Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Das neue Urheberrecht!

Aktuelle Themen Das neue Urheberrecht!

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Das neue Urheberrecht!
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf caya vom 17.07.2014, 11:14:48
Eugen Roth ist 1976 verstorben.

Eugen Roth

Seine Werke dürfen also noch nicht zitiert werden. Werden sie es trotzdem, so wird derjenige, der das Urheberrecht missachtet wohl über genügend Geld verfügen, um die Abmahnungen bezahlen zu können.

Karl hat, in seiner Funktion als Webmaster des ST, des öfteren unmissverständlich zu verstehen gegeben, dass er, wenn es drauf an kommt, die Geldstrafe an den Verursacher weiterreichen wird. Zumindest habe ich das so verstanden.

Wer sich dennoch nicht an das Urheberrecht hält, ist es dann auch selber Schuld, wenn er zahlen muss. Es ist oft genug drüber geredet worden. Im Grunde kann hier im ST keiner mehr behaupten, er hätte von nichts eine Ahnung gehabt.

Uneinsichtige gibt es halt immer wieder. Sie tun mir dann auch nicht Leid. Sollen sie doch zahlen.

LG,
woelfin
Re: Das neue Urheberrecht!
geschrieben von meli
als Antwort auf Drachenmutter vom 17.07.2014, 11:30:23
Woelfin,

das sehe ich auch so. Das Gleiche gilt auch für Heinz Erhardt, Erich Kästner...

Aber zuerst haben Margit und Karl mal den Huddel, wenn es dann um Abmahnungen geht.
Denn an ihn wenden sich Anwälte und Erben in erster Linie.

Meli
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Das neue Urheberrecht!
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf meli vom 17.07.2014, 11:46:13
Stimmt, Meli.

Die Urheberrechtsverletzer sollten sich immer auch vor Augen führen, wieviel Ärger sie Margit und Karl mit ihrem Tun bereiten.

woelfin

Anzeige

Re: Das neue Urheberrecht!
geschrieben von caya
als Antwort auf meli vom 17.07.2014, 11:46:13
Ja schon, woran mag das liegen, dass es immer noch einige Ahnungslose gibt???

Vielleicht daran, dass man auch mal sein Auge über andere interessante Threads im ST schweifen lassen sollte?......
Edita
Edita
Mitglied

Re: Das neue Urheberrecht!
geschrieben von Edita
als Antwort auf Drachenmutter vom 17.07.2014, 11:30:23
Das ist ja alles vollkommen richtig Woelfin, aber .......die Mitgliederzahlen steigen doch, es kommen doch täglich neue Mitglieder hinzu! Seitdem Karl das letzte Mal eindringlich darauf hingewiesen hat, sind bestimmt ein paar hundert Leute dazugekommen, ich fände es nicht schlecht, wenn auf der linken Bretter-Seite ein anklickbarer roter Warntitel stünde, den findet dann wirklich Jeder, auch der, der sagt, er sei noch nicht so fit mit Internet!

Edita
Re: Das neue Urheberrecht!
geschrieben von meli
als Antwort auf caya vom 17.07.2014, 11:52:53
Caya, das kann natürlich sein...

Aber das ist alles Spekulation, ob es nun wissentlich willentlich geschieht oder aus Unwissenheit kann ich nicht beurteilen und will das auch nicht.

Doch eines weiß ich garantiert: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht und schon garnicht im Zeitalter des www, da kann sich jeder kundig machen, der des Bedienens mächtig ist.

Schönen Tag Dir

Meli

Anzeige

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Das neue Urheberrecht!
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf Edita vom 17.07.2014, 11:55:40
Das stimmt Edita, die Neumitglieder sind eventuell nicht informiert.

Es müsste aber möglich sein, in einer Begrüßungsmail, die automatisch verschickt werden könnte, direkt auf die Beachtung des Urheberrechts hinzuweisen. So kann im nachhinein niemand behaupten, er hätte davon nicht gewusst.

LG,
woelfin
Edita
Edita
Mitglied

Re: Das neue Urheberrecht!
geschrieben von Edita
als Antwort auf Drachenmutter vom 17.07.2014, 12:01:22
Das stimmt Edita, die Neumitglieder sind eventuell nicht informiert.
Es müsste aber möglich sein, in einer Begrüßungsmail, die automatisch verschickt werden könnte, direkt auf die Beachtung des Urheberrechts hinzuweisen. So kann im nachhinein niemand behaupten, er hätte davon nicht gewusst.
LG,
woelfin
geschrieben von woelfin


.........oder so, aber irgendwie halt.......

Edita
Re: Das neue Urheberrecht!
geschrieben von caya
als Antwort auf Edita vom 17.07.2014, 11:55:40
Die Neuen wurden ja auch schon oft genug belehrt, aber was passiert denjenigen, die sich die Mühe machen???

Sie werden als Besserwisser und Spassbremsen angegriffen.

Tja, da verliert doch der letzte Hilfreiche die Lust.

Caya
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Das neue Urheberrecht!
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf Edita vom 17.07.2014, 12:02:47
Wobei dieser wunderbare Passus in den AGBs steht, denen ja jeder bei der Registrierung zustimmen muss:

Copyright / Urheberrecht

Alle eingestellten Blogbeiträge, Bilder und Musikstücke bleiben Eigentum des einstellenden Autors. Die Autoren stellen den Seniorentreff von allen Ansprüchen Dritter frei und übernehmen die alleinige Verantwortung für die Einhaltung von Urheberrechtsbestimmungen. Wichtiger Hinweis: Dies gilt auch für hochgeladene Bilder in den Galerien. Niemals Bilder von fremden Homepages einstellen. Nur eigene oder freigegebene Musik einspielen.
geschrieben von AGBs


Fettmarkierung von mir.

Also haben wir doch alle Hinweise zur Verfügung.

woelfin

Anzeige