Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf Bruny vom 11.09.2014, 12:57:04
huiiiiiiiiiii, Bruny :lach:...
ich bezweifle, ob allen hier das leben so gefällt,
war sagte mir der nette spanier neulich?
ihr habt nicht nur ein kühles klima, ihr seid
auch undercoooooooled, hängt das wirklich ab vom wetter?
ich glaube nicht, denn in manchen hängt schief der segen
und unwetter entstehen, wo menschen mit sich selbst nicht
im einklag stehen und im frieden leben.
hätte ich nicht so viel kram angesammelt, würde ich jederzeit
auf reisen gehen. eigentum hält fest, man kann es so und so
verstehen. loslassen können ist eine tugend, wer festhält, klebt
und ist kein vogel. (wenn ich ein vöglein wär, und auch zwei
flüglein hätt´),
nur mal so, by the way - grüße -
witta
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von luchs35
Hach, Medea, bei Dir möchte ich Katze sein,
beim Schlafen liesse ich Dich zwar alleine sein,
aber bei Hühnchen mager , das sage ich leise Dir,
würde ich vermutlich zu einer Löwin hier.
Nun hast Du ja Deinen Morgenrock,
ein bisschen kurz? Na und? Das lockt!
Meine Lieblingsfarbe ist türkisblau ,
ich glaube, die steht (fast) jeder Frau.
Vom Brand auf Deinen Sohlen,
kannst Du Dich ja nun erholen.

Wittalein, Dich hat es heute ja richtig gepackt,
Du reimst und reimst , als hätte Dich jemand gezwackt.
Ich glaube fast, da ist unser guter Youngster schuld,
auf ihn wartest Du immer voller Ungeduld.
Ich sag es ja , auch wenn die Jahre zwacken,
von gewissen Dingen lassen wir uns immer mal packen.

Ja , Youngster, auf der Lebensleiter
Bleiben wir so gerne heiter .
Kommen einmal trübe Stunden,
wissen wir, ein bisschen Freude lässt unsere Seele gesunden.

Und Du Bruny, wenn Du denkst an Mond und Sternennacht,
wirst Du auch mal um den Schlaf gebracht.
Wenn dazu noch die Sonne lacht,
hast Du es ganz perfekt gemacht!

Auch für mich lockt der Kaffee nun
ich hab ja sonst nix zu tun

Bai bai Luchs
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von Bruny
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 11.09.2014, 13:07:34
Hallo liebe Witta,
Jaahaa ich lebe gerne und mein Leben gefällt mir in jeder Situation,
mal ist es ruhiger, mal kracht es an allen Ecken schon.
Ich bin auch immer bereit für verrückte Sachen,
ohne dass ich diese beabsichtigt mache.
Ich erinnere mich an ein Jahr,
als ich mit meinem Damals kleinen Enkel hier im Urlaub war.
Wir wollten nach La Marina an's Meer
doch auf dem Weg dahin kam mir was quer.
Es stellte sich ein neuer Kreisel mir in den Weg
und schon wusste ich nicht mehr wie es weiter geht.
So hab ich den Kreisel 4 oder 5 mal durchfahren
bis meinem Enkel auffiel mein komisch Gebaren.
Er schaute mich aus grossen blauen Augen an
und sagte: Oma wenn'st Dich nicht auskennst, fahr einfach links ran.
Das war die Logik eines Kindes, einfach genial
die Durchsetzung wäre gewesen nicht ideal.
Ich musste so lachen und dachte nicht mal daran
nun doch mal schnell aus dem Kreisel zu fahren.
Doch irgendwann hab ich eine Ausfahrt genommen
und natürlich bin ich vom Weg abgekommen.
Doch das war uns beiden vollkommen egal
das Leben war lustig und gelacht wurde allemal.
wenn wir heute zusammen sind hör ich noch oft,
weißt Du noch Oma, als wir unverhofft
ganz woanders rausgekommen sind
und Du dann immer sagtest geschwind:
Kind, den richtigen Weg zu nehmen können fast alle
auf Umwegen richtig zu landen, nur wir, in jedem Falle.

Es grüßt Euch Bruny, das "Orientierungsgenie"

Anzeige

ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf luchs35 vom 11.09.2014, 14:44:33
hallo liebe freundin luchsii,
es gibt viele gute eigenschaften,
die wir unserem luchs nachsagen,
ein-zwei-drei im sauseschritt, eilt die zeit,
wir sausen mit. wilhelm busch, mein freund,
freud und leid mit ihm teil, in allen lebenslagen,
ich tu ihn gern befragen. hab heut nicht viel
geschrieben, muss gleich noch e-mailen meinen
lieben, aus aller welt viel freud und leid, das wird
mir gerne mitgeteilt.

ich mache manchen fehler, weils doch so schnell geht mit
dem zehnfingersystem, nur auf dem ipad :lache:
mit einem finger-langsam-mache.
ich denke immer wieder, dass tippen in der schule,
müsste pflichtfach sein. und sehe manchmal suche
mit ein paar fingerlein.

war heute auf der waage, bang schlug mein herz im
takte, hab anzeige beleuchtet, es waren 55 kg, aber
ich bin klein mit 1,62 m. meine alten sachen, die ich
nicht verschenkt hatten, passen wieder. es wiederholt
sich alles in der mode, besonders auch farben.
jetzt könnt ich ewig weiter schreiben, das will ich
tunlichst hier vermeiden, denn ein gedanke bringt immer
hundert junge,

bis später, see you later, zuckerpuppe - grüße-

witta

Mir wäre doch, potzsapperlot,
der ganze Spaß verdorben,
wenn man am Ende gar nicht tot,
nachdem dass man gestorben.
Wilhlem Busch
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von luchs35
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 11.09.2014, 19:23:36
Der Wilhelm Busch hat es Witta angetan,
mit ihm hört der Abend auf,
der Morgen fängt damit an.

Aber ich liebe den klugen Knaben auch,
seine Worte sind nie Schall und Rauch.
Der Schalk sass ihm im Nacken,
damit wir was haben zu schnacken.

wie sagte Busch doch mal so schön:
Obgleich die Welt ja, sozusagen,
wohl manchmal etwas mangelhaft
wird sie doch in den nächsten Tagen
vermutlich noch nicht abgeschafft.

Und deshalb werden wird uns morgen wiedersehn,
denn jetzt hab ich was anderes vor -und muss gehn

Vielleicht schaff ich es später noch mit etwas Glück
und komme noch einmal zurück...Luchs
weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von weserstern
als Antwort auf luchs35 vom 11.09.2014, 19:58:42
Hallo in die Runde zu später Stunde,

ich war heut auch mal außer Haus,
musste in die Großstadt hinaus.
Die Pausen waren leider viel zu kurz,
konnt nicht am Läppi schreiben, son schnurz.

Aber davon geht die Welt nicht unter,
ihr habt berichtet hier rauf und runter,
zu Wilhelm Busch fällt mit leider nix mehr ein,
freue mich nur, wieder daheim zu sein.

Jetzt genieße ich die Stille in meinem Zimmer,
entspanne ganz gemütlich, ohne viel Gewimmer,
und sage ganz einfach, ach es ist doch schön,
so, nun heute mal abschalten ganz bequem.

Schicke euch noch nen...



er möge leuchten für euch.. und alle hier.. sternchen

Anzeige

ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf luchs35 vom 11.09.2014, 19:58:42
Guten Abend, Luchsii, Sternli, Bruny,
Freunde und Leser, bon soir youngster,
reflexionen am abend und zur nacht,
jeder denkt nach über den tag,
was hat er vollbracht, hoffentlich
lebensfreude gebracht!
ich denke an heinricht heine, seine
sorgen betreffend deutschland, er denkt
an sein altes mütterchen, das sterben
könnte. wir alle sind nicht unsterblich.
aber aus den gegebenheiten das beste zu
machen, ist lebenskunst.

Nachtgedanken
Denk ich an Deutschland in der Nacht,
Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
Ich kann nicht mehr die Augen schließen,
Und meine heißen Tränen fließen.

Die Jahre kommen und vergehn!
Seit ich die Mutter nicht gesehn,
Zwölf Jahre sind schon hingegangen;
Es wächst mein Sehnen und Verlangen.

Heinrich Heine, gestorben 1856,

Eine gute und friedvolle Nacht an Freunde und
Leserschaft - Grüße -

Witta
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von luchs35
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 11.09.2014, 22:09:22


Mein besonderes Betthupferl für alle, die nicht einschlafen können....

Guets Nächtle
Luchs
Adoma
Adoma
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von Adoma
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 11.09.2014, 22:09:22
Nachtgedanken
Denk ich an Deutschland in der Nacht.............

- dann hat es den ST hervorgebracht.
mit Chat und Radio dazu,
erhöht sich der Spaß im Nu.

- Bald gibt´s ein Treffen in Berlin,
da will ich nächstens wieder hin

- die vielen Bücher sind eine Pracht,
die wir gesammelt und mit Bedacht
an den Mann und vor allem an die Frau gebracht.

- soviel Zeit schon im örtlichen Treff verbracht,
und werde täglich dort aufs Neue überrascht.
haben alle anderen auch nachgedacht,
und herrliche (frauliche) Socken mitgebracht.

Denk ich an Deutschland in der Nacht.............
Kann's mich freuen, bin ich wieder aufgewacht.

Adoma
Adoma
Adoma
Mitglied

Re: Lebens-Freude
geschrieben von Adoma
als Antwort auf luchs35 vom 11.09.2014, 22:52:50
Danke Luchs
Jetzt endlich weiß ich, warum das Schäfchenzählen bisher
war viel zu schwer.
Die Schäfchen vor meinem Auge rannten zu schnelle,
so war ich bald wieder helle.

Adoma

Anzeige