Sommernachtstraum


Sommernachtstraum
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Simmons-Hermia_and_Lysander._A_Midsummer_Night%27s_Dream.jpg
gemeinfrei


Sommernachtstraum

Der Wind hält seinen Atem an –
ganz ruhig, sanft wird nun die Nacht.
Nun werde still und gib leis acht –
und siehe zu, wie filigran
die zarten Elfen euch umschweben;
die Nacht erwacht ganz leicht zum Leben.

Es ist die Zeit der Sommernächte;
im blauen Schimmer liegt die Welt –
für Liebende nur eines zählt;
es sind die starken Liebesmächte.
Sie sind wie Feuer, leicht entzündend;
dir Lieb' und Zärtlichkeit verkündend.

Vergessen sind in solchen Nächten,
manch Ungemach, Verzweiflung; Pein.
Verliebt im Sommer- Mondenschein
zählt zu den Freuden, den ganz echten.
Viel später wird noch dran gedacht,
dass auch der Mond ihm mal gelacht.


© lillii (Luzie-R.)
 

Anzeige

Kommentare (20)

Anabell23

Ein großartiges Gedicht und dazu das passende Bild hast Du da eingestellt liebe Luzie.
Einfach nur herrlich.

Ja, da werden sehr schöne Erinnerungen wach; aber lang ist's her .................



Liebe Grüße
Uscha

lillii

@Anabell23  
liebe Uscha,
danke, es freut mich sehr, dass es Dir gefällt

ganz liebe Grüße von Luzie

Muscari

Liebe Luzie,
wunderschön das Bild, wunderschön Deine Zeilen.
Sie wecken Erinnerungen, nicht nur an die Aufführung von Mendelssohn...
Ich danke Dir und grüße Dich herzlich.
Andrea
 

lillii

@Muscari  
Danke, liebe Andrea für Deinen Kommentar und besonders für das Video
herzlichst Luzie

lillii

ich bedanke mich herzlichst für die geschenkten  💔chen für die Verse

liebe Grüße
Luzie
 

indeed

Liebe Luzie,

wunderschön und es ist ein Gedicht im wahrsten Sinne des Wortes. Mein Kompliment an dich und ebenso mein Dank für das Teilen mit uns.

Auch das eingesetzte Bild ist das I-Tüpfelchen obenauf. 

Herzliche Grüße zu dir verbunden mit den allen guten Wünschen für die neue Woche schickt dir 
Ingrid

lillii

@indeed  

Ein Dankeschön für Dein Lob , liebe Ingrid ,
dieses Bild hat mich zum Träumen gebracht

herzlichst...
Luzie

ladybird

Liebe Luzie,
das ist eine wundervolle "Anleitung" zum Träumen.....
herzlichen Dank
lieben Gruß
Renate

lillii

@ladybird  
Liebe Renate,
das freur mich, dass Du den Gedanken zum Träumen aufgenommen hast,
ich habe sie gern gegeben

sage ich jetzt mal mit einem Schmunzeln

und liebem Gruß
Luzie

Sofia 54

Liebe Luzie

vor ein paar Jahren durfte ich den Sommernachtstraum als Theateraufführung
bestaunen. Es ist ein wunderbares Stück und würde es sofort nochmals sehen.
Solche Träumereien sind doch wunderschön.
Liebe Grüsse Sofia

lillii

@Sofia 54  
Liebe Sofia,

Die Möglichkeit,dieses Stück auf der Bühne zu erleben, hat nicht ein jeder.
den eigenen "Sommernachtstraum" zu erleben ist auch nicht jedem vergönnt.
Träumereien dürfen sein...

liebe Grüße
Luzie und Danke !

Manfred36


Die Sommermacht braucht einen Namen
wenn sie aus sich lebendig wird, erwacht.
Er wird bestimmt nur insgeheim erdacht
im Reich, aus dem die Elfen kamen,
die Wesen, die man spürt, nicht sieht
wo unser Inneres gelind erglüht.

Wir selber haben keine Ausdrucksstärke
für „Wonnenächte“ wo die Pein entflieht.
Wo man nur sich noch und den Partner sieht,
und die Natur, die zart und filigranen Werke.
Wir lieben doch die samten weiche Decke,
die über Innen, Außen sich dann mild erstrecke.

Selbst wenn da gar nichts ist, was streng wir speichern
in unserm Faktenhirn zum Nicht-Vergessen;
wir können einfach später nicht ermessen,
weshalb solch Nächte noch das Herz bereichern.
Doch das Gefühl, das Bild, es führt ein Eigenleben.
Wir sollten eigentlich viel mehr nach seinem Sinne streben.

PS: Où restent tes peintures autoportantes?

 

lillii

@Manfred36  

lieber Manfred,
Du hast Dir wieder so große Mühe und viele Gedanken zu dem Thema  gemacht und sie in gereimte Form gesetzt, danke

Bilder aus der Vergangenheit erscheinen meist in einem etwas verklärten Bild,

trotzalledem.. sie führen uns gedanklich an viele Orte zurück und bringen eben Erinnerungen

Danke sagt Dir
miit liebem Gruß
Luzie

 

Monalie

Liebe Luzie oh wie waren sie schön in meiner Jugend und auch heute noch.lache ! Dein Gedicht wunderschön,habe es gern gelesen lieben Gruß Mona💗

lillii

@Monalie  
Schön war die Jugend... sie kommt nicht mehr,
jedoch, liebe Mona, denke daran,
auch der Herbst hat schöne Tage und die sollten wir nicht ungenützt vorübergehen lassen.....😉

Danke sagt Dir mit leibem Gruß
Luzie

Tulpenbluete13

Ja liebe Luzie,

ich erinnere mich gern an solche Sommer(Liebes-)Nächte wie Du sie beschreibst....Sie waren und sind wunderschön...
Ich denke da an draußen sitzen und die späte Wärme des Abends zu genießen..seine Liebsten an der Seite..... vorbei....

Wunderschön und einfühlsam ist Dein Gedicht...genauso wie diese Nächte..
Hab Dank dafür...Ich habe es sehr gern gelesen,.

Es rauscht gerade draußen- ein Sommerregen...ohne Gewitter..

Ich wünsche Dir einen Sonntag mit einer solchen Nacht wie Du sie beschrieben hast...

lieben Gruß schickt Dir
Angelika😉

lillii

@Tulpenbluete13  

Liebe Angelika,
was wären wir ohne unsere Erinnerungen, ganz gewiss ärmer.
Danke für Dein Lesen und Deine Antwort ♥
einen schönen Restsonntag wünsche ich Dir mit einem lieben Gruß

Luzie

Lottalotta

Illi natürlich......😃

Lottalotta

Guten Motgen Willi.

Danke für diese schönen Zeilen.
Da geht mir das Herz auf und singend....❤️

Lotta

lillii

@Lottalotta  

danke liebe Lotta
ich schicke einen sonntäglichen Gruß zu Dir

Luzie


Anzeige