Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

Aktuelle Themen Freunde, das leben ist lebenswert! Teil 2

luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Variatio delectat
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 06.10.2014, 10:39:56
Viele neuen Erkenntnisse, liebe Witta, werden wir sicher haben,
nehmen wir sie einfach an als gute Gaben.

Das Gedicht von Hugo von Fallersleben,
soll uns dazu noch vieles auf unseren Weg mitgeben.

Und nun sause ich geschwind nach draussen ,
wenn die Sonne scheint, muss man einfach "sausen".

Bis dann...Luchs
( vom Läppi gesendet )
val
val
Mitglied

Re: Das Leben ist wie das Leben!
geschrieben von val
als Antwort auf luchs35 † vom 06.10.2014, 10:50:15


.. diese Herren haben glatt ZUVIEL Kaffee intus - da mussten wir schon zahmer sein - danke Luchs!
Val
Adoma
Adoma
Mitglied

Re: Das Leben ist wie das Leben!
geschrieben von Adoma
Erst die Basis - das Gesunde
dann gesell ich mit in die Runde
dem Müsli, oh
folgt gleich Espressoooo.

Ob dann das Montagsgesicht
noch immer meinem entspricht?
Bin sehr verwundert,
was Luchs alles damit verkundert.


Adoma - ein paar Tassen schlürft
dann fröhlich mit Euch weiter surft.

Anzeige

youngster
youngster
Mitglied

Re: Variatio delectat
geschrieben von youngster
als Antwort auf luchs35 † vom 06.10.2014, 11:14:19
Ach liebe Luchs und ihr alle,

wie geht es euch heute gut;

wenn bei euch die Sonne scheinen tut;

hier in Karlsruhe hat sie sich versteckt;

heute und lässt sich auch nicht sehen obwohl ich sie laufend neck;

aber es kann nicht jeden Tag Sonnenschein sein;

es muss auch mal trübe sein;

nun wünsch ich euch allen noch eine gute Woche;

der fußkranken Bruny gute Besserung;

dass sie bald wieder sei ganz gesund;

der Arzt der da sich einsetzt im EBOLA-Gebiet;

dem wünsche ich nur Gutes was auch geschieht;

Sterni es freut mich, dass du nun bist wieder da;

für deine Kinder- und Enkelschar;

liebe Woelfin dir und deinem Mann wünsche ich von ganzem Herzen;

dass ihr beide nun verschont bleibt von weiteren Schmerzen;

liebe Witta dich habe ich nicht vergessen;

denn du bringst gute Laune in diesen Thread ganz versessen;

ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Variatio delectat
geschrieben von ehemaligesMitglied33
huhuuuchen ihr montagsleute,...
was soll ich predigen heute lol,
hallo bruny, luchsi, malinda, sternchen und
alle-alle........, ihr habt wunderbar
geschrieben, dafür tu ich euch lieben.
danke-danke-tausendmal.

ich komme gerade von ursula, sie
ist etwas besonderes für mich, eine alte
liebevolle dame mit viel lebenserfahrung.
darum lass ich oft fünf gerade sein und
lache a bissele (insgeheim) über ihre schrullen.
sie ist ne schnapsdrossel ... manchmal morgens
hat sie schon nen kleinen intus, solange sie auf
sich aufpasst, nicht hinfällt, ist alles okay, denn
mancheiner kann das leben nur ertragen mit
nem wenzigen schlock, so wie mein "jopp", but
watch out where you step, a dog might have been
there before.

luchsiiiiiiii, hundert ausrufezeichen, es ist doch bekannt,
dass der schlimmste lump im land, ist immer der intrigant.
ein zitat von hoffmann von fallersleben, du stehst doch hoch
darüber, odrrrr?, es ist unmöglich, es allen recht zu machen,
da würden wir vor schreck frühzeitig in die kuhle fallen.

lilac, ich habe dich gelesen voll mitleid und trauer, dein baby
und dein kind!, hol´s dir zurück geschwind. ich würde gern
mitschreiben, denn jeder tag bringt kummer, leiden, freuden.
manchmal kann ich es nicht unterscheiden und wundere mich.
oder du könntest auch seniorentreff teil zwei eröffnen mit ein
paar leuten "knowhow" an deiner seite. du bist mit tausend
freuden bei lebensfreude willkommen, trau dich doch einfach.
hab keine angst vor dem tiger von eschnapur, huch!

später schreib ich weiter,
wir montagsleute bleiben heiter,
auf unserer lebensleiter...watch-out-grüße-
witta
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Variatio delectat
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf youngster vom 06.10.2014, 12:06:33


hello youngster my dearest boy,
du bist "on the sunny side of the street",
mancher beneidet dich, und ist der ruf erst
ruiniert, dann lebst du doppelt ungeniert.
ich wünsch grade dir !!! das lebensglück,
mit a bissele jazz von louis armstrong, beim
jazz geh ich richtig mit, er ist lebensfreude
für mich.
und oben bin ich licht und unten auch noch dicht,
wo ist das nächste gebüsch?

happyyy greeeeeeeetings,
witta

Anzeige

Gritt †
Gritt †
Mitglied

Re: Variatio delectat
geschrieben von Gritt †
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 06.10.2014, 13:24:19
Ich wünsche hier allen eine wunderschöne Woche
mit viel Sonnenschein,
ihr wisst ja das dichten
lasse ich lieber sein ,
vielleicht gelingt es mir mit
einem Gläschen Wein

Liebi Grüessli us em
schöne Schwyzerländli
Gritt

Meine Acrylbilder mit Zitaten(Gritt)


Meine >Malerei
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Das Leben ist wie das Leben!
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf luchs35 † vom 06.10.2014, 09:52:24


hallihallo luchsii, adoma, bruny,
malinda (trotzdem muss ich immer denken
an pretty belinda lol), ihr habt die
gabe und be-gabung zum schreiben, und
unser "wohlgesinnter youngster" in unserem
"erlauchten" kreise!!!
wir sollten nicht so schrecklich viel denken,
weil wir uns sonst das köpfchen verrenken,
destotrotz sind auch seniorengerechte themen
hier, das versteht ein jeder, der zwischen
die zeilen sieht. ich wünsche viel lebensfreude
für unsere nachbarn aus ostdeutschland, wo ich
mich sauwohlgefühlt hab. aber einem jeden so,
was er daraus macht.
malinda, mein sohn nr 3 betreut ein waisenhaus,
kinderheim, kindergarten in afrika neben seiner
vielen arbeit hier, wie er das wohl macht?
und schafft?
fragt mich was leichteres hier - love out of
dortmund,
witta
ehemaligesMitglied33
ehemaligesMitglied33
Mitglied

Re: Variatio delectat
geschrieben von ehemaligesMitglied33
als Antwort auf Gritt † vom 06.10.2014, 13:39:57
liebe gritt, sorry, ich hatte dich
leider übersehen

aber die kleinen sieht man nicht,
darum für dich speziell und absolut,
der vetter aus dingsda von e.künneke,
(richtig geschrieben?), wer kennt nicht die
geschichte von julia auf schloss de weert.
drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht
noch was bessres findet???
die scheidungsrate liegt in unserer city bei
50%, da geht´s oft um die letzten penunzen
und du stehst noch da mit einem hemd...
ich bin nur ein armer wandergesell, - weinende
grüße -
witta
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Variatio delectat
geschrieben von Bruny
als Antwort auf ehemaligesMitglied33 vom 06.10.2014, 15:09:30
Oh mann oh mann was ist mit mir nur los
alles geht daneben, was mach ich bloß.
In der Firma hat die Technik den Dienst verweigert
stundenlang hab ich rum geeiert.
Die Fernwartung hat gemeldet, dass alles geht,
aber in Wahrheit hab ich gehört, dass alles steht.
Ich wollte schon Wände erklimmen,
denn irgendwas konnte hier ja nicht stimmen.
Manchmal hasse ich Technik sehr
will mich nicht plagen, niemals mehr
aber wenn dann alles wieder funktioniert
bin ich doch gleich nicht mehr frustriert.
Nach der Müh und all der Plag
dacht ich, ins Wasser ich hüpfen mag.
Lange bin ich aber nicht geblieben
denn Männe hat Antialgas reingetrieben.
Und was ist die Moral von der Geschicht?
Algen wachsen auf mir nicht

Algenfreie Grüße Sendet Euch, Bruny

Anzeige