Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!

Aktuelle Themen Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Adoma vom 23.03.2013, 05:44:52

Frauen fragen halt eher nach dem Weg, während Männer
(im Hintergrund mitlesend) noch lange herumirren, bis sie dann endlich auch irgendwann ans Ziel gelangen oder schon längst aufgegeben haben.



Ist es für Frauen nicht viel lustiger, mit dem Navi zu diskutieren,
während Männer auf kürzestem Weg schweigend von A nach B fahren. ?

Nicht ganz ernst gemeint..
nordstern
Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von mart1
als Antwort auf vom 23.03.2013, 08:54:08
Ich kenn das etwas anders.

Als ewiges Geschimpfe über die lästige und nervige Damenstimme aus dem Navi.

Navi aus. Verfahren. Ehefrau durfte dann doch fragen. Geschimpfe über die unlogische und unverständliche Auskunft der freundlichen Dame.
Frau findet den Weg aufgund der Auskunft ohne Probleme.

Einzelfall?
Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf SonneImHerzen vom 22.03.2013, 23:44:15
Ich befinde mich noch in der Entscheidungsfindungsphase zwischen Anpassung an Belanglosigkeit und Schweigen.

Welche Alternative ist das denn?
Menschen wie du, die wirklich etwas zu sagen haben, sollten frei und offen ihre Stimme erheben.
Schweigen und Anpassung passen auch gar nicht zu deinem Nick.
geschrieben von woelfin


Danke für Deine Einschätzung meiner Person.

Es gab eine Zeit, in der ich frei und offen meine Stimme im ST erhob.

Leider gibt es aber zu viele Jäger(innen) im ST, die gerne Hetzjagden veranstalten, besonders auf Wölfinnen. Das muss ich mir nicht antun. Deswegen bleibt mir nur noch die Anpassung an die Belanglosigkeit und/oder das Schweigen.

Liebe Grüße,
woelfin

Anzeige

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf mart1 vom 23.03.2013, 09:02:28

Ob Einzelfall kann ich nicht sagen.
Oppa fährt (noch) nach Gedächtnis und hat kein Navi...

Wenn ich das erste Mal hilflos bei der Polizei abgegeben werde,
höre ich auf, Auto zu fahren.

Gibt es denn keine Navis mit Männerstimmen ? Ich kenne mich da ja nicht aus.

nordstern
lars
lars
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von lars
als Antwort auf vom 23.03.2013, 09:06:52
Doch die gibt es nordstern, zB. Frauen bevorzugen eine Männerstimme, aber erst gegen Abend, wenn sie richtig wach sind :)))
Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 23.03.2013, 09:06:52
klar gibts (nicht vom werk eingebaute) navi's mit männerstimme.

sogar mit sächsischem dialekt und auch als ali (voll krass, eyyyyyy) -

sagt der.

klar können männer nicht ab, wenn die frau sagt, wo's lang geht.

wäre ja noch schöner ............

Anzeige

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 23.03.2013, 09:22:41


klar können männer nicht ab, wenn die frau sagt, wo's lang geht.

wäre ja noch schöner ............
geschrieben von karin2


Viel schlimmer sind die Suggestivfragen.

"Darf man(n) hier 80 fahren ?"
"Ging das nicht eben links ab ?"
"Hast Du auch Licht an?"

Voll krass eye....
Aber der Weg ist das Ziel.

nordstern
Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 23.03.2013, 09:32:54
die meisten mitmenschen sind schlechte "beifahrer" -
nur die wenigsten lehnen sich zurück und machen die augen zu.

wer immer mitfährt, fährt eigentlich viel besser

(WOBEI frauen eine bessere umsicht haben )
Medea
Medea
Mitglied

Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von Medea
als Antwort auf vom 23.03.2013, 11:36:33
Kenne ich Karin

Ich habe als Beifahrerin schon gebremst, bevor mein Mann
auch nur das Pedal berührte. Das machte ihn anfangs reichlich
nervös, später gab sich das.

M.
Re: Mir gibt der eklatante Frauenüberschuss zu denken, hier im Forum!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Medea vom 23.03.2013, 11:41:18

Ich habe als Beifahrerin schon gebremst, bevor mein Mann
auch nur das Pedal berührte.


Ja sowas könnte ich auch gerade gut haben.
Mir das Bodenblech auf der Beifahrerseite durchtreten.

nordstern

Anzeige