Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Ja, wo laufen sie denn?

Aktuelle Themen Ja, wo laufen sie denn?

old_go
old_go
Mitglied

Re: Ja, wo laufen sie denn?
geschrieben von old_go
als Antwort auf vom 19.10.2014, 22:53:40
Margarit,

so leicht können Mißverständnisse geklärt werden:

"liebe gudrun, der unterstrichene absatz war allgemein.
an dich speziell habe ich dabei nicht gedacht, sorry,
was du gechrieben hast, hatte ich längst vergessen, sorry.

lg m./."

und schon ist alles im "grünen Bereich"

Gudrun
Re: Ja, wo laufen sie denn?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Oskar vom 19.10.2014, 23:05:11
.
lieber oskar,

wir wollen doch hier keine doktorarbeiten abliefern,
da kommen schon mal fehl-formulierungen zustande, warum auch nicht,
schliesslich sind wir senioren und haben das recht,

schlechter zu hören,
schlechter zu sehen und auch mal
schlechter was zu sagen/schreiben.

lg m./.
.
Oskar
Oskar
Mitglied

Re: Ja, wo laufen sie denn?
geschrieben von Oskar
als Antwort auf vom 19.10.2014, 23:16:40
Danke für Deinen Zuspruch, das tut gut!

Anzeige

Re: Ja, wo laufen sie denn?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf old_go vom 19.10.2014, 23:13:00
.
liebe gudrun,

irgendwie komme ich nicht in die falle,
alle überholen mich, laaache, ich bin aber auch lahm.

alles im grünen bereich, liebe gudrun, danke.

eine gute nacht wünsche ich dir
und noch ein riesen-smiley, nur für dich, margarit
.
Re: Ja, wo laufen sie denn?
geschrieben von lara
Und niemanden scheint das Zitat zu stören:
Solange ich sehe, dass ich hier von (ehemaligen?) Trunkenbolden immer wieder angemacht werde (und für meine Richtigstellung dann sogar gesperrt werde), so lange wird mich hier niemand mehr sachlich posten sehen.
Im St gibt es im St die Gruppe „Alkohol ade“ was die wohl von dem Satz halten. Mich hat dieser Satz entsetzt.
Gerdd
Gerdd
Mitglied

Re: Ja, wo laufen sie denn?
geschrieben von Gerdd
Sie laufen weg und kommen wieder!
Ich bitte alle um "Vergebung", deren lieben Einträge ich in "Weglaufpanik" mißachtet hatte.
Woelfin hat das weiter hinten(vorne?) wunderbar in einer Karte ausgedrückt - danke!
Alles wieder im Lot bei mir.
hzl Gerdd

Anzeige

Re: Ja, wo laufen sie denn?
geschrieben von ehemaliges Mitglied
ein bisschen schwund ist immer.

niemand sollte sich zu wichtig nehmen, jeder ist nur ein
puzzleteil im ganzen.

nach jahren ist auch ein puzzle oft nicht mehr vollzählig.
Edita
Edita
Mitglied

Re: Ja, wo laufen sie denn?
geschrieben von Edita
als Antwort auf Gerdd vom 20.10.2014, 00:36:46
Wenn ich hier immer lese " langjährige Mitglieder " schreiben nicht mehr, denkt Ihr auch mal dran, daß diese Mitglieder tausend andere, na-ja nicht ganz so viele, aber dennoch einige andere, Gründe haben können, und zwar gesundheits - oder altersbedingt? Wenn man als Senior hier entritt, dann ist man schon jenseits der sechzig, ist man von Anfang an hier mit dabei, ist man heute schon um die achtzig, oder wie ich in vielen Fällen weiß, weit darüber, da können, eben krankheits- oder altersbedingt, Schwierigkeiten auftreten, die einen eben nur noch " still lesen " lassen, wenn man sich hier nicht erklären will oder kann! Ich habe hier z.B. eine Freundin, die würde hier im Forum liebend gerne mitschreiben und mitdiskutieren,. aber aufgrund eines vor ein paar Jahren erlittenen Schlaganfalls hat sie mitunter Wortfindungsschwierigkeiten, und da meint sie halt, daß das dann einer Diskussion nicht zuträglich wäre, und darum liest sie hier allermeistens nur, ganz selten meldet sie sich mal zu Wort!
Alles verändert sich im Alter, man kann auch als Senior den Nagezahn der Zeit nicht aufhalten, und wenn man heute morgen noch so fit ist, heute abend kann das schon ganz anders aussehen!
Auch ein Forum verjüngt sich nicht mit hunderten von " Alten " an
" der Spitze " von alleine, die " jüngeren Alten " müssen schon auch was dazu leisten, und nicht immer nur nach " den Alten " jammern!
Ansonsten hat die liebe Woelfin alles schon ausgedrückt, was ich sonst noch zu sagen hätte!

Edita
Felide1
Felide1
Mitglied

Re: Ja, wo laufen sie denn?
geschrieben von Felide1
als Antwort auf Oskar vom 19.10.2014, 23:05:11
Oskar,

Mach Dir nichts draus und schreibe einfach drauf los. Ich habe mich am Anfang auch gewundert warum so einiges falsch verstanden wird oder wenn gemosert wird über Rechtschreibfehler. Heute schreibe ich einfach, lese meist nicht einmal nach ob in meiner Aussage Fehler drin sind. Es ist mir gelinde ausgedrückt wurscht, weil es für mich nur eine von vielen Aktivitäten ist. Anders verhält es sich wenn ich an ein Amt oder einen Geschäftsbrief schreibe. Auch lache ich oft über das sogenannte eigene Wissen, wenn ich bei Google ein paar Wörter eingebe weiß ich woher das Wissen stammt. Deshalb gebe ich zum Beispiel immer den Link ein woher ich meine Weisheit habe, an sonst ist es wirklich meine Meinung und meine Worte, ob die jetzt richtig aufgenommen werden wie ich es sagen möchte, geht mir eigentlich sonst wo vorbei. Ich habe leider nicht die Gabe vorher zu sehen wer was liest und wie es von einzelnen Mitgliedern aufgenommen wird. Also Oskar lass dich nicht abschrecken es wird schon. Ich mag z.B.: Gudrun durch ihre ehrliche Tierliebe und weil sie auch mich schon bei der Nase genommen hat und mich auf ihre liebevolle Art heruntergeholt hat, ich mag ihre ehrliche gerade Art. Ach ja margarit muss ich auch noch erwähnen, die hat mich auch schon bei der Nase genommen und mich zum Nachdenken gebracht. Gruß an Euch Beide

LG Felide
karl
karl
Administrator

Re: Ja, wo laufen sie denn?
geschrieben von karl
als Antwort auf lara vom 19.10.2014, 23:29:08
Mich hat dieser Satz entsetzt.
geschrieben von Lara
Mich ebenso lara und ich weiß sehr wohl, warum der Verzicht zu schreiben mancher eher ein Gewinn wäre.

Karl

Anzeige