Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“

Aktuelle Themen Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“

barbarakary
barbarakary
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von barbarakary
als Antwort auf caya vom 22.07.2014, 18:10:12
Bei meinen Mails oder Foren habe ich mir rasch die Kleinschreibung der Anreden angewöhnt. Wenn aber meine 'Schreibpartner/innen' groß schreiben, übernehme ich es dann auch sozusagen aus Höflichkeit.

Im handschriftlichen Briefverkehr schreibe ich wie gelernt groß und auch noch dass mit ß usw. - mache da also Unterschiede zwischen Handschrift und Maschinenschrift..., wobei beim geschäftlichen bzw. behördlichen Briefverkehr immer die Höflichkeitsform gewählt wird!

Mich könnt Ihr/ihr anschreiben, wie Ihr/ihr wollt....

LG aus dem noch zu warmen Nordosten von
barbarakary
Allegra
Allegra
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von Allegra
als Antwort auf caya vom 22.07.2014, 21:43:47
Bei Du, Sie, Ihr etc. bleibe ich bei der Großschreibung, auch ansonsten bei der alten Rechtschreibung, die für mich schöner und ästhetischer ist, zumal ich nicht mehr im Berufsleben bin und keine schulpflichtigen Kinder mehr habe.
Zudem weiß ich, daß in den Kommissionen zur Rechtschreibreform ausländische Mitglieder mitgestimmt haben, was an einigen Änderungen erkennbar ist.
Deshalb schreibe ich, wie es mir gefällt.
Allegra
KarinIlona
KarinIlona
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von KarinIlona
als Antwort auf myrja vom 22.07.2014, 18:55:31
Ihr habt Sorgen, die kann ich nicht teilen.
Nachdem unsere deutsche Sprache immer mehr verkommt, und ich auch hier im Forum von einigen oft alles klein geschrieben lese, dazu oft noch Punkt und Komma nicht gesetzt werden, die Tageszeitung ihre eigene Silbentrennung verwendet, glaube ich fast, richtig schreiben und lesen wird in Zukunft gar nicht mehr so wichtig sein.
Unsere letzte Möbelaufbauanleitung bestand nur aus kleinen technischen Zeichnungen, nicht ein Wort dabei! Da müssen wir eben künftig zeichnen und Namen tanzen lernen.
Aber ich bin traurig, weil Schrift und Sprache immer weniger beachtet und gepflegt werden, sehr schade.
KarinIlona

Anzeige

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von meli
als Antwort auf margit vom 22.07.2014, 20:13:10
So halte ich es in der Regel auch.

Die direkte Anrede ist für mich immer noch eine Höflichkeitsform, aber jeder ist anders.

Und wer die Kleinschreibung übernommen hat, muss nun nicht glauben, ich halte es für unhöflich, wenn klein geschrieben wird.
Jeder möge es in unserem Alter so halten, wie er mag.

Zum Nachlesen über das Welterbe in Trier ist unten wieder der Link.

Meli

Welterbe Trier
Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von meli
als Antwort auf meli vom 23.07.2014, 07:57:24
Sorry, hier kommt der Link von Wikipedia mit den entsprechenden Informationen zur Porta Nigra...

Porta Nigra

und ein von mir gesprochenes Gedicht über die Porta Nigra von Stefan George

Porta Nigra

Meli
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von schorsch
als Antwort auf caya vom 22.07.2014, 18:10:12
Für mich gibt es eine einfache Regel: Was unzweideutig ist, schreibe ich klein. Was mehrdeutig sein kann (z.B. ihre/Ihre, sie/Sie, ihnen/Ihnen) behalte ich die "alte" Schreibweise bei. Du ist unzweideutig, als klein geschrieben.

P.S. Es gibt Leute, die schreiben alles klein - bis auf eine Ausnahme: ICH!

Anzeige

ehemaligesMitglied46
ehemaligesMitglied46
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von ehemaligesMitglied46
als Antwort auf KarinIlona vom 23.07.2014, 00:58:53
So geht es mir auch. Die Verflachung der Sprache bereitet mir manchmal geradezu Schmerzen.
Aber genau aus diesem Grund sollten wir uns bemühen, das Sprachniveau aufrecht zu erhalten. Vielleicht färbt es ja ab, wenn es nur genug Menschen tun.
Re: off topic
geschrieben von meli
als Antwort auf meli vom 23.07.2014, 08:36:45
Sorry,

da habe ich mich gewaltig vertan...

Meli
caya
caya
Mitglied

Re: off topic
geschrieben von caya
als Antwort auf meli vom 23.07.2014, 10:25:59
Meli

wem das Herz voll ist......
caya
caya
Mitglied

Re: Groß- oder Kleinschreibung von „du/Du“ und „ihr/Ihr“
geschrieben von caya
als Antwort auf ehemaligesMitglied46 vom 23.07.2014, 09:47:46
Hallo Candy,

genau so geht es mir auch. Mir tut *Geschluder in jeder Form geradezu weh.
Selbst in den Internet Foren kann man sich bemühen ein vernüftiges Schriftbild in gut lesbarer Form abzugeben.

Einen klein geschriebenen Fließtext halte ich für eine Zumutung und Unhöflichkeit sondergleichen, und dann unterschrieben mit " gvlG " so, dann kannste erst mal raten und kommst letztlich darauf, das es heißt "ganz viele liebe Grüße"

Ich möchte richtig verstanden werden, da ist es doch wohl selbstverständlich, mich auch richtig auszudrücken.
und nicht zu demonstrieren, dass mir im Grunde genommen jedes Wort zu viel ist.

Caya

Anzeige