Scharfe Hamburger Lachssuppe


Zutaten:

1 kg Möhren (Karotten)
500 g Süsskartoffeln
1 Stück Sellerie
2 Zucchini (mittelgroß)
Öl (ich nehme Walnuss oder Rapsöl)
Salz
20 g Butter
1 Prise Zucker

Knoblauch nach Geschmack (ich nehme 5-6 Zehen)
Curry scharf
Frischen geriebenen Ingwer (etwa 1 Essl.)
1 Essl. Zatar (Gewürzmischung aus Israel)
½ l trockenen Weisswein (Chablis oder Grauburguner)
100 ml frische Sahne

Frischer Lachs (ca. 1 kg)

Zubereitung:

Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch sehr fein würfeln, in etwas Öl anbraten, Zucchini zufügen und schmoren.

Lachs (ich nehme gern ein Mittelstück) halbieren und in ¼ Weiswein im Backofen dünsten, Hautseite nach oben. (nicht salzen)

Möhren, Kartoffeln und Sellerie schälen, würfeln und mit einer Prise Zucker, Salz nach Belieben, Butter, in wenig Wasser garen.
Pürieren, mit ¼ Weisswein und der Sahne auffüllen. Die Suppe sollte dick-sämig sein.

Die Zucchini zur Suppe geben und mit Curry, Ingwer, Zatar, event. Salz abschmecken.
Vom Lachs die Haut und Mittelgräte entfernen, Lachs im Stück in die Suppe geben (zerfällt von allein in mundgerechte Stücke). Der Suppe event. noch etwas von dem Fischsud hinzufügen.

Guten Appetit

Dazu passt gut ein körniges, dunkles Baquette. (Rezept liefere ich gern nach)


Anzeige

Kommentare (4)

pelagia wie ich es in der Markthalle kaufe, ist eine Mischung aus:
Feinem gerösterem Sesam, Thymian, Oregano, Sumach. Wer es mag, kann ein wenig Kreuzkümmel hinzufügen. Es schmeckt köstlich auch auf Schwarzbrot mit frischem Quark.
Linta †
Inge,

da gibt es unendlich viele Varianten und muss man das selbst ein wenig nach
eigenem Geschmack ausprobieren.

Ich nehme : gerösteten weißen Sesam, Thymian, Salz und sizilianischen Zucker

Je nach Lust und Laune manchmal noch ein wenig Majoran mit dazu und
abgeriebene Schale einer Limette.......

Versuch es einfach mal!
Herlinde

pelagia Natürlich kann man die Suppe auch mit Krabben und für Nicht-Fisch-Freunde mit Fleischklösschen ( z.B. aus Kalbsbrät), Putenbruststreifen, Speck zubereiten. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und auch als "nur" Gemüsesuppe schmeckt sie köstlich.
@ninna: Vielleicht kannst Du die Gewürzmischung einmal verraten, mir ist sie nie so ganz gelungen, aber ich bekomme das Gewürz in der Markthalle.
Linta †
ein Gewürz, das ich in meiner arabischen Küche sehr gern nutze, das man

aber auch gut selbst mixen kann, falls kein Shop in der Nähe zu finden ist.

Herlinde


Anzeige