Diese nachfolgend durch einen Link ausgewiesene Kolumne habe ich eben gelesen. Ich finde sie gut.
 
https://www.n-tv.de/leben/Man-wird-ja-mal-mies-drauf-sein-duerfen-article23427680.html
 
 
"Don't worry, be happy" - ein Ohrwurm, sorry. Aber darum soll es in diesem Text gehen - um dieses Gefühl, ständig gut drauf sein zu müssen. Dabei ist es doch nur natürlich, wenn man auch mal keinen Bock hat, wenn man mal Nein sagen möchte. Das fängt schon in der Pubertät an, die Mama kommt supergelaunt ins unaufgeräumte Zimmer und sagt: "Geh' doch mal raus, es ist so schöööönes Wetter." Man hat aber Lust auf Weltschmerz, die Sonne tut direkt weh. Außerdem - kann man das Schöne nicht erst besonders wertschätzen, wenn man auch das nicht so Schöne kennt? Weiß man nicht erst dann, dass etwas wirklich wunderbar ist, wenn man "the dark side of the moon" gesehen und kennen gelernt hat? In unserer heutigen Gesellschaft ist es ein Makel, schlecht drauf zu sein."
 
 


Anzeige

Kommentare (1)

hessenrose




Lenova46, so ist das 😉.............Man sollte sich nicht davon so arg irritieren lassen !
Ich war immer schon ein "unbequemer" Mensch, aber...eigentlich nur dann waren Menschen angesäuert, wenn ich meine eigene Meinung/Empfindung mitteilte, in einer Runde oder wo auch immer. Gelernt habe ich, mich zu TRAUEN 👍....ganz schön schwer 😏. Durchgezogen habe ich es über sehr viele Jahre und bin sehr froh über meinen Mut !
In vielen Jahren war ich als Hilfestellung, bei Problemen eine "Anlaufstelle", mein Humor etc, einfach die eigene, ganz persönliche Lebensart durchzusetzen.....es hat sich gelohnt. Verloren habe ich nicht....immer wieder neue, interessante Menschen kennengelernt, die ich alle noch kenne !!, Kontakt besteht. 

Man mag sich oder man mag sich nicht; dazu gehören viele sehr wichtige Detail' weshalb es so oder so ist. Zuerst muss man sich selbst mögen...ohne diese Tatsache ist ein Mensch nicht so in der Lage, den Anderen zu mögen. Kritik ist ein Stein im Puzzle der Liebe...z. B.

Ich glaube nun ist' genug😉...sonst wird es zuviel !

Deine Worte gefallen mir, und dann.....Don't worry, be happy.....wie Du sagst, ein Ohrwurm 💗. Alles Positive darf man sich aneignen und Zufriedenheit damit erlangen.....Negatives kommt von ganz alleine.....also,
** Don't......be.......

in diesem Sinne, einen reizenden Abend **

😊 LindaIMG_1310.JPG


 


Anzeige