Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Amokalarm in Esslinger Schule!

Aktuelle Themen Amokalarm in Esslinger Schule!

Edita
Mitglied
Profil

Amokalarm in Esslinger Schule!
geschrieben von Edita


Tut mir leid, ich muß das hier loswerden, da wo das rote Viereck ist, da ist Mausis Werkstatt, und auf dem Schulgelände hinterhalb haben Schulkinder einen Mann mit Waffe gesehen, die Schule hat einen Amokalarm abgesetzt, Polizei hat einen Mann festgenommen, mußte ihn aber wieder freilassen, der Gesuchte läuft noch frei rum!
Ich habe in der Werkstatt angerufen, sie haben mir versichert, daß sie alle Türen verrammelt haben!
Ich bin trotzdem fix und alle!

Edita
mane
Mitglied
Profil

Re: Amokalarm in Esslinger Schule!
geschrieben von mane als Antwort auf Edita vom 17.07.2017 12:57:05
Lass dich mal virtuell drücken, liebe Edita. Ich kann deine Sorge gut verstehen und hoffe mit dir, dass alles gut geht.
Gruß Mane
Shenaya
Mitglied
Profil

Re: Amokalarm in Esslinger Schule!
geschrieben von Shenaya als Antwort auf Edita vom 17.07.2017 12:57:05
Sei zuversichtlich, du wirst deine Tochter unversehrt
in die Arme schließen, liebe Edita.

In Gedanken bei euch -
Shen
Edita
Mitglied
Profil

Re: Amokalarm in Esslinger Schule!
geschrieben von Edita als Antwort auf Shenaya vom 17.07.2017 13:30:15
Tatverdächtiger weiterhin Flüchtig

Einstweilige Entwarnung!

Vielen Dank für Eure Fürsorge Mane und Shen, ich konnte hier nicht mehr lesen, konfus hab ich mich ins Auto geschmissen und bin Richtung Werkstatt gefahren, so was Idiotisches, hätt mir doch denken müssen, daß weiträumig alles abgesperrt ist!
Also mittlerweile ist der Alarm in der Schule aufgehoben, Eltern können ihre Kinder unter Polizeischutz aus der Schule abholen, Mausis Werkstatt liegt an der Kreuzung , genau vor dem Polizeiauto, da ist noch alles abgesperrt, aber die Kinder werden wohl ganz normal mit dem Bus nach Hause gebracht werden, sollte sich was ändern, bekommt man telefonisch Bescheid, jetzt hab ich mich auch schon wieder ein wenig beruhigt, es wird alles gutgehen!
So ein Shit-Montag! Nehmt's mir bitte nicht übel!

Edita
val
Mitglied
Profil

Re: Amokalarm in Esslinger Schule!
geschrieben von val als Antwort auf Edita vom 17.07.2017 14:16:28
Was für ein Tag! Alles, alles Gute, Edita, für dich und Mausi. Val
luchs35
Mitglied
Profil

Re: Amokalarm in Esslinger Schule!
geschrieben von luchs35 als Antwort auf Edita vom 17.07.2017 14:16:28
Ich habe das erst jetzt gelesen, liebe Edita, und kann sehr gut Deine Panik nachfühlen. Das würde jeder Mutter so ergehen, und ich freue mich, dass Du Mausi heil und gesund in die Arme schließen und nach Hause nehmen konntest.

LG Luchs
Bruny
Mitglied
Profil

Re: Amokalarm in Esslinger Schule!
geschrieben von Bruny als Antwort auf Edita vom 17.07.2017 14:16:28
Ich weiß genau durch welche Hölle du gingst Edita. Auch wenn deine Aktion dir hinterher als bescheuert vorkam, ist sie sehr nachvollziehbar.
Alles Gute dir und Mausi und lass deine Knie wieder relaxen, kann mir vorstellen wie gummiartig sie waren.
LG, Bruny
SamuelVimes
Mitglied
Profil

Re: Amokalarm in Esslinger Schule!
geschrieben von SamuelVimes als Antwort auf Bruny vom 17.07.2017 15:42:12
Ich erlaube mir, das Bild, das oben nicht funktioniert
weil es im png-Format ist nachzuliefern:

Ich habe es in jpg konvertiert.

Ich hoffe, alles geht gut aus am Ende.

LG
Sam
Tina1
Mitglied
Profil

Re: Amokalarm in Esslinger Schule!
geschrieben von Tina1 als Antwort auf Edita vom 17.07.2017 14:16:28
Tatverdächtiger weiterhin Flüchtig

Einstweilige Entwarnung!

Vielen Dank für Eure Fürsorge Mane und Shen, ich konnte hier nicht mehr lesen, konfus hab ich mich ins Auto geschmissen und bin Richtung Werkstatt gefahren, so was Idiotisches, hätt mir doch denken müssen, daß weiträumig alles abgesperrt ist!
Also mittlerweile ist der Alarm in der Schule aufgehoben, Eltern können ihre Kinder unter Polizeischutz aus der Schhule abholen, Mausis Werkstatt liegt an der Kreuzung , genau vor dem Polizeiauto, da ist noch alles abgesperrt, aber die Kinder werden wohl ganz normal mit dem Bus nach Hause gebracht werden, sollte sich was ändern, bekommt man telefonisch Bescheid, jetzt hab ich mich auch schon wieder ein wenig beruhigt, es wird alles gutgehen!
So ein Shit-Monmtag! Nehmt's mir bitte nicht übel!

Edita


Liebe Edita, ich kann deine Panik voll verstehen. Welche Mutter hätte sie nicht gehabt, wenn sie so eine Nachricht bekommt u. weiß, dass ihr Kind in Gefahr ist. Bloß gut das es nun Entwarnung gab u. nichts passiert ist und die Kinder, auch deine Mausi nach Hause gehen u. fahren konnten u. können. Ich hoffe, dass sie den bewaffneten Mann schnellstens finden.
LG
Tina
Edita
Mitglied
Profil

Re: Amokalarm in Esslinger Schule!
geschrieben von Edita als Antwort auf SamuelVimes vom 17.07.2017 15:47:50
Auch vielen lieben Dank liebe Val, Luchsi und Bruny für Eure tröstenden Zeilen, und Dir lieber Sam auch für das richtige Einstellen der Karte!
Ich war total fertig, bei jedem Sch ... sind mir die Tränen geschossen, dabei wollte ich so vernünftig sein und kühlen und überlegten Kopf bewahren, aber die Angst war so groß .....

Nun ist g.s.d. alles wieder im grünen Bereich, Mausi ist um 16:00 h grinsend, gutgelaunt und stolz wie Bolle nach Hause gekommen, denn " Polizei, Feuerwehr und Notarzt haben schön auf alle aufgepaßt "!
Warum und wieso wußte sie nicht, nur daß niemand das Haus verlassen durfte und Ibrahim sei aber trotzdem auf die Straße gegangen, und würde großen Ärger kriegen! ( Die Türen haben anscheinend ein Panikschloß, aber dann hätte jemand Wache schieben müssen)

Wir haben jetzt Eiscafé geschlabbert und ich werde auch wieder langsam normal, aber mein lieber Mann ..... was so etwas mit einem macht, obwohl man doch weiß daß noch nichts passiert ist ..... aber der Typ läuft halt noch frei rum .....

Die letzte Zeit hab ich mich so oft beschwert, auch bei ihr, daß sie mich "totsabbelt" und damit fertigmacht, nun bin ich wieder ne Weile froh, daß sie überhaupt sabbelt!
Alles hat anscheinend sein Gutes!

Edita