Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Am 04. Oktober ist Welttierschutztag

Aktuelle Themen Am 04. Oktober ist Welttierschutztag

hafel
hafel
Mitglied

Am 04. Oktober ist Welttierschutztag
geschrieben von hafel

Am 04. Oktober soll der Welttierschutztag auf die Rechte der Tiere aufmerksam machen. Bereits 1931 wurde das Datum auf den Vorschlag des Tierfreundes und Schriftstellers Heinrich Zimmermann beim internationalen Tierschutzkongress in Florenz gewählt.
Am 04. Oktober wird auch dem Heiligen Franz von Assisi, dem Begründer des Franziskaner - Ordens und Schutzpatron der Tiere gedacht.
Dieser Welttierschutztag wurde 1950 nach dem zweiten Weltkrieg wieder eingeführt und ruft seit dem der Deutsch Tierschutzbund und seine Hunderte Mitgliedsvereinigungen und Tierheime zu mehr Respekt gegenüber den Tieren auf. In Deutschland müssen immer noch mehr als zwei Millionen Tiere in grausamen Versuchen leiden.
Vielleicht ist dieser Tag mal wieder Anlass darüber nachzudenken ob unseren Tieren genügend Zuwendung und Lebensraum vorhanden ist.
--
hafel
eko †
eko †
Mitglied

Re: Am 04. Oktober ist Welttierschutztag
geschrieben von eko †
als Antwort auf hafel vom 02.10.2007, 10:57:06
Ich fände einen "Menschenschutztag" noch viel wichtiger, denn oft wird den Tieren mehr Zuwendung entgegengebracht als den Menschen. Manchem Hund gehts besser als einem Kind!
--
eko
astrid
astrid
Mitglied

Re: Am 04. Oktober ist Welttierschutztag
geschrieben von astrid
als Antwort auf eko † vom 02.10.2007, 11:48:53
Da stimme ich Dir vollkommen zu,
obwohl ich selber zwei Hunde habe.

Liebe Grüße,Astrid

Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

Re: Am 04. Oktober ist Welttierschutztag
geschrieben von old_go
als Antwort auf astrid vom 02.10.2007, 19:12:42
Eko

hat leider Recht!

Aber,das ist ganz gewiss nicht Schuld der Hundehalter!

simba
simba
Mitglied

Re: Am 04. Oktober ist Welttierschutztag
geschrieben von simba
als Antwort auf old_go vom 03.10.2007, 09:00:34
Alles zu seiner Zeit - der Mensch ist schutzwürdig und das Tier auch. Aber dieses Gerede, man sollte sich besser um Menschen kümmern als um Tiere widert mich an - man kann beides tun - zumindest humane Menschen machen dies. Was ist denn schon der eine kümmerliche Welttierschutztag, wenn das ganze jahre munter gequält, geschlachtet, vivisektiert wird? Der Mensch als die Krone der Schöpfung hat ja das Recht dies alles den Tieren anzutun - und da regt man sich noch wegen eines Welttierschutztages aus, der eh nur eine Farce ist?
--
simba
hafel
hafel
Mitglied

Re: Am 04. Oktober ist Welttierschutztag
geschrieben von hafel
als Antwort auf old_go vom 03.10.2007, 09:00:34
Du hast nichts verstanden: Es geht hier um TIERE ganz allgemein und nicht um Hunde und ihre Halter!
--
hafel

Anzeige