von oben herab
eigenes Foto

von oben herab


Von hoher Warte aus, hab ich den freien Blick;
und schau mir vieles an; aus meiner eignen Sicht;
sie wiederholt zu wechseln, mach ich mir zur Pflicht -
die Übung ist ja nur, mal wenden das Genick.

Sehr häufig ist es so, man nennt es gern Geschick:
ein Bild sich anders gibt - in einem neuen Licht;
und absolut nicht dem, was ich drin sah, entspricht.
Was ist mit meinem Auge, hat es einen Knick?

Schau vorher richtig hin, ob alles ist im Klaren;
der  Wirklichkeit entspricht, was Deine Augen sehen;
Ein Ruf wird ruiniert; schnell im Vorübergehen.

Sei lieber still und schweig, willst Unheil Du ersparen.
Gibt es auf Erden Menschen, die ohne Fehler sind;
es wäre drum von Vorteil, Augen "sähen" blind.



© lillii ( Luzie-R)

 

Anzeige

Kommentare (7)

protes

liebe Luzie,
 du hast so sehr recht
so oft wird leichtfertig über andere geurteilt
ohne wissen oder falscher info aufsitzend
nicht umsonst gibt es
reden ist silber
usw.
schön wieder dein gedicht und klug dazu
mit lieben grüßen
hade

lillii

@protes  

lieber hade
danke,ich freue mich, dass Du es gelesen hast und auch so denkst.
herzlichst
Luzie

Manfred36


Gibt es auf Erden Menschen, die ohn' Fehler sind?
So sieht's wohl keiner, bei sich selbst und andern nicht.
Ich nehm auch wahr, was mir nicht (mehr) entspricht.
Wär's wirklich da von Vorteil, Augen "sähen" blind?

Was ist schon Unheil, Ruf, was ich ersparen kann,
ich muss ja nicht drauf eingeh'n, Mann – o- Mann?

 

lillii

@Manfred36  

Was ist schon Unheil, Ruf, was ich ersparen kann,

Doch kann ichs ersparen, wenn Augen "blind sähen" ist für mich,
ich sehe die Fehler,
übersehe sie jedoch und tu sie niemandem kund.
Dabei kommt das Zwischenmenschliche abhanden,das ist die Fürsorge, die man treffen kann.

Fehlerlos ist niemand und das ist gut so.

sei lieb gegrüßt
Luzie



 

lillii

danke - Kopie.jpg
@ Clematis; Monalie; APet; Muscari; Tessie;  und Christine62laechel

fürs Herzchengeben, index.jpgmit besten Gutenachtgrüßen von Luzie
 

APet

Ob von hoher Warte oder aus einer anderen Perspektive.
Ich habe mir auch angewöhnt, aus verschiedenen Richtungen 
auf etwas zu schauen, das mich beschäftigt. 
Es lohnt sich, es weicht die Fronten auf und bringt Lösungen näher.

Schön beschrieben, liebe Luzie

Lieben Gruss, Agathe 

lillii

@APet  

ja,es lohnt sich, das habe ich auch schon häufig festgestellt.

Danke liebe Agathe mit herzlichem Gruß

Luzie


Anzeige