Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Lebensmittelskandale....

Aktuelle Themen Lebensmittelskandale....

Re: Lebensmittelskandale....
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf gerry vom 03.03.2013, 17:27:40
Geschmeckt hat's wie alter Autoreifen in Aspik.

Woher weißt du, wie 'Autoreifen in Aspik' schmeckt?
gerry
gerry
Mitglied

Re: Lebensmittelskandale....
geschrieben von gerry
als Antwort auf vom 03.03.2013, 19:02:29
Man muss alles mal probiert haben!
subasio
subasio
Mitglied

Re: Lebensmittelskandale....
geschrieben von subasio
als Antwort auf gerry vom 02.03.2013, 11:24:26
Der Gummi is nur das sichtbare,das andere kann man sich vorstellen.

Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: Lebensmittelskandale....
geschrieben von olga64
als Antwort auf subasio vom 04.03.2013, 11:44:03
Ich bin gespannt, wann die ersten Ravioli oder Maultaschen, gefüllt mit Katzenfleisch auftauchen - wird sicher auch eine neue Erfahrung für Fleischesser, die im Nebenberuf Tierfreunde sind. Olga
burgfrau
burgfrau
Mitglied

Re: Lebensmittelskandale....
geschrieben von burgfrau
als Antwort auf olga64 vom 05.03.2013, 15:52:10
aber natürlich liebe olga, darauf freue ich mich als fleischesserin und nebenberuflicher tierfreundin schon sehr.

da brauche ich wenigstens nicht meine eigene katze zu schlachten !

burgfrau
Edita
Edita
Mitglied

Re: Lebensmittelskandale....
geschrieben von Edita
als Antwort auf burgfrau vom 06.03.2013, 01:33:24
Und das Betrügerkarussel dreht und dreht sich! Seit Juni 2012 wurde das Fleisch in Deutschland vertrieben, wo waren die Kontrolleure seither, waren die alle krank, oder im Urlaub? Oder waren die gar an dem Betrug beteiligt? Ich fasse es nicht !

Tonnenweise belastetes Putenfleisch verzehrt

Edita

Anzeige

klapperstorch
klapperstorch
Mitglied

Re: Lebensmittelskandale....
geschrieben von klapperstorch
als Antwort auf Edita vom 16.03.2013, 09:29:06
Ohje! Ich hab´ schon Angst wenn es demnächst heißt: Da brat mir einer `nen Storch!
majana
majana
Mitglied

Re: Lebensmittelskandale....
geschrieben von majana
als Antwort auf klapperstorch vom 16.03.2013, 18:47:17
Ohje! Ich hab´ schon Angst wenn es demnächst heißt: Da brat mir einer `nen Storch!


Wenn schon Klapperstorch, die Beine aber bitte recht knusprig.

Obwohl, was mich am meisten dabei ärgert, ist die Verarsche der Verbraucher. 100% sicher kann ich auch beim Metzger um die Ecke nicht sein, aber ab einem gewissen Preisniveau hoffe ich doch, einwandfreie Ware zu bekommen.
Edita
Edita
Mitglied

Re: Lebensmittelskandale....
geschrieben von Edita
als Antwort auf majana vom 16.03.2013, 21:16:43
Iiiiiii, Du stehst auf Storchenbeine? Sind die nicht immer so beküttelt? Wegen Temperaturausgleich und so......?

Edita
klapperstorch
klapperstorch
Mitglied

Re: Lebensmittelskandale....
geschrieben von klapperstorch
als Antwort auf majana vom 16.03.2013, 21:16:43
Ohje! Ich hab´ schon Angst wenn es demnächst heißt: Da brat mir einer `nen Storch!


Wenn schon Klapperstorch, die Beine aber bitte recht knusprig.

Obwohl, was mich am meisten dabei ärgert, ist die Verarsche der Verbraucher. 100% sicher kann ich auch beim Metzger um die Ecke nicht sein, aber ab einem gewissen Preisniveau hoffe ich doch, einwandfreie Ware zu bekommen.


Hauptsache, ihr habt WAS zum Schmunzeln! Ich werd lieber dafür sorgen, dass die Baby´s auch in Zukunft einwandfreie Muttermilch mit "Preisniveau" bekommen! Okay ?????

Anzeige