Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Hypo Real Estate- Der Rubel rollt, es grinsen die Banditen!

Aktuelle Themen Hypo Real Estate- Der Rubel rollt, es grinsen die Banditen!

Hypo Real Estate- Der Rubel rollt, es grinsen die Banditen!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
Wenn unser Staat der Hypo Real Estate jetzt aus der Krise hilft, dann mag das finanzpolitisch richtig sein, weil eventuell noch größerer Schaden verhindert wird. Trotzdem dreht sich bei manchem ehrlichen Bürger der Magen um, weil gerade die HRE in den letzten Jahren ein Geschäftsmodell verfolgt hat, welches gar nicht im Sinne der Bürger/Menschen war. Sie haben Kredite aufgekauft, wo Kreditnehmer mit Raten und Rückzahlung in Rückstand geraten sind. Auch diese Leute sind teilweise ohne eigene Schuld in Schwierigkeiten geraten, doch die HRE kannte wohl keine Gnade mit diesen Menschen und hat viele davon in den Ruin getrieben. Wenn man bedenkt, daß diese Geschädigten, jetzt als Steuerzahler für die Verluste dieser Bank wieder zur Kasse gebeten werden, dann ist das nur noch grotesk. Hatten diese Menschen eine Chance oder Hilfe? Wo war der Staat, als diese Menschen Hilfe gebraucht hätten? Keine politische Partei sollte sich je anmaßen mit Sprüchen zu argumentiert wie, "näher am Menschen" oder "nahe am Bürger".
Sie sind von den Menschen so weit weg wie noch nie und halten es lieber mit dem Spruch: Hauptsache der Rubel rollt und es grinsen die Banditen.
Wem soll man in diesem Land noch etwas glauben, vielleicht dem Bankier Hilmar Kopper, der stolz verkündet, daß er von Zertifikaten die Finger gelassen hat und seine Deutsche Bank, die er jahrelang vertreten hat, macht dieses gefährliche Produkt zum Verkaufsschlager 2008. Solche Leute sollten wir aus dem Land jagen, genau so gnadenlos, wie diese Köpfe uns um unser Erspartes bringen. Geldgier könnte man ja noch verstehen, aber das ist schlichtweg nur noch eine Betrügerei.

--
picaro
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Hypo Real Estate- Der Rubel rollt, es grinsen die Banditen!
geschrieben von susannchen
als Antwort auf vom 04.10.2008, 15:38:32
Haben wir hier doch schon!
--
susannchen
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Hypo Real Estate- Der Rubel rollt, es grinsen die Banditen!
geschrieben von silhouette
als Antwort auf susannchen vom 04.10.2008, 15:58:01
Haben wir hier doch schon!
--
susannchen


Macht nix. Denn wie es aussieht, kommen da die Einschläge näher, diese oder andere, wer weiß. Man kann das Thema nicht mehr am Rande, reinfinanztechnisch, behandeln. Es ist Teil eines Umbruchs, von dem wir noch nicht so ganz wissen (wollen?), wo er hinführt.

Und was picaro anklagt, ist leider alles wahr bzw. richtig beurteilt. Es wird sich aber nichts ändern, solange es nur Forenthema bleibt.

--
silhouette

Anzeige

Re: Hypo Real Estate- Der Rubel rollt, es grinsen die Banditen!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf susannchen vom 04.10.2008, 15:58:01
Liebes Susannchen,
tut mir leid , wenn Dich das jetzt stört, aber ich hatte den Eindruck, dass der Beitrag in der WIRTSCHAFT nicht gelesen wird. Darum habe ich ihn verlegt.
Wollte den ersten Beitrag auch löschen, aber wie? Vielleicht lerne ich es noch.
Wenn Dich das jetzt gestört hat das der Beitrag 2x zu lesen ist , dann bitte Entschuldigung.
--
picaro
Hypo Real Estate Rettungspaket gescheitert
geschrieben von lara
als Antwort auf silhouette vom 04.10.2008, 18:42:25
Hypo Real Estate hat bekannt gegeben dass das Rettungspaket gescheitet ist. Die Banken halten ihre Kreditzusage nicht mehr ein. Nun soll es der Staat richten. Angeblich sind die Verbindlichkeiten viel höher.
Ja, die Einschläge kommen immer näher. Was werden die Quartalszahlen in den anderen Banken uns dem Steuerzahler noch bringen?
--
lara
arno
arno
Mitglied

Re: Hypo Real Estate Rettungspaket gescheitert
geschrieben von arno
als Antwort auf lara vom 04.10.2008, 21:09:36
Hallo, lara,

ich halte die Investment-Banker für Schwerst-Kriminelle,
die nicht unterstützt, sondern eingesperrt gehörten!


Viele Grüße
--
arno

Anzeige

julchentx
julchentx
Mitglied

Re: Hypo Real Estate Rettungspaket gescheitert
geschrieben von julchentx
als Antwort auf arno vom 04.10.2008, 21:18:00
Endlich mal was wo ich mit Arno absolut total uebereinstimme.
--
julchentx
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Hypo Real Estate Rettungspaket gescheitert
geschrieben von silhouette
als Antwort auf arno vom 04.10.2008, 21:18:00
Warum verklagst du sie nicht? In einem Verfahren - rein hypothetisch - kämen dann als Hauptzeugen diejenigen "dran", die ihnen die gesetzlichen Voraussetzungen für ihr Tun verschafft haben.

Das wäre dann höchst peinlich......
--
silhouette
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Hypo Real Estate Rettungspaket gescheitert
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf julchentx vom 04.10.2008, 21:32:51
"Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?"

Berthold Brecht

Anzeige