Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?

Aktuelle Themen Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?
geschrieben von schorsch
als Antwort auf darklady vom 17.03.2008, 12:07:46
Zum Thema "Geschäfte machen":

Heute stand in der Zeitung, dass Schweizer Wirte, die das Glück oder das Pech haben, im "Euro-Korridor" zu leben, für ihre eigenen Aussenplätze zusätzliche Gebühren bezahlen müssen.

Zum Thema "Völkervereinigung durch den Sport":

Am nächsten sind nicht die Spieler auf dem Fussballfeld vereinigt, sondern nach dem Match die Zuschauer - die sich bis aufs Messer bekämpfen!

--
schorsch
hydelber
hydelber
Mitglied

Re: Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?
geschrieben von hydelber
als Antwort auf kleinesrainer vom 16.03.2008, 11:50:57
Eigentlich interessiert mich ja Fussball etwa soviel wie Astrologie die Ninna.
Dennoch gibt es im allgemeinen WM-Taumel auch unerwartet interessante Nebenerscheinungen zu beobachten.
So möge der Ball rollen - wohin ist egal - Hauptsache ist mir der Überraschungsfaktor.

@kleinesrainer ( ...Bekennender Oberländer und Baselbieter ) _

Basel soo sympa - Find ich cool, Mann - Danke !

Aber Vorsicht ! (... "Cool-Man" Steiner ...)

Oberland ist nicht gleich Oberland.

Das Bündner OL hat von der Geiss das Mokken und im Schädel das Bocken,
das Berner OL hat den Mutz im Gemüt und den Trutz im Geblüt,
das Appenzeller OL hat vom Bless den Rand und vom Wurzelzwerg den Stand,
das Züri-OL hat Löwengebrüll zum Schutz und im Köpfchen Locker-Stutz.

Und Ähnliches.
Von OL zu OL herrschen anderere Winde.
Drum prüfe, wer an ein OL sich bindet, erst seine Verwurzelungs-Grenzen.

Was das Baselbiet angeht - sind ähnliche Umstände da : Für BS ist BL = OL.
So sind Basel-Stadt (BS) und das "Basel-Biet" (Basel-Land) zwei verschiedene Welten,
nicht nur in der Politik.

Die Stadt am 3-Ländereck hat ein rotes Rathaus !
Und grüne Gratis-Pissoirs, Unterland halt.

Grüne, Rote und andere linke Fussball-Fans sind dort, denke ich mal, willkommen.
Auch mit dringendem Bedürfnis.

Aber Vorsicht bei den Ober-Ländlern.
Vergiss Bedürfnisse als Non-VIP.
Die sind - cool, Mann.

Zur Erinnerung (RIP):
Peter Steiner(* 22. Januar 1917; † 12. November 2007 )

Its Cool MAN


Hopp CH !

--
hydelber
maggy
maggy
Mitglied

Re: Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?
geschrieben von maggy
als Antwort auf vom 14.03.2008, 16:40:59
Felix, ob es nun ein Segen oder ein Fluch ist,
das vermag ich nicht zu beantworten.

Die Mannschaftshotels sind jedenfalls sehr
ansprechend und Fussball gefällt oder gefällt
eben nicht.

Mein erstes Live - Fussballerlebnis fand
mit meinen Brüdern im Lübecker Stadion statt.
Damals war ich 14 Jahre alt.
Der HSV spielte gegen den VFB Lübeck. Ich fand
es einfach nur toll und schaue seither gerne
dem Fussball zu. Besonders natürlich Meisterschaften.

Abgesehen von den Randerscheinungen die Du befürchtest,
wird es sicherlich auch Positives geben. Davon gehe ich
einfach aus.

--
maggy

Anzeige

susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Einfach nur widerlich!
geschrieben von susannchen
als Antwort auf pilli † vom 17.03.2008, 13:16:54
da kramst du eben in ollen nazi-parolen, dich zu outen...

Immer noch viel besser so ... als die unselige Begeisterung der Massen vor einem Krieg!
Wollt ihr das totale Fest? ...... Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!


@pilli
irgendwie scheinst du nicht richtig zu ticken!

Du willst mit aller Macht aus dem Zitat zu felix etwas herauslesen was nicht da steht.
Feuer schüren ist deine Lieblingsbeschäftigung gell, bleib bei deinem Enkel, ist besser so.
--
susannchen
kleinesrainer
kleinesrainer
Mitglied

Re: Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?
geschrieben von kleinesrainer
als Antwort auf hydelber vom 17.03.2008, 17:19:39
Hallo Hydelber,

dann konkretisiere ich:

Berner Oberländer Thun und
Baselbieter BL Diegten

Hopp Schyz

Ich werde mich mal für die Nati als Penalty-Trainer anbieten

--
kleinesrainer
felix
felix
Mitglied

Re: Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?
geschrieben von felix
als Antwort auf maggy vom 17.03.2008, 17:31:14
Ich muss an dieser Stelle vielleicht noch etwas erklären:

Während meines Biologiestudiums beschäftigte ich mich besonders mit der vergleichenden Ethologie, also der Verhaltensforschung, die sowohl das Verhalten von Tiere wie auch von Menschen untersucht.
So sehe ich viele Gruppen- und Massenphänomene vielleicht etwas nüchterner als Menschen, die sich emotional mitgetragen fühlen.
z.B. finde ich den Umstand schon untersuchungswürdig weshalb sich die Massen zur Zeit eher für Spiele interessiere, bei welchen der Ball mit den Füssen statt mit den Händen gespielt werden.
Rund um die Fussballszene gibt es eine Vielzahl von Gruppenphänomenen, die mich zum Hinterfdragen reizen.
Ich musste auch immer wieder erfahren, dass die Mehrheit der Mitmenschen es nicht lieben, wenn man selbverständlich gewordene Verhaltensweisen hinterfragt oder analysiert.
Besonders empfindlich reagiert man, wenn es sich z.B. um Volksbräuche, religiöse Handlungen, militärische Formen, Massenbewegungen etc. geht.

Entschuldigt bitte, wenn ich einige von euch mit meinen Fragestellungen verunsichert haben könnte. Oft hat man mit solchen Störefrieden kurzen Prozess gemacht.


--
felix

Anzeige

pilli †
pilli †
Mitglied

Re: Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?
geschrieben von pilli †
als Antwort auf felix vom 17.03.2008, 18:35:05
Entschuldigt bitte, wenn ich einige von euch mit meinen Fragestellungen verunsichert haben könnte.


oh, Felix

das tut nun wirklich nicht not, dass du dich jetzt kniefallenderweise entschuldigst!

deine argumente, bezogen auf pippi und "wollt ihr den totalen krieg...äh....das totale spiel"...mehr las ich nicht, dass wichtig genommen werden könnte...zeigten doch recht anschaulich, wessen geistes kind da agiert? da ist nix angeboten, watt verunsichern könnte!

--
pilli
florian
florian
Mitglied

Re: Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?
geschrieben von florian
als Antwort auf pilli † vom 17.03.2008, 18:41:52
So viel Nonsens....
--
florianwilhelm18
darklady
darklady
Mitglied

Re: Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?
geschrieben von darklady
als Antwort auf felix vom 17.03.2008, 12:52:52

Nun jetzt muss ich mich aber doch über Deinen Beitrag wundern!
Ich dachte du wolltest Dich mit dem Thema auseinandersetzen?
Wenn Du natürlich erwartest hast, dass alle nur Deinen Standpunkt teilen, denke mal das klappt nicht so ganz.
Wollte Dir durch meinen Beitrag eigentlich eine andere Denkweise näherbringen.
Und die Nummer mit dem Krieg überspringen wir einfach mal, war irgendwie daneben.
darklady
darklady
darklady
Mitglied

Re: Fussballmeisterschaft EURO08: Segen oder Fluch?
geschrieben von darklady
als Antwort auf felix vom 17.03.2008, 18:35:05
Muss denn auch alles immer auseinandergenommen und analysiert werden?Ist es denn nicht verständlich, dass die Leute gerne an Bräuchen festhalten, wo es doch immer weniger gibt, an dem man sich orientieren kann?
Kann nicht einfach mal erlaubt sein Spass zu haben, ohne die Verhaltensforscher gleich an der Backe zu haben???
--
darklady

Anzeige