Tempora mutantur

Autor: ehemaliges Mitglied

Als es noch Ritter gab mit Lanzen,
und Frauen war'n noch nicht Emanzen,
und Betten war'n aus Heu und Stroh,
darinnen tummelten sich froh
der Flöhe viel und Wanzen!

Fort sind die Ritter! Fort die Lanzen,
Die Frauen wurden zu Emanzen.
Für Betten nimmt man je nach Laune
heut Mikrofaser oder Daune.
Und selten sind dort Wanzen!

Wir Frau'n - ein einig Volk von Schwestern,
die gern mal über Männer lästern.
empfinden's oft als bitter,
dass jene nicht mehr Ritter!
In diesem Punkt sind wir von gestern!

Anzeige

Kommentare (2)

also, mögen wir auch manches Mal den Ritter im Manne vermissen,
so lieg ich aber lieber ohne Wanzen auf meinem Kissen.

Man kann nicht alles haben!

Lieben Gruß
Sigrun
meli ich habe schon so viel über Deine Sachen gelacht - sie sind köstlich. Aber heute morgen war es besonders gut - für mich!
Liebe Grüße
Meli

Anzeige