Kürzlich gab es diese Werbeanzeige hier im ST
...eifach toll!







Newchic

Oh ja, diese Werbung im ST
weckte meine Aufmerksamkeit,
ich hüpfte sofort vom Kanapee
und ach, wie hab‘ ich mich gefreut
fand ich doch wirklich noch im Keller
zwei alte Kartoffelsäcke,
so muss ich nicht mal einen Heller
zahlen für modische Zwecke.

© Syrdal 2020


 


Anzeige

Kommentare (8)

Muscari



Also zu diesem Outfit fehlt unbedingt eine Maske ....
Es muss aber nicht auch noch ein Folterwerkzeug sein...
😄

henker.jpg

Syrdal

@Muscari

Vielleicht tut es ja auch eine Kapuze, die man übers Gesicht fallen lassen kann. Löcher sind in meinem alten Kartoffelsack von Mäusen ausgefressen genügend drinnen, so dass ich immer noch was sehen kann...

Danke für deinen wichtigen Hinweis zu meinem Newchic-Outfit sagt
Syrdal
 

ladybird

Lieber Syrdal,
Wir bitten Dich um ein Selfie in Deinem neuen look.....
aber sei behutsam, die Damen werden Dir nun massenhaft nachlaufen....
ein Gutes hat es, die zerlöcherten Jeans werden nun abgelöst......
Siehst Du, alles hat zwei Seiten....
lacht
Renate

Syrdal

@ladybird
 
Liebe Renate,
jetzt habe ich mich redlich bemüht, ein feines Selfie in dem Newchic-Outfit zu machen, aber die Linse hat das Motiv verweigert. Also habe ich den Nachbar gebeten – er ist Fotograf mit großem Atelier – eine professionelle Ablichtung von mir herzustellen, aber auch da ist das Objektiv seines sehr teuren Apparates mit Abscheu geplatzt… Nun gebe ich es auf, denn die Sache wird mir einfach zu teuer.
Ich denke, Du kannst dir meine neue Schönheit im „Kohlensackkostüm“ sicher gut vorstellen. Aber Vorsicht, dass du nicht wie die guten Apparaturen vor Schreck erblindest…


...warnt besorgt der
Syrdal

 

Roxanna

Vielleicht, lieber Syrdal ist das für die Leute gedacht, die bald in Sack und Asche gehen müssen 😉.

Wünsche eine gute Nacht und grüße herzlich

Brigitte

Syrdal

@Roxanna

...wer das wohl sein mag? Da komme ich tatsächlich ins Grübeln, aber vielleicht verrät es mir ja ein prophetischer Traum, wer weiß!

Im ganz normalen Satin-Schlafanzug wünscht ebenfalls eine „Gut‘s Nächtle“ und grüßt
Syrdal
 

Rosi65

Lieber Syrdal,

bei einem Besuch auf einem "Mittelalterlichen Spectaculum" waren die Akteure, die Ritter und Edelleute repräsentierten, natürlich edler gekleidet. Doch die Statisten, die das damalige einfache Volk darstellten, trugen tatsächlich ähnliche "Gewänder".

Viele Grüße
  Rosi65

Syrdal

@Rosi65
 
Liebe Rosi,
die "hochmoderne" Newchic-Mode ist ja auch für Statisten gemacht, nämlich für das einfache Fußvolk, das sich ohnehin höchstens einen alten Kartoffelsack leisten kann.
Da wird mal schnell das alte Zeug hochgejubelt und als „nachhaltige Ressourcennutzung“ dargestellt und wir – die benilbten Statisten – ziehen das auch noch an. Das ist doch ein tolles Geschäft, oder? Es erinnert mich irgendwie an des Kaisers neue Kleider…


...meint mit staunenden Grüßen
Syrdal
 


Anzeige