träume
TRÄUME

sternenkristalle,
nachtgeflüster,
gedankensplitter,
umweben meine mitternachtsträume,
verschlucken dunkle nebelbäume,
aus der tiefen vergangenheit.
hervor aus der dunkelheit,
treten die zukunftsträume,
hell, voller licht,
voller zuversicht!

taralenja1.11.

Anzeige

Kommentare (4)

Sofia 54

Liebe taralenja
ich wünsche dir dass dich helles Licht in die Zukunft weist und in der Nacht sanfte Träume umweben und sanft schlafen lassen!💫

LG Sofia 

taralenja1.11.

@Sofia 54  

liebe sofia,
was für ein schöner name. ich danke dir fürs lesen und deine guten wünsche. leider träume ich nur sclechte sachen, aber wenn die pflegerInnen morgens das fenster aufmachen und die jalosie aufdrehen und die sonne scheint, der hochnebel verschwindet, dann vergehen die träume und das licht leuchtet mir den weg.
herzlichst
taralenja1.11.

taralenja1.11.

liebe ladybird,
ich danke dir sehr für deinen kommentar. es ist wirklich so, dass ich nachts viele schlimme alpträume habe, oft von meiner vergangenheit. aber wenn der tag kommt und ich positive gedanken dagegensetze oder einen sonnenaufgang früher beobachten konnte, dann verschwindet das alte aus meinen gedanken und ein neuer tag kann beginnen. mit viel licht!!!
liebe grüße
taralenja

ladybird

Liebe taralenja,
manchmal  nimmt man seine Träume ja auch mit  in seinen Tag  hinein? Nach diesem Traum müßtest Du mit einem Lächeln erwachen und weiter ins Helle sehen?
Das wünscht Dir mit Gruß

herzlichst 🐞


Anzeige