Aktuelle Themen Forschung zum 9.6.

Verschleissdoktor
Verschleissdoktor
Mitglied

Forschung zum 9.6.
geschrieben von Verschleissdoktor

Die medizinische Forschung hat so enorme Fortschritte gemacht, daß es
praktisch überhaupt keinen gesunden Menschen mehr gibt.

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Forschung zum 9.6.
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf Verschleissdoktor vom 09.06.2018, 06:19:50
Überrascht So ist es. Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen Zwinkern.

HG
Roxanna
karl
karl
Administrator

RE: Forschung zum 9.6.
geschrieben von karl
als Antwort auf Verschleissdoktor vom 09.06.2018, 06:19:50

Nun ja, die Forschung hat so große Fortschritte gemacht, dass die Menschen heute so alt werden wie nie.

Bildschirmfoto 2018-06-09 um 08.36.50.png
Die Fortschritte sind sicherlich nicht allein der modernen Medizin, sondern auch der Verbesserung der Ernährung und der Verbesserung der allgemeinen Lebensumstände geschuldet, nicht zu vergessen der Abnahme der Verkehrsunfälle mit Todesfolge durch Gurtpflicht und bessere Autos. Jedoch kann man die moderne Medizin kaum beschuldigen, das Leben der Menschen zu verkürzten Lächeln.

Karl


Anzeige

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Forschung zum 9.6.
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf karl vom 09.06.2018, 08:38:21
Das stimmt, lieber Karl, aber die Ärzte finden fast immer etwas. Man sagt doch auch, wer glaubt gesund zu sein, der ist nur noch nicht gründlich genug untersucht worden Zwinkern. Es ist natürlich auch ein Glück, denn so kann Heilung in Gang kommen, nicht immer aber oft.

HG
Roxanna
karl
karl
Administrator

RE: Forschung zum 9.6.
geschrieben von karl
als Antwort auf Roxanna vom 09.06.2018, 08:42:35

Da stimme ich Dir natürlich zu.

heute werde ich meine Gesundheit testen und am Run of Europe teilnehmen. Drückt uns die Daumen, dass es kein Gewitter gibt.

Bildschirmfoto 2018-06-09 um 08.47.54.png

Karl

karl
karl
Administrator

RE: Forschung zum 9.6.
geschrieben von karl
als Antwort auf karl vom 09.06.2018, 08:47:02

Alles gut gegangen. Ich bin nicht einmal Letzter geworden und bin zufrieden, aus dem Stand ohne Training die Strecke geschafft zu haben. Den Asphalt spüre ich jetzt allerdings in den Knochen.

Karl

Songeur
Songeur
Mitglied

RE: Forschung zum 9.6.
geschrieben von Songeur
als Antwort auf karl vom 09.06.2018, 18:29:49
Alles gut gegangen. Ich bin nicht einmal Letzter geworden und bin zufrieden, aus dem Stand ohne Training die Strecke geschafft zu haben. Den Asphalt spüre ich jetzt allerdings in den Knochen.

Karl
geschrieben von karl


Daumen hoch

Anzeige