Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!

Aktuelle Themen Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!

loretta †
loretta †
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von loretta †
Frage:

Ist es nicht eigentlich Wurscht, ob Männlein oder Weiblein?

Ich zumindest bin hier, um virtuell ein bissel Spaß und Freude zu haben, nette Leute zu treffen und machmal auch ernsthaft zu diskutieren.

Ist es dabei nicht völlig schnurz, welchem Geschlecht mein Gesprächspartner oder Vorschreiberling angehört?

Wichtig ist doch die Sympathie sowie die Wellenlänge

Wer den ST natürlich als späten Heiratsmarkt und Flirtbörse benutzt hat als Frau zumindest schon ein Prob - im Gegensatz zum männlichen Geschlecht .... die haben die freie Auswahl bei den vielen willigen späten Mädels hier Mensch lars, freu dich einfach und hör uff zu tottern

ein lieber österlicher Gruß von
loretta
lars
lars
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von lars
als Antwort auf vom 30.03.2013, 14:27:44
Klar bin ich einverstanden Margarit!
In diesem Forum hat es für alle Platz, wollte nur etwas Schwung über Ostern bringen, möchte doch nichts über das Sche... Wetter schreiben?
Aber es schneit es wieder, am besten alle Eier Färben, so werden sie garantiert gefunden:)))
Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf lars vom 30.03.2013, 16:59:52
Frage:
Ist es nicht eigentlich Wurscht, ob Männlein oder Weiblein?
geschrieben von Loretta,


Ja, egal ob Männlein oder Weiblein, nur Wurscht ist wichtig
(auch ohne Brot) ... lg Margarit

Anzeige

OldGirl
OldGirl
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von OldGirl
als Antwort auf vom 21.03.2013, 08:59:25
frauen sind in der regel im alter unternehmungslustiger.
das war so und wird wohl auch immer so bleiben.

deshalb bleiben sie auch länger jung -
oder fühlen sich wenigstens so.
geschrieben von karin2


dem kann ich mich nur anschliessen! PS: hallo an alle!
hanspeter65
hanspeter65
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von hanspeter65
als Antwort auf loretta † vom 30.03.2013, 15:19:15
Frage:

Ist es nicht eigentlich Wurscht, ob Männlein oder Weiblein?

Ich zumindest bin hier, um virtuell ein bissel Spaß und Freude zu haben, nette Leute zu treffen und machmal auch ernsthaft zu diskutieren.

Ist es dabei nicht völlig schnurz, welchem Geschlecht mein Gesprächspartner oder Vorschreiberling angehört?

Wichtig ist doch die Sympathie sowie die Wellenlänge


Genau so ist es Loretta !!

Alles Gute zum Osterfest
HansPeter65
schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von schorsch
als Antwort auf loretta † vom 30.03.2013, 15:19:15
Wer in einem Umfeld lebt, wo das Verhältnis Frau/Mann 10 zu 1 ist, dem ist nicht zu verargen, dass er sich eingekreist und verfolgt fühlt ()

P.S. Gestern war ich mit meiner Frau auf einer Tages-Busreise in die Innerschweizer Berge, wo das Verhältnis Frau/Mann ebenfalls etwa 10 zu 1 war. Und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich mich ausgesprochen wohl fühlte dabei. Und ich hatte sogar den Eindruck, den Damen um mich herum gefiel das (ich!) auch.....

O.K., ich muss vielleicht noch anfügen, dass die Rolle eines Miesepeters mir noch in keiner Umgebung gefallen hat!

Anzeige

lobomir
lobomir
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von lobomir
als Antwort auf schorsch vom 01.04.2013, 12:26:21
Hier ist ein Mann,
ihr Frauen seht Ihn an,
da ist alles dran.
Schweiz2009(lobomir)

Ihr Männer tretet vor
zum Vergleich mit seiner Figur.

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf lobomir vom 02.04.2013, 19:20:37
ob sich überhaupt ein einziger findet, der diese figur noch hat?
und dann noch ohne slip ... oh oh ...

das ist ein fall für den jugendschutz
digi
digi
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von digi
als Antwort auf vom 03.04.2013, 12:17:33
Pffft, verglichen mit mir ist der doch lediglich ein Rollmops mit Fettrand und 'Kümmerling'.
olga64
olga64
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von olga64
als Antwort auf schorsch vom 01.04.2013, 12:26:21
In dem Altenheim, wo unsere Mutter ihre letzten Jahre verbrachte, war auch ein eklatanter Frauenüberschuss. Es gab 3 oder 4 Männer. Einmal war auch ein Busausflug, wo ein Mann teilnahm. Der wurde von den mitreisenden, alten Damen dermassen belagert, dass er am Schluss sagte: nie wieder fahre ich mit - ich wollte doch nur die Gegend ansehen. Dem wurde alles zu viel. Aber die Damen entstammten ja auch noch der Generation, die unbedingt "den Mann an ihrer Seite" wünschten - im wirklichen Leben war ihnen dieser schon durch Tod entschwunden; dann suchte frau sich ein neues Opfer und wenn sie es im Kreise ihrer vielen KonkurrentInnen machen musste. Olga

Anzeige