Willst du mit mir frühstücken


fragte ich meti und wichtel.
Wir machten einen Termin für den Samstag, 08.08.10 um 9.00 Uhr im Cafe del Sol
Leider war meti verhindert, schaaaaaaade

Als ich mit meinem Senioren-Rad ankam, saß wichtel schon einsam und verlassen auf der Schaukel vor dem
Eingang. Pünktlich um 9.00 Uhr stürmten wir ins Cafe, als Erste.
Wir waren auch die Ersten am Buffet, total ausgehungert.

Ich mußte lachen, denn wichtel hatte Mühe an die vielen Leckereien zu gelangen. Sie mußte sich ganz schön
recken und strecken. Ja, das ist für klitzekleine Leute nicht ideal.

Wir haben nur gelacht und erzählt und gegessen. Wir habe draußen auf der Terasse gesessen und waren
heiß umschwärmt, aber nur von Wespen.

Gesprächsstoff hatten wir reichlich und haben nur gelacht. Die nette Kellnerin stellte fest, daß wir sehr
viel Spaß hätten.

Spaß hoch drei, es war so schön mit wichtel/Carola, so daß wir total die Zeit vergaßen. Um 13.00 Uhr
ist das Frühstücksbuffet geschlossen. Kurz vor Schluß haben wir uns noch mal so richtig unsere Teller
voll geladen.

Rausgeworfen hat man uns nicht, aber wir waren nicht nur die Ersten sondern auch die Letzten.

Es war so schön dieses Treffen, so daß wir beschlossen am nächsten Tag nochmal zu frühstücken.
Denn DOPPELT GEMOPPELT HÄLT BESSER.

Wir wollen niemals auseinander gehen sagen wichtel und anjeli

Nachahmung empfohlen. Wir haben uns auch an dottoressa und ladybird "Willst du mit uns ein Kölsch trinken" orientiert.


Anzeige

Kommentare (21)

anjeli mal husten gehört.

Ich möchte natürlich n i c h t wie ein Hefekuchen aufgehen. Am besten nur noch virtuell
frühstücken.

Gruß von anjeli
wichtel Da hast du was falsch verstanden, liebe anjeli!!!!
Der gute Koperni-kuss macht sich Gedanken über das
AUSEINANDERGEHEN
der Figüüür = Länge mal Breite.
Gut gepolstert hat doch auch seine Vorzüge.
Das Gesicht ist glatt und faltenfrei wie ein Kinderpopo.

LG Wichtel Carola
anjeli Deine Interpretation gibt dem Frühstück etwas Geheimnisvolles oder ist es so offen-
sichtlich (lach)
Wichtel, bitte hilf mir.

Müssen wir jetzt dementieren.

Keine Angst wir bleiben der Männerwelt erhalten (lach)

Die Gedanken sind frei

Danke Koperni-kuss für deinen graswachsenen Kommentar

Gruß anjeli/ulla
Koperni-kuss Also, bei diesem ausgiebigen und lang anhaltenen Frühstück, muss man sich über die Aussage von anjela un wichtel: wir wollen niemals auseinander gehen dochso seine Gedanken machen-))))).

Koperni-kuss
anjeli dann muß ich ja zweimal frühstücken, weil ich keine Langschläferin bin. Wenn ich morgens
aufstehe muß ich sofort an den Futtertrog. Sollte das nicht machbar sein, werde ich ganz
schön knurrig.

Aber Frühstück ist immer schön, mit netten Menschen vom ST noch schöner.

Ich glaube, ich werde nie vergessen, daß du Ladybird angerufen hast und gefragt hast:

"Willst du ein Kölsch mit uns trinken"?

Liebe Beate, vielen Dank für deinen Kommentar.

PS: Ist schon o.k. mit zwei Frühstücken, dann lasse ich ganz einfach die Schokolade
mal weg.

Gute Nacht sagt anjeli/ulla
dottoressa dieses schöne Frühstück, liebe Ulla!!

Wie schön, dass Ihr es gemacht habt - nach dem Vorbild vom Kölner Treff!!
Das hätte ich nicht gedacht, dass der ST-Geschichte schreiben würde. Aber ich freue mich darüber.

Übrigens: Hier auf Fehmarn frühstücken wir gerne im Café Börke, da hat es auch schon mal ein ST-Frühstücks-Treffen gegeben. Wenn Du kommst, machen wir es vielleicht mal wieder, gemeinsam mit Piggi - aber nur, wenn es nicht zu früh ist. Denn wir schlafen hier gerne lange und mögen keinen Stress. Also: Vor dem Öffnen des Cafés werden Hans Christian und ich sicher nicht da sein können.

Liebe Grüße
Beate
anjeli für deine netten Worte. Carola und ich, das könnte sein wie ein Kopf und ein A...(lach)
Für mich ist es ein Geschenk, daß Carola und ich uns kennengelernt haben.

Auf jeden Fall werden wir den Kontakt intensivieren. Als ich mich im April hier angemel-
det habe, das war eine gute Entscheidung. Ich mache auch schon fleißig Werbung (Mundpro-
paganda) für den ST.

Ich gerade erst vom Arzt gekommen, habe eine Cortisonspritze ins Sprunggelenk bekommen.
War ein bißchen traurig, daß ich jetzt wieder gehandikapt bin. Aber mit einer Tasse
Kaffee und einem großen Riegel Schokolade wird für mich wieder die Sonne scheinen. (lach)

Grüße von anjeli/ulla
tilli Das ist so schön mit Freunden frühstücken zu dürfen.Lachen,
Freude empfinden.Die Fotos sind Beweis,wie glücklich man sein kann.
Ich wünsche dir Ulla und Carola noch viele solche schöne Stunden.
Das ist Leben.
Grüße Tilli
anjeli kannst du mir verzeihen, daß ich das vergessen habe.
Im Moment habe ich ein bißchen Stroh im Kopf.

Ja dann, freuen wir uns schon mal. Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

LG anjeli/ulla
henryk ..dass Rybnik und Dorsten sehr eng befreundet sind... 1 zu 0 fuer mich..... Henryk
anjeli für deinen netten Worte. Die Bilder, von der schlechten Qualität sind bei Wichtel mit
der PC-Kamera gemacht worden. So schlecht sind sie für mich nicht, weil unsere Falten
nicht so sichtbar sind.

Deine Fotos würden wunderbar werden, davon bin ich fest überzeugt. Und die Schauspie-
lerinnen stellen wir doch glatt in den Schatten.

Lieber Henryk, wann kommst du in den Ruhrpott? Nicht, wenn wir alt und total faltig
sind und wie eine Zitrone aussehen.

Lieben Gruß von anjeli/wichtel
henryk ..ich kann mich vorstellen...wie schoen das alles war...aber...ich frage Dich, wer diese Bilder aufgenommen hat..sie sind sehr schlecht gemacht worden.....Du musst allen Dein Laecheln zeigen,das zauberhaft ist...Wichtel..die Augen,die wunderbar sind....ausserdem sie sind nicht scharf ..........wenn ich eure Bilder einmal machen werde,,,Ihr werdet, wie die beste Schauspielerinen im Deutschland aussehen... Henryk
anjeli für dein nettes Kompliment. Es gut uns gut, wenn du schreibst, denn wir wissen, was du
sagst ist ehrlich gemeint.

Wir waren im Cafe del Sol in Marl. (nördliches Ruhrgebiet)

Cafe del Sol ist in ganz Deutschland vertreten. Im Ruhrpott kenne ich noch Herne und
Lünen. In Köln ist bestimmt auch Cafe del Sol, kann ich mir vorstellen.

Und nasti, Köln ist für mich keine Entfernung in einer guten Stunde ist man in Köln.

Ich freue mich und wichtel/Carola bestimmt auch, wenn wir uns dann sehen können.
Ladybird wohnt in Köln und kommt garantiert auch, meine ich.

Danke für deinen Kommentar sagt anjeli/ulla (Jetzt muß ich erst googeln)
nasti Wenn in Köln oder in Nähe, wir kommen bald auch. Soooo 2 hübsche Senioriennen, WOW!

Nasti
anjeli ein Frühstück das ist schön.
Liebe Birgit, wenn das Frühstück fast 5 Stunden dauert und am nächsten Tag in die zweite
Runde geht, dann ist es ein voller Erfolg.

Freut mich, daß du und dein Mann die Frühstückerei auch bevorzugen.

Wir hatten auf jeden Fall sehr viel Spaß und viel zu erzählen.

Ich möchte gerne nach Fehmarn für eine Woche. Ist mir aber zu teuer im Reisebüro.
Na ja mal sehen. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

LG anjeli/ulla
piggi in geselliger Runde, gibt es was Besseres, NEIN!
Meine Freundin und ich genießen es so oft wir können und haben immer viel Spaß dabei.
Aber nicht nur die Frauen mögen diesen Spaß, mein Mann trifft sich auch gerne mal mit seinem Kumpel zum Frühstücken.
Ich meine mal gelesen zu haben, Du würdest einen Urlaub auf Fehmarn nicht ausschließen, sicher wäre dann ein Frühstück mit einer Fehmaranerin mit in der Planung ?
Ich lasse mich überraschen
Liebe Grüße von meiner Sonneninsel
Birgit (die gerne Frühstücken geht)



anjeli darauf ein Stück dunkle Schokolade mit dicken Nüssen und ich schmilze dahin.
Ich glaube, spontan zu sein oder überhaupt auf Menschen zugehen, das können nicht viele.

Der Spruch "Willst du ein Kölsch mit uns trinken" ist für mich zu einem geflügelten Wort
geworden. Das habe ich schon mal erwähnt in einem Kommentar.

Unser Treffen war schön und es werden Treffen im regelmäßigem Turnus folgen.
Wichtel/Carola und ich schwimmen auf einer Wellenlänge. Leider war meti nicht dabei.
Aber am Donnerstag geht es mit meti auf die Cranger Kirmes.

Ich hoffe, daß es noch viele Nachahmer geben wird und die dann auch hier berichten.

Danke Renate für deinen Kommentar.

Bis zum nächsten Kölsch sagt anjeli
ladybird Eure Idee,uns als "Vormacher" ein Treffen schnell nach zu machen,und dieses Erlebnis bleibt Euch,immer wenn ich an das spontane Kölsch denke, kribbelt die Freude. Jetzt wißt Ihr es selber.Was lernen wir aus solchen Unternehmungen: Spontanität hat es in sich?
Liebe Ulla,ich freue mich, daß unsere, Beates+meine "Saat" so schnell "geerntet "werden konnte und Du uns daran beteiligst,danke und darauf ein Stückchen Schokolade!!!!!Renate
anjeli daß wir so weit voneinander weg wohnen.

Mit dir beim Frühstück, wäre bestimmt auch lustig geworden. Danke für das Himbeereis,
das hat uns am Samstag gefehlt.

Wenn du mal wieder in Aachen bist, dann komm zum Kurztrip in den Ruhrpott zum Frühstück.

Danke für deine netten Worte, liebe Margit.

LG Ulla
Maritt ich finde es toll, was ihr da erlebt habt.
Dass ihr beide viel Spaß hattet, sieht man Euch wirklich an. So hat dieser ST wieder einmal 2 Menschen zu Freunden gemacht.

Manchmal bin ich richtig traurig, dass ich so weit weg wohne, fast 600 km....
ich wäre mit Sicherheit auch mit frühstücken gekommen.....

Also habt noch viel Spaß

Gruß Margit /Maritt
anjeli neu220710(anjeli)


neu220710(anjeli)


neu220710(anjeli)



Anzeige