Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

hisun
hisun
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von hisun
Liebe Luchs, danke für deine tröstenden Worte,
ich komme spät, war eben heut an einem schönen Orte,
und nun muss aber trösten ich dich
deine verbrannte Hand beschäftigt mich,
denn das tut ganz höllisch weh,
mein Schnitt in den Nagel dagegen ein kleines Bebee.
Gute Besserung und pass gut auf dich auf,
ich schicke liebe Grüsse zu Hauff

Ihr alle habt viel geschrieben,
ich hab mich halt ein wenig herum getrieben,
das muss öfter mal sein,
sonst holt mich der Alltag ein,
denn ich lebe ganz allein.

„Was bedeutet es, wenn du nach Hause kommst
zu einem Mann, der dir Liebe, Zuwendung und
Zärtlichkeit gibt? Es bedeutet, dass du dich in
der Tür geirrt hast.“ .. meint Bette Midler..
.... aber schön wärs schon – oder?!

Tschüss und gute Nacht und schlaft gut,
und ja, man sollte immer ein schönes Pyjama anziehen,
denn man kann nie wissen, wer einen im Traum besucht

hisun
.*.
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf hisun vom 23.10.2014, 22:34:32
Trotz meinem Aua kann ich es nicht lassen,
hier noch mal einen Pfotenabdruck zu hinterlassen.
Spaghetti sollten frisch gekocht in das Sieb,
das heisse Wasser lieber auf meinen Fingern blieb.
Aber was einen nicht umbringt, macht nur gestählt,
was man im Zweifel für sich lieber wählt.

Doch zum Abschluss für diesen beschi..eidenen Tag,
ich euch herzlich Danke sag
für eure liebe Anteilnahme an meinem dämlichen Ungeschick,
doch morgen, so denk ich, komme ich wieder hierher zurück.

Mein leicht geeistes Pfötchen und eine Tablette
begleiten mich nun zum Lotterbette.

Keine Angst, ich lottere (leider) nicht,
es wäre aber ein gutes Gleichgewicht ...wenn's Pfötchen sticht

Gute Nacht...Luchs
hisun
hisun
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von hisun
als Antwort auf luchs35 vom 23.10.2014, 23:02:20
Ich habe noch vergessen zu erwähnen,
dass die (unangemeldete) Orchidee wunderprächtig ist

Übrigens - wären kalte Quarkwickel nicht auch gut?
so wie bei meinem verstauchten Fuss!

Und jetzt ist für mich auch Schluss,
ich begebe mich auf die liegenden Güter,
... mit einem Gute-Nacht-Kuss

hisun
.*.

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Bruny
als Antwort auf hisun vom 23.10.2014, 23:28:50
Ein neuer Tag ist schon erwacht,
hoffentlich hat er Luchsi eine Besserung gebracht.
Um mich herum ist es noch still
jedoch die Sonne zeigt schon dass sie will
einen weiteren schönen Tag mir bringen
und das schätze ich vor allen Dingen
denn draussen sein, ist meine Wonne
und wenn mich begleitet die liebe Sonne
dann wird mein Tag nochmal so schön
drum werd ich gleich mit Morena eine Runde geh'n.
Ich wünsch Euch an diesem Tag,
dass er Euch nur schönes bringen mag.
Ich schau dann später nochmal vorbei
und sage einstweilen mal bye-bye
Grüße sendet Euch, Bruny
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Bruny vom 24.10.2014, 08:06:34
Huch, Bruny, bin heute schon auch schon munter. Das ist ja fein,
denn nun niese ich mich mal wie üblich morgens zum Wochenende ein.
Mein Pfötchen habe ich in den Schlaf gesungen,
nun ist es beruhigt mit mir aus dem Bett gesprungen.

Hisun, Quark war auch meine erste Wahl,
die Feuchtigkeit aber wurde zur Qual.
Nun werde ich aber diese Malaise vergessen,
als wäre ich kein solcher Dussel gewesen.

Aber Woelfin ist doch viel übler dran,
ein Fingernagel im Auge…? Mannomann!!!
Wir beide verkriechen uns ganz stille,
beide waren schusselig - brauchen Salbe und Pille.

Beim Rückblick möchte ich noch Youngster sagen,
seine Worte an Witta waren auch meine – ohne Fragen.
Auch ich kannte sie vom Chat, erlebte manch durchdiskutierte Nacht,
da war oft noch Carlos1 dabei, und da ging manche Mitternacht vorbei.
Gell, Wittalein, das waren noch tolle Zeiten,
das Trio philosophierte sich in sternklare Weiten.

Aber jetzt noch einmal danke für eure Anteilnahme am „heissen“ Geschick,
aber ich denke, eure guten Wünsche brachten mir Glück.
Ich kann wieder tippseln, nur mein Kopp ist so leer,
Schmerztabletten vertrage ich einfach nur schwer.
Nun geht es ans Frühstück und mittags mit „Twopacks“ zum Chinesen,
dann komm ich mit Schlitzaugen zurück und erzähle wie es gewesen!
Bis denne
Luchs
old_go
old_go
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von old_go
als Antwort auf Bruny vom 24.10.2014, 08:06:34
Natürlich bin ich auch schon da
ruf aber nicht: Hurra,
denn schlecht-ganz schlecht war meine Nacht,
drum war um 5 ich aufgewacht
nun kämpfe mit mir selber ich
und ärger mich ganz fürchterlich,
weil ich nicht mehr schlafen konnte
stattdessen meinem Laster frommte
trank Kaffee, löste Rätselfragen
um mich nun doch hierher zu wagen.

Sag,Luchs,was macht dein "Pfötchen" nun?
Geht's besser nun nach langem Ruh'n?
Das hoffe ich und ruf dir zu:
mach das nie wieder! Du!!

Gudrun,
wird jetzt Kuchen backen
und dann gleich ein Päckchen packen .

Anzeige

weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von weserstern
als Antwort auf Bruny vom 24.10.2014, 08:06:34
Moin moin in die Runde,

komme mal zu früher Stunde
und bringe euch zum Freitag Sonnenschein.



Er soll euch heute begleiten auf allen Wegen
ich muss mich gleich hier regen,
denn die Jugend kommt ins Haus,
erwartet einen leckeren Schmaus.

Bis dahin ... sternchen
Medea
Medea
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Medea
Guten Morgen, guten Morgen Ihr alle hier beisamm.
Ein wunderschöner Morgenhimmel ist zu sehen, hellgrau
und rosa Wölkchen - früher sagte meine Großmutter bei
solchem Himmel, die Englein backen gerade Brot.
Und ich fragte dann: auch Semmeln?

Möchte Euch von meiner neuesten Errungenschaft berichten.
Ladybird schrieb ein Gedicht über Handtaschen und bei mir
war längst mal eine neue fällig, nicht, daß ich keine gehabt
hätte - nein, von einigen konnte ich mich nicht trennen und
so fristeten sie ihr Dasein im Schrank.

Dann kam die Überraschung eines alten Freundes mit beiliegendem
Scheck zu meinem Geburtstag, (er lebt im Ausland), ich solle mir
etwas Schönes dafür kaufen.
Und gestern fuhr ich in die City und fand auch genau, was ich
suchte in bordeaux-rot. Darüber freue ich mich wie ein Tüüt.
Ich habe auch schon "umgepackt" und all die Dinge, die eine Frau
so mit sich rumschleppt, passen hinein.

Das mußte ich Euch doch berichten und alle hier herzlich grüßen.
Freunde, das Leben ist schön.

Medea.

Und für Luchsi, Wölfin und Gudrun alles Gute und heile heile Segen.
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Drachenmutter
Guten Morgen Ihr Lieben,

meinem Äugelein geht es schon wieder fast ganz gut. Ich habe wirklich Glück gehabt. Dreimal auf Holz kloppe und toi toi toi rufe. Eure guten Wünsche haben geholfen.

Nun hoffe ich, dass auch Luchsis Pfötchen recht bald wieder ok ist und alle anderen, denen es nicht so gut geht sollen auch schnell wieder auf die Beine kommen.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag.

LG,
woelfin

PS. In zwei Monaten ist Heiligabend.
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Drachenmutter vom 24.10.2014, 08:49:05
Gudrun, versprochen- ich mach‘s nie wieder,
kann mir Besseres vorstellen, als verbrühte Fingerglieder!

Der Sonnenschein, Sternchen, drang auch bis hierher,
nun ist das Munterwerden nicht mehr so schwer.

Und wenn die Englein backen Brot,
Medea, dann wird auch bei uns der Morgenhimmel rot.
Wie schön, auch mit der neuen Tasche hat es geklappt,
ich habe mir unlängst eine neue geschnappt.
Doch je grösser das Ding, habe ich festgestellt,
umso mehr musste rein, warum nur in alle Welt?

Freu mich, Woelfin, auch Dein Auge bessert schon,
wirst sehen, nächste Woche sind wir ganz die "Alten" schon

Luchs

Anzeige