Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA

Aktuelle Themen igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA

heide †
heide †
Mitglied

Re: igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA
geschrieben von heide †
Also ich mag Pferdefleisch sehr - hab' meinen Schatz aber auch zum Fressen gern. Und bei Ikea bin ich nicht anzutreffen...

H
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA
geschrieben von luchs35
Ach herrjeh, jetzt galoppieren auch noch die Ikea-Würstchen!
aurora
aurora
Mitglied

Re: igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA
geschrieben von aurora
als Antwort auf luchs35 vom 08.03.2013, 08:44:10
...und mir fällt zum Thema "Pferdefleisch" ein: ich müsste auch mal wieder Pferderouladen machen, und von dem "dunklen Schinken", den ich immer mal kaufe, wollten meine Gäste mehr, auch als ich sagte, es ist Pferdeschinken - ist aber alles leeecker. Aber wenn schon, dann möchte ich das schon pur, keinen Mischmasch.
aurora

Anzeige

Re: igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf aurora vom 09.03.2013, 08:58:00
da sieht man es wieder: der mensch ist ein allesfresser
sigi70
sigi70
Mitglied

Re: igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA
geschrieben von sigi70
als Antwort auf luchs35 vom 08.03.2013, 08:44:10
Ein kleiner Tip von mir.
Pfeife an der Wursttheke den Reitermarsch,wen sich was bewegt,eh schon wissen.
LG.sigi
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA
geschrieben von luchs35
als Antwort auf aurora vom 09.03.2013, 08:58:00
So nebenbei bemerkt, Aurora, sehe ich auch nicht ein, warum Pferde, wenn sie schon "beseitigt" werden müssen, durch den "Kamin entsorgt" werden. Vorausgesetzt, die Pferde sind nicht mehr als andere Schlachttiere durch Medikamente verseucht, ist es eher Respekt vor dem Tier, wenn es als Nahrung dient als wenn es einfach "vermüllt" wird.

Sigi70

Luchs

Anzeige

pseudolino
pseudolino
Mitglied

Re: igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA
geschrieben von pseudolino
als Antwort auf vom 25.02.2013, 15:50:02
Na und? Ich esse gerne Köttbullar, und ob da Pferdefleisch drin ist oder nicht, was macht das schon? Ich esse auch Pferdefleisch, das schmeckt ausgezeichnet und ist besser als Rindfleisch. Wer Wildfleisch mag, kann auch Pferdefleisch essen, denn es ist genau so mager und fest im Biss. Man kann sich auch anstellen!
olga64
olga64
Mitglied

Re: igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA
geschrieben von olga64
als Antwort auf pseudolino vom 10.03.2013, 20:05:40
So im Nachhinein finde ich auch, dass dieser "Skandal" mal wieder ein gefundenes Fressen für die Empörer-Community war. Man konnte ja fast glauben, die Pest sei in Deutschland wieder ausgebrochen. Keiner der VErzehrer kam zu Schaden und ich denke auch, dass die Klientel,die bevorzugt Lasagne für unter 2.-- Euro kauft, keine Prüfungen des Inhaltes vornimmt - Hauptsache, es geht schnell und macht satt und ist so billig,dass man sich hinterher noch einige Biere nachschütten kann. Olga
majana
majana
Mitglied

Re: igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA
geschrieben von majana
als Antwort auf olga64 vom 11.03.2013, 16:26:39
Ich möchte nicht wissen, was wir noch alles essen ohne es zu wissen. Es ist zwar unschön, wie die Verbraucher an der Nase herumgeführt werden, aber ist diese Panikmache denn wirklich nötig? Man sollte es mal von der humoristischen Seite betrachten:

Ein Pferd das nicht pfährt ist kein Pferd

1. Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? die Lasagne ist es, sie tarnt sich als Rind.
2. Seit dem Pferdefleisch-Skandal bekommt die Aussage "es ist Schimmel im Essen" eine ganz neue Bedeutung.
3. "Wieso sprechen sie mit ihrer Lasagne?" - "Ich bin Pferdeflüsterer."
4. EDEKA: Spaghetti Bolognesel
5. Man spendierte mir mittags eine Lasagne. Die war total versalzen. Aber nun gut, einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul.
6. Gibt es in Zukunft eigentlich Lasagneposter in den Wendy-Heften?
7. Im alten Troja versteckten sich Menschen in einem Pferd. Heute verstecken sich Pferde in Lasagne. Verrückte Welt.
8. EDEKA - wir striegeln Lebensmittel
9. Diese Lasagne wiehert mich an.
10. Ich hab' ein Haus, ein kunterbuntes Haus, ein Äffchen und ein Pferd, äh, PAPA, WO IST MEIN PFERD?" - "Hör' sofort auf zu singen und iss deine Lasagne!"
11. Hans komm essen, Lasagne ist pferdig
12. Mein Lieblingsspruch des Tages: Meine Lasagne hat bei Olympia 2008 Silber in der Dressur geholt
13. Meine Tochter wünscht sich ein Pferd. 200 Lasagne-Packungen zählen aber nicht als Bausatz.
14. Was lehrt uns der aktuelle Fleischskandal? Na zum Beispiel, dass Schimmel in der Lasagne kein Zeichen für mangelnde Frische sein muss.
15. Der Verzehr des Fertigproduktes ist nicht gesundheitsgepferdend.
16. Ich bin mal gespannt, wann es bei McDonalds den McFury gibt. Wahlweise in den Geschmacksrichtungen Stute oder Hengst.
17. Woran man Pferdelasagne erkennt: der Nährwert wird auf der Packung nicht in kcal angegeben, sondern in PS.
18. Kann Spuren von Shetland-Pony enthalten.
19. Der Pferdefleisch Skandal breitet sich weiter aus. Nun auch Seepferdchen in Fischstäbchen vermutet.
20. All die Aufregung um Pferdefleisch. Ich fände es viel schlimmer wenn Tofu drin wäre.
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: igitt - jetzt auch pferdefleisch bei IKEA
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf majana vom 11.03.2013, 16:49:44
Da fällt mir nur noch ein:

Anzeige