Wonniges Schauen

Autor: ramires
Möchte mich nur so zum Spaß wieder einmal als Blogger enttarnen:



Auszumachen geht es nicht
bei diesem Faulenz-Bilde,
was Katze und das Beinepaar
führen hier im Schilde.

So sei ein Kommentar erlaubt,
worum es handelt sich:
Die Katze guckt mit „BVB“,
ist Fan genau wie ich.

Natürlich ist das Wonne pur,
für beide Gucker, ja.
Schlecht lässt hinterher sich sagen,
wer mehr vom Spiele sah.


O.M.


Kommentare (9)

debi
Mitglied
Profil

Guten Abend Ramires :-) debi -
Ein Bildchen, fromm und friedlich
hast Du hier eingebaut ...
Es ist ja gar zu niedlich,
wie wonniglich man schaut.

Bin hin und her gerissen,
so gänzlich hin und weg ...
Auch Mieze scheint zu wissen,
"zwinkern" erfüllt sein' Zweck.

Ein letztes "danke" noch,
das war nun wirklich nett ...
Noch schöner wär es doch,
wenn i au so a Kätzle hätt.

Grüßle von debi
ramires
Mitglied
Profil

Liebe Debi! ramires -
Da können wir beide gar nicht anders und sagen Dir Dank für Deinen neuerlichen hübschen Reim-Fall (nicht R[h]einfall!)!
Tja die Miezen, die können einen schon sehr einwickeln, gelle?



Angetan von ihren Zeilen
musste Lilly ich nicht keilen ,
damit sie Debi zwinkert zu.
Das Selphy war gemacht im Nu!

Ramires & Lilly posten postwendend zurück:
debi
Mitglied
Profil

ich muss nochmal :-))) debi -
Heute Abend bin ich jedoch hin und her gerissen, denn ich würde es der "Lotte" ebenfalls gönnen.

Zwei Augenpaare hingen zwar
am Bildschirm (vielleicht eins am Socken?)
Der "Lotte" ward's gegönnt sogar ...
Doch Tore ließen sich nicht locken.

Der Fan verfolgt den Ball gebannt,
der Katz ist dieses Spiel bekannt.
Sie hat im Blick die neuen Socken,
wo Mäusles wieder lockend rocken
und jedes Mal, wenn Tore fallen ...(leider nicht für "Lotte")
catcht sie voll drauf mit scharfen Krallen.

Der "Lotte" Hoffnung war zerflossen,
war Mann auch hin und her gerissen;
die Lilli-Katze hat's genossen -
das zweite Sockenpaar ... zerschlissen.

Und als das Fußballspiel dann aus,
war auch vorbei das "FangdieMaus".

Bin zwar kein Fußballfan,
aber Katzen
debi
ramires
Mitglied
Profil

Habt lieben Dank... ramires -
...für die netten Kommentierungen!
Füge mal zum besseren Verständnis ein Bild mit bei, worauf zu erkennen ist, dass Lilly von Klein auf (Fußball)-Partei ergriffen hat.



@Syrdal: Wir konnten leider nicht "schießen", sondern nur Daumen und Pfotenkrallen drücken.

@Roxanna: Bei uns gewinnt so gut wie immer der BVB und sei es als "Winner of Hearts".

@Debi: Mei, kannst Du gut reimen/dichten... (nicht dass die Erkenntnis für mich eine neue ist!).
Das "Bocken" war doch gar nicht so ein "Bock" und ginge auch.
Und Lilly ist tatsächlich meine Anti-Hektik-Therapeutin.

@Protes: Heute Abend bin ich jedoch hin und her gerissen, denn ich würde es der "Lotte" ebenfalls gönnen.
protes
Mitglied
Profil

lieber Otmar protes -
da ihr beide so friedlich schauen könnt, gehe ich mal davon aus, dass der bvb klar am gewinne ist. Du also mehr vom spiel hast
und der katze interesse mehr deiner nähe gilt.
herzlichen gruß hade
debi
Mitglied
Profil

ojeh Ramires, debi -
da sehe ich doch gerade ... einen Schreibfehler hab ich in meinem obigen Kommentar gemacht ...
Natürlich sollte es nicht bocken ... sondern locken heißen ... ist doch lockisch und nachvollziehbar, gelle ...

nochmal 'n Grüßle von mir
debi
Mitglied
Profil

Wie nett :-) debi -
Ramires Katze Friedegunde
liegt entspannt zu später Stunde
auf ihrem Lieblingsfaulenzplätzchen.
Ach, sie ist ein braves Schätzchen

S'ist wirklich wahre Wonne pur,
von Tageshektik keine Spur.

Doch wehe, in den blauen Socken,
beginnt der große Zeh zu bocken
und fordert Friedegund heraus ...
Dann ist es mit dem Frieden aus

Viele Grüße
debi
Roxanna
Mitglied
Profil

Das sieht schon Roxanna -
sehr entspannt aus lieber Ramires. Das Kätzchen hat eine Haltung, dass man denken könnte, sie fiebert mit . Und wer hat gewonnen, das fragt eine absolute Fußball-Laiin ? Danke für das Schmunzeln, das dein Foto mit Gedicht aufs Gesicht gezaubert hat.

Liebe Grüße
Roxanna
Syrdal
Mitglied
Profil

-.-.-.- Syrdal -
...ein hübscher "Schnappschuss" in Wort und Bild. - Ob er aus dieser "Lage" wohl auch Tore für den BVB gebracht hat?
Es grüßt
Syrdal