Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf Bruny vom 22.09.2014, 22:36:30
Oooooch, ich wollte doch nur noch schnell sagen gute Nacht,
dabei habe ich das "Radio" angemacht.
Vom Fensterputzerlied mit vetrauten Dialektklängen,
über Amanda bis Mongo Jerry blieb ich hängen.

Zum Glück bleibe ich (noch) von Rheuma verschont,
so hat sich noch ein bisschen im Takt auf dem Stuhl rumhoppeln gelohnt.
Doch wie , sagt mir das eine bloss,
wie finde ich nun in Morpheus Schoss?

Das heisst, ich locke mich mit Amanda -heisser bin ich schon -
mit "Follow me" in meine Bett-Lokanda!

Und wünsche euch ein traumvolle Nacht
und schlafe nun selig bis 5 nach 8....

Luchs
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf luchs35 † vom 22.09.2014, 23:17:46
und zur guten nacht,
hab an euch gedacht,
ihr habt´s gut gemacht.
webmaster karl gerne lacht.

häufig starker tau,
hält den himmel blau,
wenn der neben fällt zur erden,
wird bald gutes wetter werden,
steigt der nebel nach dem dach,
folgt bald großer regen nach.

erst der wind und dann der regen...
seemann, kannst dich schlafen legen.

lege mich jetzt auch zur ruh,
schließ die müden augen zu,
danke diesem freundeskreis,
der so schön zu leben weiß,

herzensgrüße
witta
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Bruny
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 23.09.2014, 00:09:46
Einen wunderschönen Guten Morgen wünsch ich zu dieser frühen Stunde,
an die liebe Reimer Runde !
Was war das für eine Nacht,
es hat geschüttet, geblitzt und laut gekracht.
Sowas habe ich noch nie erlebt,
dass ein Gewitter über 6 Stunden geht.
Es hat genau über unserem Dorf gehangen,
Irgendwie war es hier gefangen .
Doch schon ist das pralle Leben wieder da,
die Vögel singen wunderbar,
der Papagei ist noch unentschlossen,
ob er ne Katze ist oder unverdrossen
mit seiner Pfeif Orgie starten soll,
der Himmel ist noch mit Wölkchen voll.
Aber die Sonne hat den Kampf aufgenommen,
und in ein paar Stunden hat sie den bestimmt gewonnen.
Vor meinem Fenster ist ein Fikusbaum,
da sitzen zwei Wiedehopf kaum
zu erkennen in dem Blätterdach,
das war wohl ihr geschütztes Regendach.
Mich lockt jetzt die erste Tasse Kaffee,
bevor ich in den Garten geh
zu gucken ob das Gewitter Schaden angerichtet hat,
vielleicht meinen Blumen fehlt so manches Blatt .
Euch wünsch ich einen schönen Tag,
auf das er allen nur gutes bringen mag .

Herzliche morgendliche Grüße sendet Euch, Bruny

Anzeige

old_go
old_go
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von old_go
als Antwort auf Bruny vom 23.09.2014, 07:53:27
Guten Morgen und allen,die meine Trauer ums "verlorene Paradies" beantwortet haben,
sage ich herzlich :Dank
und hier eine kurze Erklärung:

am 5.3.2010 wurde für BW die Verordnung erlassen,daß Terrassen bis zu 30 qm
ohne Baugenehmigung
überdacht werden dürfen,
daraufhin fragte ich bei meinem Vermieter an,erhielt die Erlaubnis dazu mit den Auflagen:
es dürfte keine Befestigungen an Haus,im Gartenboden oder auf der Terrasse angebracht werden.
Das Problem löste ich mit meiner Überlegung,die Trägerpfosten in großen Blumenkübeln einbetonieren zu lassen und Rosen u. andere Ranken an den Eckgerüsten wachsen zu lassen.
Aufgebaut hat eine Fachfirma.
Hier nochmal die fertige Ansicht:




das sah vorher so aus:



alle Nachbarn hatten unterschrieben,daß sie sich in keiner Weise durch den Überbau gestört fühlen!!

3 Jahre stand das ohne Beanstandungen,bis einer der Eigentümer
-mal wieder-seine Wohnung neu vermieten wollte und den Stein ins rollen brachte.
Mein Vermieterehepaar hatte nach Fertigstellung der Häuser die Wohnung selber bewohnt und im Lauf der Zeit Ärger und Streit mit den anderen Eigentümern bekommen,war weggezogen (nach Hessen)
Der damals wohl heftige Ärger zwischen den Parteien fand nun im Bau der Überdachung ein Ventil,
weil mein Vermieter und Eigentümer dieser Wohnung ,in der ich seit über 6 Jahren wohne,
versäumt hatte,zuvor die anderen Eigentümer um Zustimmung zu fragen.

Und ich hatte mir den Betreiber der Campagne zum Feind gemacht,weil ich nicht geduldet hatte,daß er seine 3-u.1-jährigen Kinder immer wieder so laut angebrüllt hat,daß es im ganzen Haus zu hören war und seine Frau schlug!
Ich konnte meine Schnüß nicht halten........
sie zogen nach ca 1 Jahr in ein Haus im Nachbarort,
aber meine Warnung hat er mir nun heimgezahllt,indem er die anderen Eigentümer in der Mehrzahl zur Unterschrift bekam.

(ich würde trotzdem wieder eingreifen,wenn so ein Möchtegern Kinder quält)

Gudrun,
will euch aber nun nicht weiter quälen,denn ,
wie ist doch Wittas Motto hier:

Das Leben ist lebenswert
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35 †
Heute ist Herbstanfang, und ich möchte diese Jahreszeit besonders begrüssen.




Im Herbst

Der schöne Sommer ging von hinnen,
Der Herbst, der reiche, zog ins Land.
Nun weben all die guten Spinnen
So manches feine Festgewand.

Sie weben zu des Tages Feier
Mit kunstgeübtem Hinterbein
Ganz allerliebste Elfenschleier
Als Schmuck für Wiese, Flur und Hain.

Ja, tausend Silberfäden geben
Dem Winde sie zum leichten Spiel,
Die ziehen sanft dahin und schweben
Ans unbewusst bestimmte Ziel.

Sie ziehen in das Wunderländchen,
Wo Liebe scheu im Anbeginn,
Und leis verknüpft ein zartes Bändchen
Den Schäfer mit der Schäferin.

(Wilhelm Busch)
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf old_go vom 23.09.2014, 08:19:42
Zuerst mal rundum guten Morgen,
vermöge der Tag vergehn ohne Sorgen.
Den Kaffee habe ich heute schon früh geschlürft,
weil mein Schlaf ohne mich irgendwo herumgesürft.

Aber wenigstens die Sonne durch mein Fenster lacht,
ein bisschen verhangen zwar, aber mir das nichts ausmacht.
Bei Bruny miaut die Papageienkatze in der warmen Luft,
und nach heftigem Regen verströmt die Erde einen besonderen Duft.

Gudrun, hast Du mit einem Anwalt schon gesprochen?
Mir scheint, hier wurden einige Regeln gebrochen.
Doch wenn die Sache schon endgültig ist,
vergiss es einfach, bevor der Ärger Dich auffrisst.
Nachbarstreit bringt soviel Leid,
nimm Dir dafür keine Minute mehr von Deiner Lebenszeit!

Und jetzt rufen nach mir die diversen Pflichten,
und danach werde ich mir den Tag ,wie ich ihn mag, einrichten.

Frohen Dienstag ...Luchs

Anzeige

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf luchs35 † vom 23.09.2014, 08:42:54
Hallo Ihr Lieben,

mal eine Ode an den Herbst von mir.

Der Herbst.

Rauer Wind

Bunte Blätter

Bizarre Pflanzengestalten

Tiefstehende Sonne

Frische Luft

Wilde Wolken

Stürmische See

Meine Jahreszeit

29.09.2003
woelfin - C.F.




LG,
woelfin
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf Drachenmutter vom 23.09.2014, 09:20:44
Eine schöne und treffende Ode an den Herbst,
sie weckt Hoffnung auf eine "goldene Zeit",
und wenn Du vorher sterbst,
das Gold hoffentlich gut vererbst

Es ist auch die Zeit, in der die Drachen steigen,
sie tanzen dann mit dem Wind ihren heiteren Reigen!

Mal sehen wieviele wir davon fangen,
sollen doch mal die Drachen vor uns bangen!

Luchs
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf Drachenmutter vom 23.09.2014, 09:20:44
Liebe woelfin, Dankeschön,
Damit kommen wir zum
Lebensstil, Soziologie, ein
Begriff, der für Lebensführung steht,
Und auch zum Thema gehört.
Lebensfreude..
Mit Mädeln sich vertragen,
Mit Männern rumgeschlagen,
Und mehr Kredit als Geld,
So kommt man durch die Welt.
Nö Risk nö Fun ,,..Grüße,
Witta

Von meinem iPad gesendet
weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von weserstern
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 23.09.2014, 09:39:39
Moin moin alle,

grüße euch mit Altweibersommer auf dem Lande



Schönen Tag allen ... sternchen

Anzeige