Stimmungswechsel........




Kaum ist Weihnachten vorbei
geht schon los die "Narretei"
Statt Weihnachtslieder,Helau und Alaaf
beim "Feiern"sind wir nicht so brav.


Singen und Tanzen,daß es nur so kracht
die Nacht wird dann zum Tag gemacht.
Gebützt wird jeder,der kommt daher
das ist nun mal so an "Fasteleer"


Schnell geht der Karneval vorbei,
trennen müssen sich mancherlei.
Und Tränen gibt"s beim Abschied auch,
bis nächstes Jahr,so ist der Brauch!



kleiber

Anzeige

Kommentare (20)

kleiber hast du nur Senf mitgebracht???
Und wo sind die Würstchen???

Manno was freue ich mich daß du auch kommst.
Das gibt Stimmung...
Übrigens du machst dich gut in dem Kostüm...super
Hab dich auch schon vermisst!
Na.dann kanns ja losgehen...
Nun fallen schon...die Löcher aus dem Käse...nun geht sie los die Polonaise.......................
Liebe Kathie danke für deinen Kommmentar(Senf)
Grüss dich lieb mit einem herzlichem "Helau...und...Alaaf
Deine Freundin Margit...
kathie †
Das gibt Stimmung,da kommt Freude auf und wenn Renate uns mit lecker Jägermeisterchen verwöhnt,gebe ich meinen Senf zu den heissen Würstchen dazu hach,ich kann es kaum erwarten,
mit einem Allehop und einem lb. Gruss sag ich Danke
für Deinen Muntermacher

kleiber Doch sicher als ..."Tanzmariechen"
Ich würde ...dich gerne mal sehen...schade du bist zu weit weg.
Ja...man soll die Feste feiern...
Wir sind in einem Alter wo man am besten nichts mehr aufschiebt.
Die Zeit ist so oft schon schwer genug.
Also jede Freude mitmachen...so gut es geht.
Liebe Monika ...noch ist es Zeit ,daß du dich mit ...Karnevalschminke ...eindeckst.Die letzten Tage ist alles ausverkauft...lach...
Ich danke dir ganz herzlich für deinen kommentar.
Wünsche dir eine schöne Karnevalssaison!!!
Leben Gruss Margit
kleiber Ja...dann schunkel einfach mit.
Nach einer halben Stunde bist du mitten drin.
Du wirst sehen wie schön es sein kann in einer Gemeinschaft ...Gleichgesinnter ...gemütlich zu feiern...
Liebe Sigrid ich danke dir das du den weiten Weg zu mir gemacht hast...
Rufe dir ein herzliches ...Helau ...zu.
Und im nächsten Jahr planst du deinen Besuch in ...Germany...zu der Karnevalszeit ein...
Lieben Gruss zu dir ...Margit
kleiber Nicht am Alter liegt es!!!
Wenn du mal sehen würdest wie unsere "Alten" feiern können dann würdest du staunen...
Immer mit Gemütlichkeit ...aber wie im Münsterland bekannt
...deftig...
Singen ...Lachen ...Schunkeln...und das Tanzbein wird bei uns auch geschwungen...soooo bei einem langsanem "Schieber"...da bleiben nicht viele sitzen...nur die wirklich nur zuschauen möchten.
Liebes Schwesterchen ich danke dir für dein Kommen und Kommentar
Grüss dich ganz lieb ...dein Schwesterchen Margit.......
kleiber Wenn du ein paar "Jägermeister mit Renate und mir getrunken hast...lach... merkste doch garnicht mehr wie kalt es ist..........
In vier Wochen geht es richtig rund.
Aber wir sind immer etwas der Zeit voraus.
Vor ein paar Jahren noch ...war bei uns an den Karnevalstagen wirklich ...Betstunden...ja ...so.. war das!
Liebes Seelchen ich danke dir für deinen Kommentar mit einem Helau und Alaaf...und wenn du möchtest kannst du gerne rüber kommen...bist herzlich eingeladen...deine Margit
kleiber Ihr wißt doch..."Man soll die Feste feiern wie sie fallen"!
Wir freuen uns schon darauf.
Dann sieht man alte Freunde wieder.
In der kalten Jahreszeit sieht man sich nicht so oft.Manche haben kein Auto...andere keinen Führer schein.
So ist das.
Darum ist das Zusammentreffen an Karneval einfach nur schön!!!!
Ich danke dir liebe Tilli und Bruno für euren Besuch und Kommentar.
Herzlich Margit
kleiber ja.es ist fast nicht zu glaube,
grad noch Weihnachten
und nun sollen wir schon schunkeln.
Ist aber so.
In diesem Jahr ist alles früh.Hab auch schon die Einladung
zum Seniorenkarneval.
Also du schunkelst und singst dann wenn es am Fernsehen ist...Viel Spaß wünsch ich dir dabei.
Aber das Gläschen Wein nicht vergessen.
Liebe Monika danke für deinen lieben Kommentar.
Ganz herzliche Grüsse Margit
nixe44 das Leben ist manchmal traurig genug, denkt man nur an die Schlagzeilen der letzten Tage in der Presse.

Als ich heute die Prospekte der nächsten Woche durchblätterte, wurde ich daran erinnert, bald kommt wieder die Narrenzeit.
Letztes Jahr war bei mir die Karnevalsschminke ausgegangen und es gab keinen Ersatz mehr.
Passiert mir nicht wieder, ein neues Kostüm habe ich mir auch bereits ausgesucht.

Lieben Abendgruß
Monika
omasigi Liebe Margit,
liefen meine Gedanken noch nicht. Ist ja gerade die Weihnachtsdeko. entsorgt.
Aber Du hast recht und in Deiner und in der Kölner Gegend hat halt die 5. Jahreszeit festen Bestand.
Im badischen ist die Altweiberfasned angesagt. Jedoch über nehmen diese Weiber erst nach Eurer Fasnet das Zepter.
Doch schunkeln und ein Glas Wein, das muss sein...
auch bei mir.
grüssle
Sigrid
Komet Na Du - bist ja wieder in der richtigen Stimmung. Da ich aus der Gegend von Traute komme, halte ich es wie in ihrem Gedicht beschrieben.
Es muß sicher im Blut liegen.
Vielleicht liegt es auch daran, dass man älter geworden ist.
Trotzdem ein kräftiges Helau und Alaaf - Dein Schwesterchen.
seelchen bei deeeem wetter!!!......
und unsere ladybird ist die erste....die hier im kommentar stimmung macht......ist ja auch unser kölsche-mädsche......
fastnacht....in 4 wochen ist es schon soweit......und dann kommt der frühling auch bald......

nun ein -alaaf- und ein -alleh hopp-- an dich mit einem jägermeister auf dein schönes gedicht......-aus unserer strasse-.....
und....ein danke von seelchen..

tilli † Aber du,Renate, Traute,Henryk und Monika haben uns angesteckt mit der Freude an Lachen und Schmunzeln. Und wenn wir auch nicht tanzen gehen so werden wir in Gedanken im Sessel vor den Fernseher ein Gläschen Wein trinken.
Hoch auf die Freuden des Lebens.
Noch ein Gedanke von Bruno zu deinen Gedicht.

Auch Kinder gibt es ohne Zahl so ist es halt im Karneval.

Grüße Tilli mit Bruno
monika Dein Gedicht gefällt mir sehr gut und es ist schon
ein Erlebnis...einmal das lustige Völkchen in der
Hochburg am Rhein zu erleben.
Ich konnte es zu einem kleinen privaten Chattreffen
in Köln. Der schöne Dom war bunt umwirbelt und leider
zu. Ich gönne allen ihren Spaß und die Lustigkeit...
auch wenn ich es mir lieber im Fernsehen anschaue

Allen viel Spaß
wünscht Monika
kleiber Na...komm dann mach mit!!!
Ich würde mich freuen...

Danke für deine schönen Bilder
und für deinen lieben Besuch...

Herzlich deine Freundin Margit.............
kleiber Dein Gedicht ist wunderschön...und past genau.
Es ist auch soooo................
In der "Bütt" darf man alles sagen,was sich im Laufe des Jahres so angesammelt hat.
Es wird darüber gelacht...vielleicht erreicht auch manches Wort ein Ohr ...der es hören soll!!!
In Köln in den Hochburgen wird mächtig gefeiert.Ich hab es
als ich noch jung war einmal mitgemacht.Ich arbeitete zu der Zeit in Köln. War wirlkich schön.
Wir hier im Münterland sind etwas ruhiger...aber der Humor kommt auch nicht zu kurz.
Liebe Traute ich wünsche dir viel Spaß und viel Ruhe beim zuschauen.
Trink ein Gläschen dazu und genieße es.
Danke für deinen Kommentar und für das wunderschöne Foto.

Sei herzlich gegrüsst ...von Margit aus dem Münsterland
henryk Februar(henryk)


Februar(henryk)


Schoen ist dein Gedicht....liebe Margit...wie Koeln!
Traute Sieh wie sie feiern mit Helau
die Preußen bleiben etwas flau
wenn es um Karneval sich dreht
der Preuße nur Bahnhof versteht
Die Augen werden rund und groß
worüber freuen die sich bloß
sie ziehen sich ja lustig an
ob das die Stimmung heben kann
das glaub ich nicht, das steckt im Blut
was da den Jeck belust'gen tut
jedoch beim Büttenreden fein
da reih ich mich sehr gern mit ein
so diesem und auch jenem Mann
die Meinung richtig sagen kann
und beide Seiten das ist Brauch
austeilen und einstecken auch
so fühlt euch wohl genießt die Zeit
die nächste ist dann noch sehr weit

Mit preußisch unverstand'nem Blick
schaut Traute auf das Jeckenglück
Helau, Alaaaf,
da seh ich zu
und freue mich an meine Ruh
Genieße Deine frohe Zeit,mit freundlichen Grüßen,
Traute
Traute2012(Traute)
kleiber wir werden den Jägermeister noch brauchen...lächel...
denn es soll ja angeblich kälter werden.
Der Karneval ist sehr früh in disem Jahr...auch wir Senioren feiern schon ...in einer Woche....mit "Helau"
Wir machen zwar nicht die Nächte durch ...aber vor Stimmung
bebt der Saal.
Ja...auch die "Alten"können feiern.
Und wenn dann noch ein paar gute Tänzer dabei sind...was wollen wir dann mehr.
Liebe Renate...danke...für deinen Kommentar mit dem schönem Bild...
Herzlichen Gruss von Margit dem Kleiberchen
Mit Alaaf und Helau!!!!!!
ladybird Liebes Kleiberlein,
Deine Stimmung ist ja mitreißend.....

5. Jahreszeit im Rheinland

Im Februar, im Rheinland, schwitzen
die Jecken, unter ihren Narrenmützen.
Gefeiert wird in Saus und Braus
so treiben sie den Winter aus.

Kräftig: HELAU und heftig: ALAAF,
die Nächte durch, ganz ohne Schlaf.
Im Karneval wird ´s niemals dunkel
beim Tanzen, Küssen und Geschunkel.

Da sind wir doch dabei mit unseren Jägermeistern!!!
Herzlichst aus der "Hochburg"
mit einem jecken ALAAF,
von Renate


Anzeige