Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!

Aktuelle Themen Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!

rosoftxl
rosoftxl
Mitglied

Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!
geschrieben von rosoftxl
Ich denke ,Das angeschlagene Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten,weil das Führungsduo Steinmeier-Müntefering verantwortlich für die Wahlkatastrophe der SPD bei der Europawahl ist.

Ich glaube,Der SPD Bundesparteitag soll sofort vor der Bundestagswahl 2009 stattfinden,um die SPD aus der Krise zu führen und einen neuen richtigen Kanzlerkandidat zu wählen.
ramires
ramires
Mitglied

Re: Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!
geschrieben von ramires
als Antwort auf rosoftxl vom 16.06.2009, 23:19:09
Hättest Du da schon einen "heißen" Kandidaten (eine Kandidatin) vor Deinem inneren Auge?
--
ramires
peter25
peter25
Mitglied

Re: Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!
geschrieben von peter25
als Antwort auf rosoftxl vom 16.06.2009, 23:19:09
Was nützt das beste Führungsduo, wenn kein Wähler mehr die SPD wählt------------Das Wahlprogramm ist entscheident und was sie bisher geleistet haben.
Die Geheimwaffe wäre U.Schmidt .......die schaffts.....................das keiner mehr die SPD wählt??

Peter

Anzeige

rolf †
rolf †
Mitglied

Re: Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!
geschrieben von rolf †
als Antwort auf peter25 vom 16.06.2009, 23:38:22
Du hast zwar nichts gescheites geschriebn, aber den Bildschirm mehr als ausgefüllt.
Was sollen die Punkte?
--
rolf
peter25
peter25
Mitglied

Re: Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!
geschrieben von peter25
als Antwort auf rolf † vom 16.06.2009, 23:40:50
Du hast zwar nichts gescheites geschriebn, aber den Bildschirm mehr als ausgefüllt.
Was sollen die Punkte?
--
rolf
geschrieben von rolf


Meine Meinung hab ich geschrieben??

Blindenschrift war nicht beabsichtigt.
Aber danke für den Hiweis, war selbst überrascht
rello
rello
Mitglied

Re: Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!
geschrieben von rello
als Antwort auf peter25 vom 16.06.2009, 23:45:48
Ich glaube, Du hast einen Altsozi ins Mark getroffen. Die sparen auf dem Bildschirm, indem sie Wörter verkürzen.
Ich finde Deinen Beitrag g´scheit genug.
--
rello

Anzeige

nebraner
nebraner
Mitglied

Re: Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!
geschrieben von nebraner
als Antwort auf rello vom 17.06.2009, 15:18:10
Solange die sich selbst was vormachen,solange ändert sich da nichts.
Ob die selbst noch glauben was sie sagen?
--
nebraner
Re: Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!
geschrieben von ehemaliges Mitglied_84475
als Antwort auf rosoftxl vom 16.06.2009, 23:19:09
Ich denke ,Das angeschlagene Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten,weil das Führungsduo Steinmeier-Müntefering verantwortlich für die Wahlkatastrophe der SPD bei der Europawahl ist.

Ich glaube,Der SPD Bundesparteitag soll sofort vor der Bundestagswahl 2009 stattfinden,um die SPD aus der Krise zu führen und einen neuen richtigen Kanzlerkandidat zu wählen.



Zwar kann ich mir Steinmeier auch nicht als Bundeskanzler vorstellen (und will ihn auch nicht), aber wer ist nach Deiner Meinung der "richtige" Kanzlerkandidat?
Ich kenne keinen, jedenfall keinen SPDler....

--
ursula
ladybiene
ladybiene
Mitglied

Re: Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!
geschrieben von ladybiene
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_84475 vom 17.06.2009, 15:47:57
Guten Tag Ursula

Unser Hugo aus dem Forum wäre vielleicht passend,ach nee das ist ja ein Linker.)

Schönen Tag wünscht
Anneliese
--
ladybiene
peter25
peter25
Mitglied

Re: Angeschlagenes Führungsduo Steinmeier-Müntefering soll zurücktreten !!!
geschrieben von peter25
als Antwort auf rello vom 17.06.2009, 15:18:10
Ich würde mal sagen,Steinmeier bleibt bei der SPD und Münte wird nach der BTW zurücktreten?...Weil das Wahlziel nicht erreicht wird.???
Der neue alte Kanzler heist A.Merkel weiterhin.
Peter

Anzeige