Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen ES MACHT WIEDER SPASS HIER IM ST (Freude)

Aktuelle Themen ES MACHT WIEDER SPASS HIER IM ST (Freude)

adam
adam
Mitglied

Re: Hero?
geschrieben von adam
als Antwort auf nachtigall vom 15.09.2009, 10:49:38
Er hat nicht geschnüffelt, larissa. Die meisten Paare benützen einen Computer, auch zum Lesen im ST.

--

adam
fenna
fenna
Mitglied

Re: Hero?
geschrieben von fenna
als Antwort auf wolkenbruch vom 15.09.2009, 10:38:01
die Piefkens wie die Österreicher uns gerne
nennen,

wolkenbruch


und die deutschen nennen uns schluchtenscheisser. auch nicht nett



--
fenna
nachtigall
nachtigall
Mitglied

Re: Hero?
geschrieben von nachtigall
als Antwort auf adam vom 15.09.2009, 11:00:53
Ok. Einen Computer aber doch nicht ein gemeinsames GB...oder?
--
nachtigall

Anzeige

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Hero?
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf fenna vom 15.09.2009, 11:02:18
Also diesen Ausdruck habe ich noch nie gehört.
--
woelfin
kleinesrainer
kleinesrainer
Mitglied

Re: Hero?
geschrieben von kleinesrainer
als Antwort auf gila vom 15.09.2009, 00:09:23
Liebe Gila,

du hast es nicht verstanden, ich erkläre es dir gerne noch einmal:

1. Laut AGB ist SPAM hier im ST nicht erlaubt.
Diese hundertfache (seine Aussage) Bilderflut des selbsternannten Beglückers DvB ist für mich SPAM, weil es ungefragt an die User verschickt wird.
Bei jeder anderen Spamsendung wird sofort aufgeschrien.
Wo gibt es denn sowas, dass ich mich in eine Liste eintragen muss, dass ich Spam nicht haben will!

Wen jemand seine Bettlaken haben will, sollen sie sich bei ihm in eine Liste eintragen lassen, dann kann er Rundmails machen mit soviel Bildern wie es Steinhaufen in Tirol hat.

Das ist für mich eine einseitige Auslegung der AGB.

2. Dieser Thread zielt im Anfang eindeutig auf Häme einer gesperrten Userin, und ich sage es deutlich: auf Pilli.

Es gibt eine unausgesprochene Regel im Fußball:
Wer für andere eine gelbe oder rote Karte fordert wird damit selbst bestraft.

Auch hier wird mit zweierlei Maß gemassen, das ärgert mich.
Deswegen gehe ich dagegen an und ich bin froh an den Beiträgen zu sehen, dass auch andere so denken.


Nachtrag:
Eko, eben deinen Beitrag gelesen. So ist es.

--
kleinesrainer
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Hero?
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf kleinesrainer vom 15.09.2009, 11:10:27
Solche Beiträge, wie Deinen jetzt und den von Eko, hätte ich mir vor Monaten gewünscht, als ich in meinem Thread *Mannoman* dieses Thema anschnitt. Aber da wurde ich verbal unangespitzt in den Boden gerammt und außer einiger weniger Gleichgesinnter waren es die inzwischen auf Dauer gesperrten User, die auf meiner Seite standen. Das gibt mir doch sehr zu denken.

LG,
--
woelfin

Anzeige

adam
adam
Mitglied

Re: Hero?
geschrieben von adam
als Antwort auf nachtigall vom 15.09.2009, 11:04:25
Ok. Einen Computer aber doch nicht ein gemeinsames GB...oder?
--
nachtigall


Doch! Und warum auch nicht? Es gibt ja keine Geheimnisse. Aber auch in einer langjährigen Ehe kommt es bei Reaktionen auf die Tagesform an.

Stell Dir vor, Dein Mann bekommt Post. Er öffnet sie, schüttelt den Kopf und legt die Sendung beiseite. Jetzt siehst Du das Foto einer Frau, hübsch dekoriert auf einer grünen Wiese und darunter ihren Gruß: "Bis zum nächsten Mal!" Was meinst Du?

--

adam
Re: Hero?
geschrieben von marina
als Antwort auf kleinesrainer vom 15.09.2009, 11:10:27
Sehr guter Kommentar, auch der von Eko sowie bereits die von Meli vorher. Vielen Dank!
--
marina
astrid
astrid
Mitglied

Re: Hero?
geschrieben von astrid
als Antwort auf adam vom 15.09.2009, 11:00:53
Hallo Adam,
ich denke es ist umgekehrt.
Die meisten Paare, also zwei Personen,
da hat ein Jeder seinen eigenen PC.
So war es auch bei mir noch, vor meiner
Scheidung. Auch höre ich es oft in meinem
Bekanntenkreis.
So sind meine Erfahrungen.
Außer ein Partner hat weniger Interesse
an den neuen Medien, dann reicht ja auch
ein PC.

@ Fenna hallo,
ich kenne nicht mal den Ausdruck, lese
ihn zum ersten Mal.

Lieben Gruß, Astrid
silhouette
silhouette
Mitglied

Off "off topic"
geschrieben von silhouette
als Antwort auf adam vom 15.09.2009, 11:21:39
Bei Mails ist es darüber hinaus auch noch wichtig, die Adresse richtig zu schreiben, sonst könnte folgendes passieren:

Ein Ehepaar aus München beschloss, eine Woche Ferien in der Karibik zu verbringen, um für kurze Zeit dem eisig kalten Winter in Deutschland zu entfliehen. Weil beide berufstätig waren, hatten sie unterschiedliche Abflugtermine.
Also ergab es sich, dass er am Donnerstag abreiste und sie ihm am
nächsten Tag folgte.

Angekommen, wie geplant, bezog der Ehemann das Hotelzimmer. Sofort nahm er seinen Laptop, um seiner Frau in München eine E-Mail zu schreiben. Unglücklicherweise ließ er einen Buchstaben in ihrer E-Mail-Adresse aus und versendete die Nachricht, ohne den Fehler zu bemerken...

In Hamburg kam gerade eine frischgebackene Witwe von der Beerdigung
ihres Gatten. Ein treuer Staatsdiener, der durch eine Herzattacke
"ehrenvoll heimgerufen" wurde. In Erwartung von Anteilnahme aus
Freundes- und Bekanntenkreisen prüfte sie ihre E-Mails. Während sie die erste Nachricht las, fiel sie ohnmächtig zu Boden.
Der Sohn der Witwe eilte in das Zimmer, sah seine Mutter auf dem Boden liegen und blickte auf den Bildschirm:

To: Meiner geliebten Frau
From: Deinem nun getrennten Mann
Subject: Bin angekommen!

Eben bin ich angekommen und hab schon eingecheckt. Ich sehe, dass alles bestens vorbereitet ist, für Deine Ankunft morgen. Freue mich schon, Dich zu sehen! Hoffe, Deine Reise ist genauso angenehm, wie meine war.

PS: Verdammt heiß hier unten!

--
silhouette

Anzeige