Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von Bruny
als Antwort auf luchs35 vom 05.09.2014, 16:03:59
Sie hat mir traurig nachgeschaut,
ist aber sofort wieder aufgetaut
und wollte gleich munter weiter machen
wahrscheinlich mit lauter verrückten Sachen.
Aber ich hab sie 5 ( na ja oder 2) Minuten ignoriert
danach war sie aber so sichtlich indigniert
bis ich gesagt hab: Is ja gut
schon fasste sie wieder neuen Mut
und hat meine Badeschlappen verschleppt
irgendwo hat sie diese gut versteckt.
Sie ist halt noch ein junges Gör
da ist das brav sein besonders schwer.
Das Eis war für mich allein,
Karies muss bei ihr nicht sein.
Da opfere ich mich lieber auf,
ja, das ist hier mein Tagesablauf.
Ganz liebe sonnige Grüße sendet, Bruny
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf Bruny vom 05.09.2014, 16:17:00
hallo freunde, luchsi, bruny, gudrun, adoma woelfin,
s t e r n l i !!! und alle, die hier schreiben,
ihr seid herzlich willkommen zur lebensfreude.
heute bleib ich an Wilhelm Busch kleben:

Obgleich die Welt ja, sozusagen,
wohl manchmal etwas mangelhaft
wird sie doch in den nächsten Tagen
vermutlich noch nicht abgeschafft.

Wilhelm Busch.

soll heißen, es gibt immer wieder hoffnung,

ihr wisst, wovon ich schreibe. denn frieden

ernährt, unfrieden zerstört, das ist so meine

meinung.

an alle freunde, die noch unterwegs sind, schicke

ich liebe grüße mit irischen segenswünschen

Mögest Du warme Worte an einem kalten Abend haben,
Vollmond in einer dunklen Nacht
und eine sanfte Straße auf dem Weg nach Hause.

(ich kam auch eben nach hause),

es war so ein schöner warmer spätsommertag, wir hatten

23 grad, jetzt ist es kühl. habt ihr schon mal an ein heizgerät

für balkon oder terrasse gedacht? es wärmt in kühlen stunden

und ihr könnt draußen sitzen.

ihr schwestern und brüder, legt euch zur ruhe nieder, das fernsehen

ist mist, da verpasst ihr nichts. die guten programme kommen so spät.

gleich geht unser sternchen auf,

das ist unser tageslauf,

noch ein tipp von mir:

schultertücher! aus reiner wolle, merino, cashmere, die könnt ihr

selber stricken (oder kaufen). sie wärmen bei kaltem abendhauch und

immer, wenn nötig, sind auch für die herren der schöpfung geeignet, ich hatte für meinen

seligen mann eins von prada bei ebay erworben, schwarz, das trug er sogar

in der oper.

jetzt aber schluss, sonst jagt ihr mich fort,
an einen anderen ort, grinse.

hugh, ich habe geschrieben - liebe abendgrüße -

witta

Mögest Du immer Arbeit haben, für Deine Hände etwas zu tun.
stricken, häkeln, tippen!
Mögest Du immer Geld in der Tasche haben, eine Münze oder zwei.
Immer möge das Sonnenlicht auf Deinem Fenstersims schimmern
und in Deinem Herzen die Gewissheit wohnen,
dass ein Regenbogen auf den Regen folgt.
Die gute Hand eines Freundes möge Dir immer nahe sein,
und Gott möge Dir dein Herz mit Freude erfüllen
und Deinen Geist ermuntern, dass Du singst.
weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von weserstern
Hallo in die Runde

Zur Abendstunde schau ich nochmals rein,
sicher werden alle " beschäftigt" sein,

für woelfin drück ich die Daumen,
vielleicht schläft Luchs schon in den Daunen,
bruny genießt das schöne Abendwetter,
sicher wird es bei uns auch wieder netter.

Wo die witta sich grad mal wieder rumtreibt,
darüber sie sicher morgen hier schreibt,
so wünsche ich allen hier, eine gute Nacht,
bin schon gespannt auf morgen, wenn der neue Tag erwacht.



Bis dahin... Gute Nacht ... sternchen

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf weserstern vom 05.09.2014, 22:14:05
Und weil ich kloppmüde doch noch einmal reinschauen muss,
bekommt ihr alle einen Gutenachtkuss.

Schlaft nun selig und süss,
denn da wartet das Traumparadies

Gute Nacht ...Luchs
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf weserstern vom 05.09.2014, 22:14:05
hallihallööchen, sternli,
ich möchte dir tausendmal danken!
mit good night, irene, hast du mir
eine ganz große freude gemacht, ich
möchte jetzt gerne tanzen. vielleicht
geh ich noch aus in die nacht. wie oft
hab ich das lied doch gesungen! sometimes
I live in the country, sometimes I live in
town! erich clapton erinnert mich an dickie,
er war auch ein lebenstraum.
memories are roses in december - good night greeeeeeetings,
I hug you, sternli,
witta
old_go
old_go
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von old_go
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 05.09.2014, 22:06:14
Der weise Wilhelm von dem Busch
sagt so manches wahre Wort,
zwischen Zeilen husch,husch,husch,
ist es auch schon wieder fort!

Ich lass von ihm jetzt etwas hier,
so durch die Luft,nicht auf Papier:

Es sitzt ein Vogel auf dem Leim,
Er flattert sehr und kann nicht heim.
Ein schwarzer Kater schleicht herzu,
Die Krallen scharf, die Augen gluh.
Am Baum hinauf und immer höher
Kommt er dem armen Vogel näher.

Der Vogel denkt: Weil das so ist
Und weil mich doch der Kater frisst,
So will ich keine Zeit verlieren,
Will noch ein wenig quinquilieren
Und lustig pfeifen wie zuvor.
Der Vogel, scheint mir, hat Humor.


Lebens-Freude und Humor
kommt leider viel zu selten vor

Gudrun

Anzeige

Malinda
Malinda
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von Malinda
als Antwort auf old_go vom 05.09.2014, 22:26:52
Guten Morgen zusammen

Heut bin ich ein armer Tropf,
keine Reime wollen in meinen Kopf.
Der Himmel ist blau, die Vögel singen
doch nix Gescheites will gelingen.
Trotzdem geht es mir nicht so,
wie auf diesem Video!!

Einem Freund es jeden Tag so geht
seine Frau dann nicht auf Wolken schwebt.

Ich hoffe, ihr seid munter und frisch
und sitzt schön längst am Frühstückstisch.
Hab die Nacht noch nachgelesen,
was so alles hier ist gewesen.
W.Busch, mein Freund, war hier zu Gast,
ganz wunderbare Sachen er verfasst,
darunter ein Gedicht
dass soll hier fehlen nicht:

Wenn einer, der mit Mühe kaum,
gekrochen ist auf einen Baum,
schon meint, dass er ein Vogel wär -
so irrt sich der.


Mit diesem Spruch hab ich so manchen frischgebackenen
Abiturienten `erfreut`!

Liebe Woelfin, ich hoffe so sehr, dass Du und Dein Mann
eine gute Nacht hattet und beruhigt der nächsten Zeit
entgegen seht!!!

Zu meiner großen Freude hat sich Adoma zu uns gesellt.

Luchsi hatte gestern großes Palaver `Hugh`
Bruny wieder großen Spaß mit Hund.
Weserstern ist unser Abendstern
und ich lese sie zu gern.
Gudrun ist auch wieder da, wie wunderbar.
Dass Youngster käme wär sehr nett,
dann sind wie wieder schön komplett.

Witta, Dich will ich ganz doll drücken
möge Dein Tag Dich heut beglücken!

Die Sonne geht weg, der Reim geht aus
und ich nun gleich auch aus dem Haus.
Drum sag ich `Tschüss` ihr lieben Leute
das muss nun genügen für heute.

Liebgruß
Malinda
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Malinda vom 06.09.2014, 09:32:27
Wie jeden Morgen ist es so,
ich sitze da und bin nicht froh,
dass mir die Reimerei nicht will gelingen,
lieber würde ich jetzt wie eine Lerche singen...tiritirila...

Doch dass Du meinen Lieblingssatz von Busch vor mir gebracht,
Malinda, da habe ich still in mich reingelacht.
Wie oft haben wir im gleichen Moment die gleichen Gedanken,
diesmal warst Du zuerst da, aber ich werde weder weichen noch wanken

Wie oft schrieb ich diesen Satz in der Schulzeit in Poesiealben,
er stammt auch aus einem Vogel-Frosch-Gedicht,
Mein Lachen siehst Du auf meinem Gesicht

Auch Gudruns Busch-Reim ist gar köstlich,
Humor mit Sinn ist einfach tröstlich.
Die Weisheit Wilhelm Busch fehlt heutzutage sehr,
denn wer wenigstens schmunzeln kann,
hat von der Freude des Lebens viel mehr.

Frohes Wochenende zu dieser Stunde
wünsch ich unserer heiteren Runde ...Luchs
weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 06.09.2014, 10:06:24
Moin , moin

ihr seid ja endlich munter
bin schon gelaufen die Felder rauf und runter,
hab den Kochlöffel bereits geschwungen,
dabei frohe Lieder gesungen.

Himbeerduft weht durch den Raum,
erinnert an den Sommertraum,
nun steht die Marmelade gut gefüllt im Glase,
als Vorrat für die Wintertage.

Zum Kaffeetag hab ich euch auch was mitgebracht.
Der wird gefeiert jeden 1. Samstag im September



schönen Tag allen.... sternchen
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von Bruny
als Antwort auf weserstern vom 06.09.2014, 10:28:38
Guten Morgen Ihr Freunde des Lebens,

Die Heiterkeit hat mich noch nicht erreicht,
bin noch gefangen von Müdigkeit.
Gestern Abend war ich mit einer Freundin aus
und wir kamen erst um 4:00 früh nach Haus.
Morena hatte schon freudig mich erwartet
und zum Spielen auch gleich durchgestartet.
Doch dem hab ich gleich ein Aus gesetzt
und schnell ihren Ball versteckt,
aus purer Rache hat sie mich aber um 6:00 wieder geweckt,
hat einfach meine Füße abgeleckt.
Nun sitz ich hier, die Augen müd
und mein Hirn ist leider auch noch trüb.
Aber zu einem Spruch von Wilhelm Busch reicht es aus,
den bring ich noch, dann ist aus die Maus - Grüße sendet Bruny

Gedanken von Wilhelm Busch:
"So sind die Gedanken. Sie laufen lustig voraus wie Hündchen. Ich habe zwei. Eins heißt Wer weiß, das andere Kann sein."

Anzeige