Aktuelle Themen Schriftgrösse

schorsch
schorsch
Mitglied

Schriftgrösse
geschrieben von schorsch

Leider habe ich den Button für die Schriftgrösse noch nicht entdeckt. Wo der sich wohl versteckt?

werderanerin
werderanerin
Mitglied

RE: Schriftgrösse
geschrieben von werderanerin
als Antwort auf schorsch vom 03.08.2017, 10:50:06

Schließe mich der Frage gleich mal an...?  emoji_wink

Kristine

digi
digi
Mitglied

RE: Schriftgrösse
geschrieben von digi
als Antwort auf schorsch vom 03.08.2017, 10:50:06

Den Button gibt es (noch) nicht, aber da tut sich was.
Bis dahin nehme man das Grundverhalten von Windows:

Strg +   Schrift wird größer
Strg -   Schrift wird kleiner

Strg runterhalten und dann Plus(+) oder Minus(-) drücken,
das macht Windows schon seit Version 3.


Anzeige

RE: Schriftgrösse
geschrieben von kunvivanto
als Antwort auf digi vom 03.08.2017, 11:20:12

Ich glaube, es geht eher um die Schriftgröße in Beiträgen, wenn man sie optisch gliedern will.
So wie ja auch in Zitaten der Haupttext normal, und die Autorangabe verkleinert ist.

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Schriftgrösse
geschrieben von schorsch
als Antwort auf kunvivanto vom 03.08.2017, 11:26:40

Ich glaube, es geht eher um die Schriftgröße in Beiträgen, wenn man sie optisch gliedern will.
So wie ja auch in Zitaten der Haupttext normal, und die Autorangabe verkleinert ist.
geschrieben von kunvivanto

Ja, so meinte ich das.

Ich sehe z.B. teilweise Texte, die durch Zitieren eingesetzt wurden und darunter der Kommentar des Antwortenden. Letzterer ist dann viel kleiner als das Zitat.

In meinem jetzigen Posting ist das zwar nicht der Fall.

Im "alten" ST war doch oben im Balken mit den Formatierungen noch ein Button für die Schriftart und einer für die Schriftgrösse.

Zusatz: Nach 15 Minuten hier lesen und schreiben tränen mir die Augen wegen dem grellen Bildschirm. Hat schon jemand herausgefunden, wie das gemildert werden kann?

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Schriftgrösse
geschrieben von schorsch
als Antwort auf schorsch vom 04.08.2017, 09:26:25

Leider Irrtum: Während des Schreibens sah ich das Zitat und meine Schreibe zwar gleich gross. Aber nach dem Absenden ist die Schrift des Zitats grösser als die Antwort darauf.


Anzeige

RE: Schriftgrösse
geschrieben von kunvivanto
als Antwort auf schorsch vom 04.08.2017, 09:28:57

Leider Irrtum: Während des Schreibens sah ich das Zitat und meine Schreibe zwar gleich gross. Aber nach dem Absenden ist die Schrift des Zitats grösser als die Antwort darauf.
geschrieben von schorsch
Diese Einfügung übernimmt noch das Format der Autorenangabe, weil sie zu nah dran resp. unmittelbar dahinter ins Zitat eingefügt ist.
Für diesen Text dagegen  habe ich zum Start die rote Linie mit dem Pfeil hinter dem Zitat aktiviert.

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Schriftgrösse
geschrieben von schorsch
als Antwort auf kunvivanto vom 04.08.2017, 09:42:12

Leider Irrtum: Während des Schreibens sah ich das Zitat und meine Schreibe zwar gleich gross. Aber nach dem Absenden ist die Schrift des Zitats grösser als die Antwort darauf.
geschrieben von schorsch
Diese Einfügung übernimmt noch das Format der Autorenangabe, weil sie zu nah dran resp. unmittelbar dahinter ins Zitat eingefügt ist.
Für diesen Text dagegen  habe ich zum Start die rote Linie mit dem Pfeil hinter dem Zitat aktiviert.
Nun haben ich es kapiert: Ich entferne die rote Strichellinie, indem ich auf das abgewinkelte Pfeilsymbol klicke.

herra
herra
Mitglied

RE: Schriftgrösse
geschrieben von herra
als Antwort auf schorsch vom 04.08.2017, 09:26:25

das habe ich nun mal ausprobiert und  wie ihr seht es klappt------

herra
herra
Mitglied

RE: Schriftgrösse
geschrieben von herra
als Antwort auf herra vom 04.08.2017, 17:51:44

---nicht


Anzeige