Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Kann man Zwillinge einzeln erzeugen?

Aktuelle Themen Kann man Zwillinge einzeln erzeugen?

oesiblitz
oesiblitz
Mitglied

Kann man Zwillinge einzeln erzeugen?
geschrieben von oesiblitz
Im Zeitalter der Medizintechnik in dem durch künstliche Befruchtung doch immer wieder Pleiten passieren und Zwillinge dabei rauskommen müsste es doch endlich einmal möglich sein, dass man Zwillinge einzeln erzeugen kann.
Und prompt wie auf Bestellung hörte ich heute die Antwort in einer Meldung des Tages zu diesem Thema:

Ja, es ist möglich Zwillinge einzeln zu erzeugen!
Es gibt bei ein und derselben Mutter Zwillinge ein Kind davon mit weißer und eines mit brauner Hautfarbe.

Wie diese Technik funktioniert darüber wird noch gerätselt.
--
oesiblitz
hugo
hugo
Mitglied

Re: Kann man Zwillinge einzeln erzeugen?
geschrieben von hugo
als Antwort auf oesiblitz vom 17.07.2008, 21:10:13
hallo ösiblitz, so was ähnliches ist mir schon vor 40 Jahren gelungen *g*

Zwillinge,,,ein Mädchen ein Junge, eins temperamentsvoll und eins die Ruhe selber, eins 165 cm groß und das andere 182 cm groß, und ich könnt noch ne Weile Unterschiede aufzählen,, *g*
--
hugo
karl
karl
Administrator

Re: Kann man Zwillinge einzeln erzeugen?
geschrieben von karl
als Antwort auf oesiblitz vom 17.07.2008, 21:10:13

Wie diese Technik funktioniert darüber wird noch gerätselt.

Wird es nicht. Zweieiige Zwillinge sind sich so ähnlich wie zwei Geschwister. In diesem Fall werden zwei unterschiedliche Eizellen von jeweils einem anderen Spermium befruchtet. Ich selbst bin auch ein solches Exemplar.

Wenn ein Paar, die Frau farbig, er weiß, ein ganzes Spektrum an farbschattierten Nachkommen erzeugen können, dann kann auch in einem einzigen Zwillingspärchen mit statistisch-endlicher Wahrscheinlichkeit eine extreme Verteilung der Hautfarbe vorkommen.

Bei Menschen seien verschiedene Gene für die Hautfarbe verantwortlich. "Zusammen bestimmen sie die Pigmentierung der Haut." Bei Kindern kommen demnach die beiden Genpools der Eltern zusammen und werden neu gemischt. Gerade bei zweieiigen Zwillingen seien unterschiedliche Hautfarben daher "überhaupt nicht verwunderlich"
geschrieben von Rudi Balling, Präsident der Deutschen Genetischen Gesellschaft in angegebener Quelle

An diesem interessanten Beispiel kann man vielleicht aber eines lernen (falls man/frau es noch nicht gewusst hat): Die Hautfarbe ist kein wesentliches Merkmal.

--
karl

Anzeige

susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Kann man Zwillinge einzeln erzeugen?
geschrieben von susannchen
als Antwort auf karl vom 17.07.2008, 21:22:37
Sehr interessant, danke!
--
susannchen
marianne
marianne
Mitglied

Re: Kann man Zwillinge einzeln erzeugen?
geschrieben von marianne
als Antwort auf oesiblitz vom 17.07.2008, 21:10:13
Unsere Enkelzwillinge,
Bub und Mädchen,

durchaus verschiedene Temperamente...
sind keine Pleite(n)!
--
Marianne
rolf †
rolf †
Mitglied

Kinder = Pleiten
geschrieben von rolf †
als Antwort auf oesiblitz vom 17.07.2008, 21:10:13
Geht es noch menschenverachtender?
--
rolf

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Kann man Zwillinge einzeln erzeugen?
geschrieben von schorsch
als Antwort auf oesiblitz vom 17.07.2008, 21:10:13
Solches passiert auch ohne "Technik" immer wieder.

Es kann sogar passieren, dass die Gene eines schwarzen Vorfahren einige Generationen überspringen.

--
schorsch
frank
frank
Mitglied

Re: Kinder = Pleiten
geschrieben von frank
als Antwort auf rolf † vom 18.07.2008, 09:00:03
was ist an künstlich gezeugten Kindern menschenverachtend? Es sind Wunschkinder und sie werden sicherlich nicht von ihren Eltern vernachlässigt, mißhandelt oder gar getötet.
--
frank
rolf †
rolf †
Mitglied

Re: Kinder = Pleiten
geschrieben von rolf †
als Antwort auf frank vom 18.07.2008, 09:46:08
hast du mich aber gründlich mißverstanden.
Ich finde die Überschrift ist eindeutig.
--
rolf
frank
frank
Mitglied

Re: Kinder = Pleiten
geschrieben von frank
als Antwort auf rolf † vom 18.07.2008, 10:03:14
du hattest auf den Beitrag von oesiblitz geantwortet und nicht auf den von marianne, aber wenn das hier als Ratespiel gedacht ist, dann "Entschuldigung!"
--
frank

Anzeige