Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?

Aktuelle Themen Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?

therese
therese
Mitglied

Re: Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?
geschrieben von therese
als Antwort auf karl vom 26.06.2009, 17:09:32
Erst vor einer Stunde habe ich es erfahren und auch mich hat die Nachricht berührt.
Ich mag seine Musik und seine Videos die von einer grossen Kreativität und Professionalität zeugen.
Mein Lieblingssong "Will You Be There".
therese

Michael Jackson
Medea
Medea
Mitglied

Re: Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?
geschrieben von Medea
als Antwort auf therese vom 26.06.2009, 19:15:38
Ich fand ihn nicht bedeutungsvoll - tut mir leid,
er war für mich nie von Wichtigkeit.

M.

hafel
hafel
Mitglied

Re: Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?
geschrieben von hafel
als Antwort auf silhouette vom 26.06.2009, 19:13:32
Am Künstler Jackson hat mich z.B. sehr gestört, dass er einen Verdacht auf Kinderschändung nicht juristisch sauber geklärt, sonder mit vielen Millionen abgewürgt hat. Dieser "Geruch", der zu einem späteren Zeitpunkt nochmals erhoben wurde, bleibt.

Aber möge er in Frieden ruhen.
--
hafel

Anzeige

ehemaligesMitglied47
ehemaligesMitglied47
Mitglied

Re: Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?
geschrieben von ehemaligesMitglied47
als Antwort auf hafel vom 26.06.2009, 19:28:06
Das mag einem am MENSCHEN stören - aber seine Einzigartigkeit als KÜNSTLER mindert das doch nicht? Ausserdem wurde er freigesprochen, Hans - 2x...
cundinamarca
astrid
astrid
Mitglied

Re: Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?
geschrieben von astrid
als Antwort auf Medea vom 26.06.2009, 19:28:04
Hallo Medea,
auch für mich war Er nie wichtig genug,
um nun über Ihn zu trauern.

Der Tod von Farrah Fawcett,
geht mir eher an die Nieren.
---------------------------
Bei Elvis war das mal ganz anders. Wohl eine Generationenfrage...

--
silhouette
---------------------------
So denke ich auch.

Lieben Gruß, Astrid
pepa
pepa
Mitglied

Re: Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?
geschrieben von pepa
als Antwort auf ehemaligesMitglied47 vom 26.06.2009, 19:53:35
für mich war Michael ein "Peter Pan". Er wollte nicht erwachsen werden, er wollte seine Kindheit zurückholen oder neu erleben. Dass er sich mit Kindern umgeben hat, zeugt von dem Wunsch. An pädophile Neigungen will ich nicht glauben, eher, dass er als Geldmaschine funktionieren sollte. Er verstand nicht, dass die Welt so schlecht ist, ein Fremder, in dieser Welt. Vielleicht hatter er auch falsche Berater? Anfangs mochte ich ihn nicht besonders. Erst als ich den Film über seine Kindheit gesehen habe, hatte ich nur noch Mitleid mit diesem kaputten Menschen. Wenigstens ist er als Künstler unumstritten. Hoffentlich wird nun nicht auch noch mit seinem Tod alles zu Geld gemacht. Aber so wird es wohl kommen. Möge er in Frieden ruhen.
--
pepa

Anzeige

Medea
Medea
Mitglied

Re: Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?
geschrieben von Medea
als Antwort auf astrid vom 26.06.2009, 20:08:57
Ja dieser Tod, Astrid, bewegt mich wirklich.
Wie hat sie ihrer Krankheit den Kampf angesagt,
und letztendlich auch nicht gewinnen können.

M.
hafel
hafel
Mitglied

Re: Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?
geschrieben von hafel
als Antwort auf ehemaligesMitglied47 vom 26.06.2009, 19:53:35
mit 20 Millionen freigekauft.
--
hafel


Auszug aus Wikipedia;
Den für 1994 angesetzten strafrechtlichen Prozess wendete Jackson ab, indem er dem mutmaßlichen Opfer sexueller Belästigungen – dem damals 14-jährigen Jordan Chandler – außergerichtlich eine Abfindung in Höhe von 20 Millionen US-Dollar zahlte und dieser für die Staatsanwaltschaft als Hauptbelastungszeuge nicht mehr zur Verfügung stand.


Na ja, ein sauberer Freispruch sieht anders aus.
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?
geschrieben von silhouette
als Antwort auf hafel vom 26.06.2009, 20:31:45
Wenn das so ist, hafel, dann ist das gar kein "Spruch", sondern eine Einstellung des Verfahrens. Jedenfalls in unserem Justizwesen.
--
silhouette
ehemaligesMitglied47
ehemaligesMitglied47
Mitglied

Re: Michael Jackson ist tot. Was hat er Euch bedeutet?
geschrieben von ehemaligesMitglied47
als Antwort auf hafel vom 26.06.2009, 20:31:45
Hans - was weisst Du über Jordan Chandler und was aus ihm nach diesem Prozess wurde? Weisst Du, dass er danach auch seinen Vater anklagte und behaupte, dieser hätte versucht ihn mit einem 5g-Gewicht zu erschlagen und dasss er ebenfalls seinen Zahnarzt verklagte, weil der ihn angeblich auf dem Behandlungsstuhl belästigt hat????
Es wurde niemals bekannt, welche Summe Jacksons Versicherung und nicht er persönlich diesem damals jungen Mann zahlte - Jackson hatte darauf auch keinen Einfluss - es scheint aber so zu sein, dass er den Hals immer noch nicht voll hat - ich würde mit Behauptungen wie Du sie aufstellst schon etwas vorsichtiger sein, liest so nach BILD-Weisheiten,...die druckte übrigens niemals die Tatsache, dass eben jener Jordan seine Aussage ggü Jackson einige Zeit später wiederrief ...
--
cundinamarca

Anzeige