Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf Bruny vom 03.10.2014, 08:40:48


hallo bruny und cousinchen,
y viva espana, que vive espana,
an eurem letzten tag heute zusammen,
da lasst ihr es knallen,
auch mit muchachos y machos,
die werden so zahm bei uns,
die paar regeln kennen die jungs,
somos las virginas humanas,

vivaaaaaaaaa espana! te quiero
muchissima - liebe grüße-
witta
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf old_go vom 03.10.2014, 12:13:32
Oooch, Grudrun, diesen Ärger kann ich nachvollziehen,
das hätte ich mir auch kaum verziehen.
Und doch ist so menschlich dieser Irrtum,
auch wenn man sich dann fühlt richtig dumm.

Aber viel, viel wichtiger ist es doch,
das Urenkelchen kommt gesund zur richtigen Zeit noch.
Mach ein neues Jäckchen und Mützchen,
lass Dir dabei Zeit, inzwischen reicht auch ein Bützchen.

Als mein Jüngster zur Welt kam, hat die Uroma so eine Garnitur gestrickt,
sie war schon Mitte 90 - und es ist ihr gründlich missglückt.
Wir haben es wie einen Glücksbringer aufgehoben,
sie hat nie erfahren, dass das Anziehen wurde "verschoben".
Die gekauften Sachen waren bald alle weg,
nur diese Garnitur erfüllte noch lange als Glücksbringer ihren Zweck.
Später bekam der Spielbär sie als Anzug,
die er stolz noch lange auftrug.

Grüssle
Luchs
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf old_go vom 03.10.2014, 12:13:32


hallo liebe gudrun, was will dieser
wundervolle tag uns sagen?
ihr menschlein dürft nicht verzagen
in allen lebenslagen,
und kommen die urenkelein, das ist doch
so wonderful-fein,
die sorgen wegen gehäkeltes-gestricktes,
geht mal was daneben, ab inne büschen,
musst dich besinnen und neues beginnen,
so ähnlich sagte es geheimrat goethe,
hab schon besuch gehabt, sternstunde am mittag,
lacht, öffne dein herzchen weit, heute am
dritten oktober, tag der einheit...
schicksalsgemeinschaft wir sind... und singen

"einigkeit und recht und freiheit - liebe grüße-
witta

Anzeige

ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf luchs35 vom 03.10.2014, 13:33:33


hallo liebe luchs, am tag als der regen kam, =
symbolisch gesagt=, wir alle warten darauf im
laufe eines langen lebens, so viel ist verdorrt,
...(es ging manches daneben)..., und warten vergebens,
andere bekommen das große herzensglück,

nicht zurückschauen, wir wandern mit - liebe grüße
witta
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 03.10.2014, 14:19:06


hi @ all, mal sehen, ob das jetzt klappt,
bin erst zurück um halb acht,
am tag als die sonne kam, heißersehnt und
heute da,
von mir aus könnte sie bleiben das ganze bzw
halbe jahr.

wir sind ja noch da! hurra - liebe grüße
witta
Adoma
Adoma
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von Adoma
als Antwort auf old_go vom 03.10.2014, 12:13:32
Ach Gudrun, was sollst Du tun?
Dürfen Deine Hände doch ruhn.
Wie Luchs es hat so schön beschrieben,
in dem Sack der gute Wille geblieben.
Wenn wir nicht allein vernünftig,
das Schicksal zeigt´s und und zwar zünftig.
So suche ich in jedem "Mißgeschick"
nach dem versteckten Glück.
Denn wo steht es geschrieben,
dass sich alte kranke Finger verbiegen?
Das hatten sie schon oft getan -
jetzt ist etwas anderes dran.
In diesem Sinne ist nichts zu verdrießen
sondern nur der schöne Tag zu genießen.
Liebe Grüße
Adoma

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Adoma vom 03.10.2014, 14:41:26
Das ist es, liebe Adoma, und so ist es auch richtig,
in jedem Missgeschick das Glück zu suchen, ist wichtig.

So hat auch unsere gute Witta entdeckt,
wie man Youtube hier reinsteckt.
Nach der Panne hat sie es gefunden im Nu,
nun deckt sie uns mit Youtube zu

Youngster und Bruny werden heute voll die Sonne geniessen,
nutzt es nur aus, bald wird es wieder in Strömen giessen.

Ich vertraue Frau Sonne gar nicht mehr,
diesen Sommer hat sie mich enttäuscht gar sehr.

Doch ich mache das Beste daraus,
ich geh nur noch, wenn sie da ist, raus ...Luchs
val
val
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von val
als Antwort auf old_go vom 03.10.2014, 12:13:32
Was Dir als Uroma passierte, liebe Gudrun, machte ich im blühenden Alter von 27 - ich kochte die von mir gehäkelte weisse Wolldecke für die Wiege meines zukünftigen Sohnes klitze-klitze-klein!
Sie diente lange als Puppenzudeck meiner Tochter - ein schönes, 'seltenes' Stück .
Also: Aufheben !
Gruss Val
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von ehemaligesMitglied33
hallo freunde und leser,
guten abend, gute nacht,

eines langen tages reise in die nacht.
wir waren bei jupp-patriarch auf der terrass,
haben natürlich an unseren spezialtag gedacht,
wie jeder ihn erlebt hat, als die grenzen
geöffnet wurden. und auch die schicksale und
konsequenzen, die waren nicht für jeden dasselbe,
viele haben gelacht, aber ein mancher hat auch
geweint.
mein seliger mann und ich fuhren zum ersten mal
in die DDR, mit unserem "wohnwagen", damals hatten
wir noch kein wohnmobil. wir durften auf dem hof unseres
freundes stehen bei seiner netten schwester. omg, ein tolles
anwesen, wunderschön und nostalgisch. wir wurden bekocht
vom feinsten und bekamen kaninchenbraten aus stallhaltung,
und den "supersten" buttercremekuchen.
da waren mindestens 15 eier drin, sie wurden von hand
geschlagen. ich habe die schönsten erinnerungen an diese
zeit bei unseres freundes verwandten.
der freund lebt immer noch, er wurde in seiner firma gemobbt,
weil er immer schickte viele pakete in die DDR, da fragte man,
ob wohl backsteine drin wären..

ein bilderbuchtag wie heute!!! ich nie vergessen werde - liebe grüße-
witta
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2
geschrieben von ehemaligesMitglied33


hi leute, ich weiß zwar nicht, ob es klappt
mit youtube, aber für alle, die aus der DDR
kommen ein paar lustige lieder speziell.
wir alle singen mit,... he, wir lassen uns
nicht unterkriegen und machen sicher nicht die
biege-fliege. trotzdem können wir "enstchen" sein und
gleichzeitig uns am leben erfreun.
freut euch des lebens - glückliche liebesgrüße-
witta

Anzeige