Where are you



Immer wenn es dunkelt,
fühl' ich mich so alleine.

Einst warst du mein Licht
in vielen guten Jahren.

Wir träumten uns zum Saturn,
bis hin ins wilde Afrika.

Schenk' mir wieder etwas Zeit,
mir fehlen uns're Träume.

Denn immer wenn es dunkelt,
fühl' ich mich so alleine.


- sensibelchen13 -



Anzeige

Kommentare (8)

sensibelchen13 Ja, es ist schlimm, nicht nur im Alter...
Danke für Deine Zeilen.

Lieben Gruß
Helga
sensibelchen13 liebe Traute, besser als es Deine Zeilen formulieren,
kann diese Empfindung nicht ausgedrückt werden.

Herzlichen Gruß
Helga
Tina1 Es muss ganz schlimm sein wenn man einen Menschen
verliert. "Alleinsein" müssen und das dann
im Alter stell ich mir auch ganz traurig u schlimm
vor. Vorallem wenn es dann so ist das es kein
Umfeld gibt, man keine Familie in der Nähe hat.
Ich kann deine Zeilen verstehen, kann mitfühlen.
Schön das es solche Plattformen wie ST gibt wo
Menschen dann aufgefangen werden können
lg Tina
Traute Eine romantischere Liebeserklärung , als diese, gibt es nicht.Egal wo er sich aufhält, das würde ihm gefallen.
So ist es wenn man sich sehnt, nach vergangenen Stunden und der Zweisamkeit, es ist etwas, was auch wieder schön ist.
Wer keine Liebe gab und keine empfing, der wird diesen süßen Schmerz nie kennen lernen, denn man nur haben kann, wenn man die Liebe kennengelernt hat.
Es war ein besinnliches Vergnügen Dein schönes Gedicht zu lesen.
Mit freundlichen Grüßen,
Traute
sensibelchen13 für Deine tröstenden Worte.
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Lieben Gruß
Helga
monika aufschreit, liebes Sensibelchen, dann zünde Dir eine
Kerze an. Schau in den warmen Schein und denke
ohne Bitterkeit an die schönen Träume zurück.
Sei glücklich, dass sie gewesen. Alles vergeht einmal
in unserem Leben und es gibt noch etwas...ER läßt
uns nie allein.

Danke für Deine sehnsuchtsvollen Zeilen.

Ganz lieber Gruß Monika

sensibelchen13 lieber Henryk, aber es gibt eben Momente, da schreit die Seele einfach auf.
Danke für Deine lieben Worte.

Herzlichst
Helga
henryk Immer wenn es dunkelt,
fühl' ich mich so alleine


Nein...du bist nicht allein,weil du zwischen uns im ST bist!

Schoen...melancholisch.. hast du geschrieben....du wieisst bestimmt schon,dass der Mensch immer was das Leben bringt zufrieden musst!

Anzeige