband,dass hat nichts mit glauben zu tun.
Ich wünsche Dir für die Zukunft alles erdenklich Gute.
LG.Reikimaus72
nasti hatte ich das Magnet Armband in Krankenhaus. Mein Wunden heilten viel schneller wie beim anderen. Die Ärzte haben gelacht und sagten --das war meine Glaube mit meine erstaunlich schnelle Genesung, und nicht das Armband.
ich werde mir wieder ein magnetisches Armband besorgen.

Nasti
reikimaus72 Ich freue mich immer,wenn ich einigen Menschen mit meinem Artikel helfen kann.
Wir haben uns auch schon im PN darüber unterhalten.
Leider zahlen die Kassen nichts dazu,muss alles selbst getragen werden.
Ich freue mich auf Deine nächste Blumen-PN bis dahin alles Liebe ,Ute
Flora2010 Eigentlich wusste ich bis heute nicht Bescheid über diese Therapie und Erfolge des Magnetfeldes, hörte oft am Rande darüber, sah vor Jahren immer Inserate in div. Medien sich dies anzuschaffen und zu Hause gemütlich anzuwenden.
Erst durch diesen Beitrag von Dir liebe Ute ist mir einiges klar welche Hilfe es uns bringen kann, Erleichterung mancher Schmerzen, Linderung der div. Muskelschmerzen usw.
Muss mich jetzt einmal umschauen wo ich diese Behandlung überhaupt bekomme, ob KH oder ein Arzt oder sonstigen Therapiezentrum. Was kostet dies, was wird gebraucht um dieses durchführen zu können. Viele Fragen geistern mir im Kopf herum. Sicher zu lösen.
Oder nur Reiki mit Handauflegen. Bin total neu auf dem Gebiet.
Aber es war für mich sehr lehrreich dies zu lesen.
Nochmals Danke.
Mit ganz lieben Grüßen Ursula-Flora aus Wien
reikimaus72 Wenn man sich so einer Therapie anvertraut,muss man einfach viel Zeit
mitbringen vor allen Dingen aber Geduld.
Viele meiner Rheumapatienten kommen mir heute lächelnd entgegen
weil die Schmerzen erträglicher geworden sind.
Ich hoffe,dass ich hab einigen ST-lern helfen können.
lieben Gruss zurück Ute
ladybird für den ausführlichen Nachtrag über das Magnetfeld,wie du,liebe Ute es erklärst, ist es vorstellbar,es ist wie wohl bei allen Therapien, es dauerte etwas, bevor ich Besserung spürte...das ist für mich die Überzeugung dieser Art Therapie,lieben Gruß von Renate

Anzeige