Wo die Sehnsucht wohnt


Meine Sehnsucht trägt mich fort
an einen himmlisch schönen Ort
wo alle Menschen sich vertragen
und uns keine Schmerzen plagen
dort gibt es keine Lüge und Intrige
keinen Hunger, keine Kriege
keine Boshaftigkeit, keinen Neid
Jeder hat für Jeden Zeit
dort, wo der Himmel die Erde berührt
wo man die Lebensfreude spürt
wo aus Tränen ein Lächeln wird
wo Wärme ist und niemand friert
wo Herzen zueinander finden
und alle sich in Freundschaft verbinden.

Das ist das Land von dem ich träume
doch Träume, sind bekanntlich Schäume.

Wichtel Carola

Anzeige

Kommentare (9)

tilli † Du hast es so schön geschrieben.Jeder denkt an so einen Ort des Friedens.
Diro hat es auf den Punkt gebracht.Der Ort ist in uns. Familie ist unser schönste Ort wenn sie glücklich ist?
Danke für dein nachdenkliches Gedicht.
Grüße Tilli!
protes so ist es
wäre es so !!!!
über was wollten sich
die menschen denn dann aufregen????

elge hade
wichtel von den Orten "wo die Sehnsucht wohnt" sind sehr schön und friedvoll. Da kann man die Seele baumeln lassen.
Leider habe ich in diesem Jahr fast nur die weißen Krankenhauswände gesehen
und so kommen Sehnsüchte auf. Nächstes Jahr folgen noch zwei weitere Operationen.
Im Moment bin ich an "meinem Ort der Sehnsucht" ZU HAUSE.
Lieber Gruß und danke für die Kommentare
Carola




wenn jeder ihn finden will, und sich selbst gefunden hat, ist er überall...


LG Diro
monika
Liebe Carola, man könnte sagen, das wäre ja dann das Schlaraffenland Aber auch auf unserer Erde und mit unseren
Mitmenschen - können wir uns viele dieser Wünsche erfüllen. Wenn wir mit jedem
Menschen so umgehen, wie auch wir behandelt werden wollen, dann ist schon ein
Großteil davon geschafft. Ich habe mein kleines Paradies hier an diesem
wunderschönen See gefunden.


nixe44 habe ich es gefunden, werde ich um Einbürgerung bitten.
Bin sehr anpassungsfähig.... auch hoffe ich auf eine Unsterblichkeit, damit die
zeitaufwändige Suche nach dem Traumland sich gelohnt hat.

Wer sucht mit?
Lieben Gruß Monika
dottoressa das gibt es, liebe Carola!

Erst gestern war ich noch da ...

Unsere Gedanken und Träume bestimmen unsere Realität, wenn wir es zulassen.

Ich wünsche Dir, dass auch Du dieses Land bald findest!

Liebe Grüße
Deine Beate



kleiber ...Und wo ist das Land?????????????

Lb.Gruss Margit...
henryk ..dass alle das wollen..ich bestimmt.....ja.... HenrykSpirogimp(henryk)
Henryk


Anzeige