Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Der Enkeltrick fordert immer mehr Opfer !

Aktuelle Themen Der Enkeltrick fordert immer mehr Opfer !

pilli †
pilli †
Mitglied

:-)
geschrieben von pilli †
als Antwort auf luchs35 vom 22.09.2010, 14:22:51
wer mit kartet, luchs

sollte schon das kartenbild kennen; ansonsten wird nur noch weiter im modertümpel der vermutungen gestochert.

fakt ist, luchs

dss die petz-lieseln bzw. petz-hanseln zum einen selbst öffentlich im forum vermeldet haben, dass sie sich beschwert haben (beispiele such dir dazu bitte selber; ich bin nicht deine sekretärin)

zum anderen aber wird mir schon das eine oder andere mal sehr aufgeregt per pn mitgeteilt von der petz-liga, dass frau bzw. mann sich beim webmaster beschwert habe, "so ginge das nicht"...

fakt ist weiterhin luchs,

dass es in der vergangenheit mehrfach mails des webmasters hatte, in denen er bat, dass ich mich zurücknehmen sollte, die beschwerden "häuften" sich...namen, luchs,

hat der webmaster nie in diesen mails genannt; das kann ich dir gerne bestätigen!

ich differenziere schon zwischen gehäuft oder massenhaft


sorella, vielleicht verstehst du jetzt warum ich in kluger voraussicht auf dein angebot (per mail) mit dir zusammen irgend so ein podcast-gedönz zu planen, dir eine freundlich verpackte ablehnung gesandt habe?

ich bin und bleibe einzelkämpferin und das erst recht, nachdem ich erleben durfte, wie sich seilschaften gerade zu diesem thema nach langer abwesenheit mal wieder gemeldet haben; obwohl sie das doch eigentlich, uneigentlich nicht mehr tun wollten? habe ich nicht gerade gestern wieder mal von einem letzten beitrag, der geschrieben werden sollte, gelesen...hihi...

bissi charakter zeigen, auch wenn mal gegenwind bläst, datt kann mann bzw. frau trainieren!

und jetzt darf weiter gehetzt und die messer gewetzt werden, mich zu unterhalten. besonders dir loretta, danke ich für deinen beitrag. las ich doch erst vor kurzem, dass du als Polente sobald du beruflich nicht mehr so eingespannt bist, kräftig mitmischen wolltest im dortigen forum...nun denn, dann bleibe doch auch dabei und verteufele die besuche in foren nicht allzu vorschnell? manche leutz erinnern sich und könnten dich dann später darauf ansprechen...hihi..


--
pilli


--
loretta †
loretta †
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von loretta †
als Antwort auf pilli † vom 22.09.2010, 14:42:53
Ach weißte, liebelein, du solltest lesen und Gelesenes auch verstehen, denn ich schrieb, dass ich mich auf keinsten mit derartigem Pillepalle befassen werde. Dafür sei mir mein Leben zu schade.

Und was du zur polente schriebst, hallo? war da bei dir vielleicht eher der Wunsch der Vadder des Gedankens? Oder bei mir ist eventuell auch schon eine beginnende Demenz zu erkennen, was ich natürlich nicht ausschließen möchte.

So, das wars …..
loretta
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf pilli † vom 22.09.2010, 14:42:53
ok, Pilli, dann hast du das Missverständnis gelöst.

Aber auch weiterhin werde ich sicher nicht in Gästebüchern und Archiven, gerade Aktuellem oder fremden Foren "schnüffeln", um zu erfahren *wer zu wem was* gesagt oder angedeutet hat. Interessiert mich nämlich nicht die Bohne.
Die Freiheit, dies zu tun, überlasse ich jedem selbst.

Luchs

Anzeige

miriam
miriam
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von miriam
als Antwort auf pilli † vom 22.09.2010, 14:42:53
ich bin und bleibe einzelkämpferin


Pilli - meist meide ich ja jede Art von Kontakt mit dir - und dies mit gutem Grund.

Diesmal trotzdem einige Worte zu deinen Kämpfen - weil du dich so wunderbar mit dem Titel "Einzelkämpferin" versuchst zu schmücken.

Was eigentlich Einzelkämpfer sind oder waren - darunter verstehe ich etwas ganz anderes. Nicht Diffamierungen, nicht das Wühlen im Privaten anderer - um dann dies hier als Trophäe, nach einem glorreichen Einzelkampf(?) zu präsentieren. Nebenbei bemerkt: wer möchte schon mitmachen bei solchen Aktionen?

Nicht beim Ausspähen von privaten Wohnungen, nicht beim Nachspionieren wo-wer-denn-noch-schreibt und was man darüber kolportieren könnte - wer sollte das als erstrebenswert finden?

Deine Präsenz im Seniorentreff ist eigentlich meistens (nicht immer!) nur ärgerlich.
Du hast dir diese gehässige Art angeeignet - und versuchst dich nicht mal zu fragen, was das im Rahmen einer Seniorengemeinschaft bewirkt.

Miriam
digi
digi
Mitglied

Re: Ich in froh
geschrieben von digi
als Antwort auf karl vom 22.09.2010, 13:53:13
Karl: Außerdem bringt solche Boshaftigkeit doch Klicks.

Der Zweck heiligt die Mittel.

Ich find's auch 'gut',
daß ICH jetzt abgewatscht werde.
Mit einer Nebensache - wie üblich.

Danke sehr. Das war's.
peter25
peter25
Mitglied

Re: Ich in froh
geschrieben von peter25
als Antwort auf digi vom 22.09.2010, 15:20:04
Karl: Außerdem bringt solche Boshaftigkeit doch Klicks.
Ich find's auch 'gut',
daß ICH jetzt abgewatscht werde.
Danke sehr.



Ab und zu kann das mal passieren................aber nicht nachtragend sein.

Manche brauchen halt das.........abwatschen.

Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von olga64
als Antwort auf miriam vom 22.09.2010, 15:17:20
Pilli - meist meide ich ja jede Art von Kontakt mit dir - und dies mit gutem Grund.

Deine Präsenz im Seniorentreff ist eigentlich meistens (nicht immer!) nur ärgerlich.
Du hast dir diese gehässige Art angeeignet - und versuchst dich nicht mal zu fragen, was das im Rahmen einer Seniorengemeinschaft bewirkt.

Miriam[/color][/quote]

Leute, Leute - wenn "frau" Kontakte meidet - warum nicht für immer? Warum muss dies,verbunden mit weiteren subjektiven Beurteilungen, episch breit dargelegt werden?
Was bewirkt eine Seniorengemeinschaft in einer solchen Atmosphäre? Sicher nichts Gutes.... Olga
myrja
myrja
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von myrja
Das ist ja der helle Wahnsinn hier! Kaum mehr jemand hat auf den letzten Seiten etwas zum Thema zu sagen, aber viele tummeln sich hier. Warum? Weil es mal wieder die Gelegenheit gibt auf jemanden einzuschlagen und dies z. Teil auf übelste persönliche Art.

Leute, die sich sonst nie an ernsthaften Themen beteiligen und sich nur in schöngeistigen Threads aufhalten, mischen hier plötzlich kräftig mit. Da keimt in mir der Verdacht, dass ihnen eine Frau wie Pilli gerade recht kommt, um mal wieder Dampf abzulassen.

Meiner bescheidenen Meinung nach, zeugt dies nicht unbedingt von einem tadellosen Charakter.

Zurück zum eigentlichen Thema.
Im Eingangsbeitrag steht kein Wort von beginnender Demenz. Ich glaube auch nicht, dass die vielen RentnerInnen alle darunter leiden, die auf diese Enkelmasche reingefallen sind. Nein, da gibt es sicher auch sehr viele, die wirklich einfach nur aus Gutgläubigkeit darauf anspringen und ihr Geld rausrücken. In diesem Fall halte ich Gutgläubigkeit für Dummheit. Das müsste man eigentlich auch aussprechen, bzw. schreiben, dürfen. Ich jedenfalls nehme mir die Freiheit.

So, und nun haut mich. Ich bin hart im Nehmen.

Myrja
Re: :-)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf pilli † vom 22.09.2010, 14:42:53
..
sorella, vielleicht verstehst du jetzt warum ich in kluger voraussicht auf dein angebot (per mail) mit dir zusammen irgend so ein podcast-gedönz zu planen, dir eine freundlich verpackte ablehnung gesandt habe?

ich bin und bleibe einzelkämpferin und das erst recht, nachdem ich erleben durfte, wie sich seilschaften gerade zu diesem thema nach langer abwesenheit mal wieder gemeldet haben; obwohl sie das doch eigentlich, uneigentlich nicht mehr tun wollten? habe ich nicht gerade gestern wieder mal von einem letzten beitrag, der geschrieben werden sollte, gelesen...hihi...

bissi charakter zeigen, auch wenn mal gegenwind bläst, datt kann mann bzw. frau trainieren!



pilli, auch hier wieder unsauber erinnert von dir.
Ich habe im Rahmen eines PN-Verkehrs, den du eingeleitest hast, gefragt, ob du Lust hast, deine Recherchierkünste in ein geplantes Podcastprojekt einzubringen.

Planen würde ich mit dir nichts, jetzt nicht und damals nicht.

Dieser Frage kann im Übrigen jeder ableiten, dass du per PN in anderer Tonart kommunizieren kannst, als du es hier im Forum tust.
Dieses Projekt ist grundsätzlich öffentlich geplant und es war von daher eine Information für dich für den Fall, dass du deine Recherchierlust (über deren Hintergründe wir in dem PN-Verkehr sprachen) noch nicht genügend ausleben kannst. Nicht mitmachen zu wollen wäre natürlich auch ohne langatmige Tiefenbegründung deiner Seelenlage möglich gewesen.

Es kann weiter aus dieser Frage abgeleitet werden, dass ich nicht hier angetreten bin, um dich mit was auch immer zu verfolgen.

Ganz grundsätzlich möchte ich noch erwähnen, dass es allgemein als mieser Stil gilt, wenn Inhalte aus PN- oder Mailverkehr veröffentlicht werden. Ich bin sicher, dass dir dies bekannt ist und ich nehme dein Übergehen dieses Agreements als Zeichen dafür, dass du mit deinem Verhalten lärmend Grenzen überschreiten möchtest. In der Art eines verhaltensgestörten Kindes.


Zum von mir blau gekennzeichneten Teil des Zitats:
Da du einen Absatz eingeschaltet hast, gehe ich davon aus, dass du nicht mich gemeint hast. Wäre auch albern, denn dergleichen habe ich nicht geschrieben. Folglich kann auch das Weitere nicht mehr an mich gerichtet sein.

Trotzdem versuche ich, dir zu folgen. Jedoch:
"... gerade an diesem Thema ..." --- welchem?? Auch vom Rest des zitierten Bereichs bleibt unklar, an wen du den richtest und was du überhaupt sagen möchtest.
Solche mystisch wabernden Insiderschwänke sind genau das, was du bei anderen beklagst.


Falls du mit "bissi Charakter zeigen, auch wenn mal Gegenwind bläst" das meinst, was du hier gerade als deinen Argumentationsstil vorführst, erklärt das dein seltsam beharrlich rotziges Verhalten.


Sorella





olga64
olga64
Mitglied

Re: :-)
geschrieben von olga64
als Antwort auf vom 22.09.2010, 15:54:21
Mädels - könnt Ihr Euren Zwist nicht untereinander ausmachen? Oder hängt Eure Streitsüchtigkeit mit einer Hormonumstellung zusammen? Wäre dann vielleicht ein Extra-Thema wert (hahahaha). Olga

Anzeige