Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Geistheiler im Supermarkt

Aktuelle Themen Geistheiler im Supermarkt

ehemaligesMitglied451
ehemaligesMitglied451
Mitglied

Geistheiler im Supermarkt
geschrieben von ehemaligesMitglied451
offenbar versucht der Bruno-Gröning-Freundeskreis, vor dem im Enquete-Kommissions-Bericht des Deutschen Bundestages bereits im Jahre 1998 neben Scientology als Bruno Gröning Sekte gewarnt wurde, über Supermärkte seine Werbebroschüren zu verteilen.

"Kostenlose" Filmvorführungen mit der "Möglichkeit" einer freiwilligen Spende laden ein, um flugs von schlimmen Krankheiten befreit zu werden.

Der Bruno Grönung Freundeskreis ist ein klassisches Beispiel wie Aberglaube und Geschäftemacherei mit isoterischen Spinnereien funktioniert.

Eine detaillierte Info dazu unten im Link.

Ein kleiner Skandal, dass Supermärkte sich vor so einen Karren spannen lassen.

donaldd
eleonore
eleonore
Mitglied

Re: Geistheiler im Supermarkt
geschrieben von eleonore
als Antwort auf ehemaligesMitglied451 vom 14.07.2009, 11:19:03
donaldd,

da ja auch gestern in nachrichten kam, dass michael jacksons geist auf neverland gesichtet wurde...........überrascht mich nichts mehr.
luja sog i.
--
eleonore
lissi
lissi
Mitglied

Re: Geistheiler im Supermarkt
geschrieben von lissi
als Antwort auf eleonore vom 14.07.2009, 12:06:24
Ich halte die Verdammnislehre der kath.Kirche, die sich tief ins Bewußtsein der Menschen einprägt, tausendfach gefährlicher für mein Empfinden, für Seele und Leib.
--
lissi

Anzeige

ehemaligesMitglied451
ehemaligesMitglied451
Mitglied

Re: Geistheiler im Supermarkt
geschrieben von ehemaligesMitglied451
als Antwort auf lissi vom 14.07.2009, 13:01:18
ich stimme zu, dass diese Verdammnislehre auch bedenklich ist, aber

Bruno Gröning Sekte schottet ihre Anhänger - ähnlich wie Zeugen jehovas - von der Schulmedizin ab. Das ist nicht nur gefährlich, das ist lebensgefährlich. Leuten in den Fängen dieser Sekte wird eingetrichtert, sich u.a.von allen (also auch ärzten u ggf lebenspartner) abzuschotten, die nicht an "Bruno Gröning" glauben.
Also eine extrem asoziale ideologie.

So hat ein Teilnehmer einer Gröningveranstaltung nur deshalb einen akuten Herzinfarkt überlebt, weil einige Anwesende ("Ungläubige"!!) geholfen haben und den Notarzt riefen: Alle anwesenden "Gläubigen" haben tatenlos gen Gröning gebetet.

Übrigens Gröning starb früh (mit 53) an Krebs. Auch seinen zuvor schon verstorbenen Kindern konnte er - oh Wunder- nicht helfen.

donaldd
fenna
fenna
Mitglied

Re: Geistheiler im Supermarkt
geschrieben von fenna
als Antwort auf ehemaligesMitglied451 vom 14.07.2009, 13:26:54


Übrigens Gröning starb früh (mit 53) an Krebs. Auch seinen zuvor schon verstorbenen Kindern konnte er - oh Wunder- nicht helfen.

donaldd
geschrieben von donaldd


und das brachte seine anhänger auch nicht zum nachdenken?????

--
fenna
Re: Geistheiler im Supermarkt
geschrieben von mart1
als Antwort auf ehemaligesMitglied451 vom 14.07.2009, 13:26:54
Es gibt eine Reihe von ähnlichen, quasireligiösen Bewegungen, die keinen Deut besser sind... höchstens in Hinblick auf den Füllstand der Börse ihrer Begründer, Fortführer und Erben, z.b. Universelles Leben oder .....
--
mart1

Anzeige

ehemaligesMitglied451
ehemaligesMitglied451
Mitglied

Re: Geistheiler im Supermarkt
geschrieben von ehemaligesMitglied451
als Antwort auf fenna vom 14.07.2009, 13:40:37
nein fenna fg*

drei standart-antworten des Freundeskreis:

a)er nahm alle Krebsleiden in sich auf
b)er durfte nicht mehr heilen und verbrannte innerlich an den nicht freigesetzten Heilströmen.
c) die Frage ist so komplex, dass die Antwort den Rahmen der Veranstaltung sprengt.

Das ist jetzt natürlich einfacher:

nun muss der Kranke nur zwei Fotos kaufen, die dann die himmlischen heilströme auf den Bildeigner lenken.

Ich frage mich allerdings, ob der Heilstrom die Quittung für den Bilderkauf prüft und wenn ja, wie..

Die nicht verkauften Bilder verbrennen allerdings nie. seltsam.

Die Antworten a-c zeigen deutlich welches Verdummungspotential in so einer Sektenideologie steckt. Denn offenbar nehmen die Anhänger so etwas für bare Münze.

donaldd
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Geistheiler im Supermarkt
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf ehemaligesMitglied451 vom 14.07.2009, 14:04:21
Wie schön, daß ich seit meiner Geburt von jedem religiösen Mist und Aberglauben verschont wurde und somit immun bin gegen den Quatsch.
ehemaligesMitglied47
ehemaligesMitglied47
Mitglied

Re: Geistheiler im Supermarkt
geschrieben von ehemaligesMitglied47
als Antwort auf ehemaligesMitglied451 vom 14.07.2009, 14:04:21
--- Gelöscht, da unseriöse geschäftsschädigende Information -
Medea
Medea
Mitglied

Re: Geistheiler im Supermarkt
geschrieben von Medea
als Antwort auf lissi vom 14.07.2009, 13:01:18
Neulich irgendwo aufgeschnappt, daß die Zeugen Jehovas seit längerer Zeit versuchen, aus dem
Status einer Sekte herauszukommen und sich um die
Anerkennung als einer Religion bemühen.

M.

Anzeige