Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Homöopathischer Kaffee!

Aktuelle Themen Homöopathischer Kaffee!

Felide1
Felide1
Mitglied

Re: Homöopathischer Kaffee!
geschrieben von Felide1
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_51dbc vom 01.03.2013, 12:26:23
bei so vielen homöopathischen Ratschlägen,könnte einer in die Hose gehen.

Felide
margrit
margrit
Mitglied

Re: Homöopathischer Kaffee!
geschrieben von margrit
als Antwort auf 1aNante vom 01.03.2013, 09:37:06
Ihgitte, bei so einem Kaffee, vergeht einem ja der Kafeedurst.
Ich trinke lieber schönen starken Filterkaffee und freue mich
über den Genuß.
Homöopathischer Kaffee, Pfui Spinne!!!!!!
Margrit
digi
digi
Mitglied

Homöopathische Ochsenzunge
geschrieben von digi
als Antwort auf liz vom 01.03.2013, 11:48:29
...fast so lecker wie Ochsenzunge in Sahne-Meerrettichsauce...
.
.
.
.
.
.
wenn man nicht daran denkt, an welcher Frühgeburt auf der Wiese die schon rumgeschleckt hat.

*schnellst-weg*

Anzeige

liz
liz
Mitglied

Re: Homöopathische Ochsenzunge
geschrieben von liz
als Antwort auf digi vom 01.03.2013, 14:12:15
*würg*

.... das passt auf die Speisekarte vom Dschungelcamp

justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Homöopathische Ochsenzunge
geschrieben von justus39 †
Hier gibt das wohl gleich zweimal Kaffee?
Re: Homöopathische Ochsenzunge
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf justus39 † vom 01.03.2013, 20:11:31
Psst... Das hat hier noch kaum einer bemerkt.
Ist doch nicht schlimm: Wer sich gerne verar...en lassen möchte ... Lass`ihn/sie doch... wenn er/sie sich dabei wohlfühlt, ist das doch O.K.

Anzeige

bukamary
bukamary
Mitglied

Re: Homöopathische Ochsenzunge
geschrieben von bukamary
als Antwort auf vom 01.03.2013, 21:12:42
Nö! Wurde nur vergessen im jeweiligen Thread anzugeben. Einmal ist´s für die, die mit Coffein wollen, einmal für die die "Schonkaffee" bevorzugen.

bukamary
weserstern
weserstern
Mitglied

Re: Homöopathische Ochsenzunge
geschrieben von weserstern
als Antwort auf vom 01.03.2013, 21:12:42
Ja Ratschläge gibt es nun zu Hauf,
vielleicht sucht man erst einmal das Forum auf,
denn es sind ja neu alle diese Sachen,
da ist's doch mutig, denn es soll Freude machen.

Ob Kaffee rechts, oder auch Kaffee links,
ganz allein die Konzentration und Mischung bringt's
und wenn das alles noch wird dezimiert,
da haben alle ne Rechenaufgabe ganz konzentriert.

Vielleicht denkt mancher ganz unbedarft,
da wurd ich ja nie nach den Zutaten gefragt.
Doch so gibt es viele Dinge, auf diesen Seiten,
die viele auch zum Schreiben hier verleiten.

w.
old_go
old_go
Mitglied

Re: Homöopathische Ochsenzunge
geschrieben von old_go
als Antwort auf weserstern vom 01.03.2013, 21:37:38
Hat denn noch keiner hier bedacht,
das nach 12 Uhr vergang'ner Nacht
uns hier beschrieben wurd`ein Scherz?
Ach,liebe Leut',denkt doch mal an den !. März...
karl
karl
Administrator

Re: Homöopathische Ochsenzunge
geschrieben von karl
als Antwort auf old_go vom 01.03.2013, 22:02:41

Anzeige