Spiel des Schicksals


Wenn ich wüsste wer ich bin
würde ich mich offenbaren.
Doch dieses liegt mir nicht im Sinn,
bin mir selbst noch nicht im Klaren.
So kenn ich nicht den Weg, das Ziel
dennoch hinterlass ich Spuren.
Bin ich in diesem Schicksalsspiel
gar eine der wichtigen Figuren?

@ Wirius


Anzeige

Kommentare (6)

werderanerin

Menschen, die mir nahe stehen sind mir am wichtigsten oder etwas ganz besonderes aber auch andere, denen ich vielleicht nur kurz im Leben begegne..., sind "Menschen", denen ich offenen Herzens entgegen trete.
Warum auch nicht, für mich ist es eine Art der Höflichkeit.

Kristine
 

Wirius

@Hi werderanerin,

da sind unsere Gedanken auf einer Linie!

Wirius sagt Danke.

Gruß Wirius.

indeed

Tja, lieber Wirius,

was ist wichtig im Sinne des Gebotenen? Da gehen schon die Meinungen auseinander. Das wirst du schon selber entscheiden müssen, was für dich wichtig ist.

Interessante Gedanken, denke ich und schicke dir liebe Grüße

indeed

Wirius

@Hallo indeed,

es ist gut das man meist frei entscheiden kann wer oder was
wichtig ist.

LG Wirius  

nnamttor44

Hallo Wirius!
Es ist mir ziemlich egal, ob ich auf der Welt eine wichtige Person sein könnte, will ich eher nicht sein! Aber es ist mir wichtig, meinen eigenen Leuten gegenüber eine gewisse Wichtigkeit zu haben. Nicht nur akzeptiert auf dem Abstellgleis zu leben, sonder Liebe zu geben und selber spüren zu dürfen - das ist mir wichtig.

In den letzten Monaten habe ich gelernt, mich dagegen zu wehren, dass mit mir "nur eine Krankheit" den Ärzten gegenüber sitzt. Die haben es nicht nötig gehabt, sich darüber zu informieren, ob und welche Vorerkrankungen bereits bestehen. Wäre für das Geben der Chemo wichtig gewesen. Ich habe das Wissen dazu nicht, die aber!

Ich hab sie wissen lassen, dass ich ICH bin und nicht mit allen über einen Kamm geschert werden sollte! Das ist eine Forderung, die der Respekt zu behandelnder Menschen gegenüber schon erfordert!! Sowas lernt man in der Art wie "durch Schaden wird man klug"!!

Dein Gedicht gefällt mir sehr!!

Herzlichen Gruß

Uschi

Wirius

@ Hallo nnamttor44

Hab Dank für deinen ausführlichen Kommentar! 
Ich erlebe auch oft die Lustlosigkeit oder auch Hilflosigkeit
der Ärzte.
Dir wünsche ich alles Gute und baldige Genesung!

LG Wirius


Anzeige