Täuschung
 
Er spricht von Spiritualität,
kann sie aber nicht erklären,
faselt von geistiger Qualität,
diese könne man erwerben
durch Askese und Meditation
bis zur Transzendenzerfahrung –
Achtung, rasch ist solch eine Aktion
spiritistische Verführung.
 
© Syrdal 2019



 


Anzeige

Kommentare (6)

Syrdal


All den Herzchengebern
Herz
Ane
Roxanna
Delia
Willy
APet
Angelika
Muscari
Christine62
sei mit freundlichem Dank
eine schöne Rose
überreicht von
Syrdal
Rose
 

Tulpenbluete13

Lieber Syrdal,

das war bestimmt eine zutiefst verstörende Erfahrung für Dich- vor allem wenn Du nicht mehr helfen konntest.

Ich halte gar nichts von diesen Scharlatanen die die Gläubigkeiten von ggf. in Not geratenen Menschen ausnutzen.

Man kann wirklich nur davor warnen.

Angelika

Manfred36

Spiritualismus. Ich bin auch so einer ..... manchmal !

Willy

Das Web ist voll von solchen Scharlatanen, der Büchermarkt überflutet von esoterischen Machwerken und  die Propagandisten halten Vorträge vor ausverkauften Häusern.
LG
Willy
o1h7qyz0o7v.gif

Roxanna

Es gibt in diesem Bereich auch viele Scharlatane, lieber Syrdal, und man muss sehr gut auf sich achten, wenn man auf der Suche ist und ganz besonders, wenn man in Nöten ist und nach jedem Strohhalm greifen möchte. Davor warnst du zu Recht.

Herzlichen Gruß
Brigitte

Syrdal


Diese persönlichkeitszerstörende Erfahrung habe ich erst kürzlich in meinem engsten Umfeld erkennen und erleben müssen.
Leider konnte ich nichts mehr tun, es war zu spät...

Syrdal


Anzeige